Die schönsten Festival-Frisuren

Die Open-Air-Saison steht vor der Tür und somit stellt sich auch die Frage nach der perfekten Festival-Frisur. Diese sollte nicht nur cool und trendy sein, sondern auch allen Wetterkapriolen und Dancesessions standhalten. Damit du dir darüber nicht zu viele Gedanken machen musst, haben wir für dich die schönsten Trendfrisuren für die Open-Air-Saison 2018 zusammengestellt.
Knotting Hairstyle

"Knotting" heisst der ultimative Stylingtrend für diese Festival-Saison. Dabei werden grosse und kleine Knoten in die Haarlängen gebunden und zufällig miteinander verflochten oder in diverse Formen gedreht – Hauptsache der Look wirkt kreativ, unangepasst und einzigartig. Cool: Diese Frisur trotzt jedem Wetter und übersteht auch die ausgelassensten Tanzeinlagen. Die Hairdesigner von Sebastian Professional zeigen dir im nachfolgenden Tutorial wie du die It-Frisur des Sommers für Trendsetter stylst: 

 

Du kannst auch nur einige Haarstränge in den unteren Längen locker miteinander verknoten (mit Spray fixieren). 

 

Die im Video verwendeten Styling-Produkte findest du in grossen Kaufhäusern (z.B. Manor) oder in ausgewählten Salons.

Bilder: Sebastian Professional

Space Buns


Bild: Pinterest


Bild: Pinterest /Glamoniser

Dieser Look war schon 2017 im Trend und er konnte seinen Top-3-Platz in der Festival-Hitliste 2018 festigen: der lässige und gleichzeitig süsse Double Bun zierte beim diesjährigen Coachella erneut die Köpfe vieler Promis.

In den nachfolgenden Tutorials erfährst du, wie einfach dieser spacige Haarlook zu stylen ist:

Half Double Braid


Bild: Pinterest

Ist dir der Space Bun zu abgefahren? Dann kannst du das Deckhaar statt in zwei Buns zu zwei Flechtzöpfen stylen.

Knot Braids


Bild: A beautiful mess


Bild: Pinterest

Auch Flechtzöpfe (solo oder nur mit wenigen Haarsträngen, mit ganzen oder nur halben Haarlängen) zählen 2018 zu den angesagtesten Festival-Frisuren. Kein Wunder, schliesslich sehen sie süss aus, sind einfach zu stylen und im Open-Air-Trubel äusserst praktisch.

Und so funktioniert das trendige Styling:

One Top Messy Knot


Bild: nutress hair extensions

Dieser Look war bei den Modeschauen SS18 immer wieder auf den Laufstegen zu entdecken. Wer also früh morgens seine Haare nur mal schnell zum Dutt macht, ist nicht bequem, sondern aktuell ein echter Trendsetter – auch auf dem Festivalgelände.

Und so geht der One Top Messy Knot:

Beach Hair mit Accessoires


Bild: Pinterest


Bild: Pinterest @ Barefoot Blonde Hair

Ein Dauerbrenner auf der haarigen Festival-Hitliste ist der lässig-feminine Beach-Hair-Style, der mit Flower-Power-Accessoires Hippie-Feeling verbreitet. Wir zeigen dir hier, wie du mit 8 einfachen Varianten zauberhafte Beach Waves erhältst, ohne dass du weder über einen Profi-Lockenstab noch fundierte Stylingkenntnisse verfügen musst.

Pop of Color


Bild: Wella


Bild: Instagram @ kimwasabi

Festivals sind bunt, wild und expressiv. Und das spassige Farbenspiel findet jetzt auch auf den Köpfen vieler Festivalbesucher statt. Wie du deinen Haare gekonnt (und schadlos) ein buntes Sommer-Update verpasst, erfährst du hier.  

Festival-Packliste

Unser letzter Festival-Tipp hat zwar nichts mit deinen Haaren zu tun, aber er könnte dir bei deinem Open-Air-Abenteuer wertvolle Dienste leisten. Lade dir hier kostenlos eine Festival-Packliste runter und drucke diese aus. Damit geht beim Packen bestimmt nichts vergessen. Wir wünschen dir jetzt schon viel Spass bei deinem nächsten Festivalbesuch! 

Bild: Getty Images