Renn-Abenteuer zu gewinnen

Zum zweiten Jahr in Folge ist GANT offizieller Ausstatter des ältesten und prestigeträchtigsten Autorennens: „24 Heures du Mans“. Um diese Zusammenarbeit aus Innovation und Teamgeist zu feiern und die Rennstrecke von Le Mans selbst zu entdecken, werden im GANT Flagship Store in Zürich zwei Tage lang Renn-Simulatoren aufgestellt. Mit etwas Glück kannst du dir hier einen Startplatz sowie ein individuelles und professionelles Coaching gewinnen.
Bilder: Gant

 

Bist du schon einmal einen Rennwagen auf der berühmten Rennstrecke von Le Mans gefahren?  GANT, seit 2017 Sponsor und offizieller Bekleidungspartner der "24 Stunden von Le Mans", bietet am 25. und 26. Mai in Zürich im Flagship Store Rennweg die Möglichkeit, die Strecke mit professionellen Spitzen-Simulatoren der neuesten Generation auf eine einmalige Art kennenzulernen.

Die rund hundert Kunden, die durch den von der Marke ins Leben gerufenen Wettbewerb die Chance haben einen Startplatz zu gewinnen, profitieren von einem individuellen und professionellen Coaching. Ganze 30 Minuten nimmst du an der Herausforderung teil, die beste Rennzeit auf einer Rundenstrecke zu erreichen. Als Preis für die ersten fünf Plätze wird es Polo-Shirts, Shirts und T-Shirts aus der exklusiven "GANT x Le Mans"-Kollektion geben.

 

#neverstoplearning

Dieser originelle und innovative Concours-Ansatz ist Teil einer langfristigen Strategie der Marke, die fest an ihr Credo "Never Stop Learning" glaubt. Eine Geisteshaltung, die für alles offen ist und mehr über die Welt um uns herum erfahren möchte. Mit "Couple Thinkers", einer innovativen TV-Show, die im Herbst 2017 in Zusammenarbeit mit dem bekannten Interviewer-Journalisten Craig Ferguson kreiert wurde, hinterliess die Marke mit ihren von Neugierde geprägten Fragen einen bleibenden Eindruck. In diesem Frühjahr folgte der Start des Beacons-Projekts. Die Kapsel-Kollektion von Shirts, die aus zurückgewonnenen Plastikmüll aus den Ozeanen hergestellt wurden, bestärkt den Wunsch, weiterhin innovativ zu sein und mehr über unsere Welt zu erfahren – #neverstoplearning.

Die RacingFuel Academy als Event Partner ist ein Veranstaltungs - und Trainingszentrum für Rennfahrer in der Nähe von Zürich. Aus aktiven und ehemaligen Rennfahrern zusammengesetzt, entdeckte das Team Trainingspotenziale im Coaching auf Rennsimulatoren: 2013 wurde das erste Full-Motion Rig gebaut, 2017 entstand der neue Stage 1 Simulator. Das Ziel: Nr.1 in der Fahrervorbereitung und die Verbindung vom analogen und digitalen Rennsport.

 

Jetzt teilnehmen! 

Nimm jetzt am Wettbewerb teil und ergreife die Chance einen Startplatz sowie ein individuelles und professionelles Coaching zu gewinnen. Einsendeschluss ist der 17. Mai 2018 (um Mitternacht).

Über den Wettbewerb wird keine Korrespondenz geführt und der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Deine Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.