Leben wie der King of Pop

Lust, für einen kurzen Moment in den glamourösen Lifestyle der Musiklegende Michael Jackson einzutauchen? Stilpalast lädt dich auf einen Rundgang durch die imposante Villa "Thriller" ein, in der der King of Pop mit seinen Kindern bis zu seinem Tod im Jahr 2009 viel Zeit verbrachte. Das Luxusanwesen in Las Vegas steht aktuell zum Preis von 8,5 Millionen zum Verkauf. 
Bilder: © LuxuryEstate.com

Hauptwohnsitz von Michael Jackson war zwar die weltberühmte Neverland Ranch. Doch wenn er Abstand vom Trubel um seine Person suchte, zog sich der 2009 verstorbene Musikstar immer wieder mit seinen drei Kindern in die 2400 Quadratmeter grosse Villa "Thriller" in Las Vegas zurück. Die aussergewöhnliche Immobilie verfügt über eine rund 4300 Quadratmeter grosse Aussenanlage, ein Haupthaus mit sieben Schlafzimmern und zwölf Bädern, ein alleinstehendes Gästehaus und – als Highlight – eine mittelalterliche Kapelle mit Platz für 70 Gäste und einer Decke, die ein handgemalter, blauer Himmel ziert.

Mit Original-Möbeln

Im Innern des luxuriösen Haupthauses vermitteln noch viele Original-Möbel einen Eindruck vom glamourösen Lifestyle des King of Pop. Der Lieblingsraum von Michael Jackson war der Salon im Erdgeschoss. Das riesige Zimmer mit warmen Holzböden, gemütlichen Sitzgelegenheiten, einem steinernen Kamin, einem Kronleuchter aus wertvollem Murano-Glas und einem Bild mit dem Konterfei des Hausherrn bildet das Herzstück der Villa. Hier empfing der Musiker auch seine geladenen Gäste.

Riesige Spiegelwand und ein Geheimgang

Nur der Familie vorbehalten war indes die obere Etage. Noch heute befindet sich im Master-Bedroom des exzentrischen Entertainers die grosse Spiegelwand, vor der Jackson angeblich seine spektakulären Choreographien einstudiert haben soll. Vom Promi-Dasein des Superstars zeugt auch der Geheimgang im Keller, durch den der King of Pop einst unerkannt in die Garage gelangen konnte, wenn draussen wieder einmal Paparazzi auf ihn lauerten. 

Die imposante Villa "Thriller" steht ab sofort auf LuxuryEstate.com zum Verkauf. Trotz des stolzen Verkaufspreises von 8,5 Millionen US-Dollar dürfte das Anwesen dank seines berühmten und legendären Vorbesitzers rasch einen Käufer finden.