Der Garten als Wohnzimmer

Die Temperaturen steigen, die Vögel zwitschern und die Pflanzen spriessen – der langersehnte Frühling ist da und damit endlich auch wieder die Garten-, Terrassen- oder Balkon-Zeit! Wir zeigen dir in Zusammenarbeit mit Hauser Living, wie du mit stilvollen Gartenmöbeln und einer durchdachten Planung deinen Outdoor-Bereich in ein zweites Wohnzimmer verwandelst, und präsentieren die schönsten Garten-Trends 2017.

Draussen wohnen wie drinnen

Wie herrlich, wenn das Leben wieder draussen an der frischen Luft stattfinden kann und der Alltag mit einer kräftigen Prise Urlaubs-Feeling gewürzt wird! Für eine perfekte Verschmelzung von Innen- und Aussenbereich gilt es jedoch, die richtigen Möbel, Accessoires und Pflanzen auszuwählen. Das Outdoor-Paradies soll schliesslich nicht isoliert vom Rest der Wohnung oder des Hauses, sondern vielmehr ergänzend zum bestehenden Wohnbereich gestaltet werden, der sich somit gekonnt nach aussen erweitert und jegliche Grenzen zerfliessen lässt.

Wunderschöne Outdoor-Oasen mit stilvoller Atmosphäre zaubern die Profis von Hauser Living. Zur grossen Markenvielfalt des Garten-Experten tragen renommierte Produzenten und Designer aus dem In- und Ausland bei. Auf Qualität wird dabei ebenso grossen Wert gelegt wie auf die Witterungsbeständigkeit und Mobilität der Möbel. Ob klassische Gartenmöbel oder Designmöbel, die in ihrer Anmutung den Indoormöbeln nachempfunden sind: Die Auswahl ist an Vielfalt kaum zu übertreffen. 

Lass dich für die Kreation deiner ganz persönlichen Gartenwelt von den nachfolgenden hochwertigen Garten- und Designmöbeln, stylischen Accessoires und wunderbaren Pflanzen inspirieren.

Tipps:

  • Achte bei der Wahl deiner neuen Gartenmöbel darauf, dass du ähnliche Farben, Texturen und Materialien verwendest wie sie schon bei deinem Interieur vorkommen. Dadurch wird die Grenze zwischen Innen- und Aussenbereich fliessend.
  • Vergesse bei einer Neu-Möblierung bzw. –Bepflanzung deines Gartens nicht die Accessoires und Deko-Gegenstände. Die sorgfältige Auswahl von Kerzen, Laternen, Textilien & Co. sorgt für Gemütlichkeit und eine besonders wohnliche Atmosphäre.
Professionelle Garten- und Terrassenplanung

Dir fehlt sowohl der grüne Daumen als auch das Flair zum Gestalten eines stilvollen Aussenraums? Die Lösung: Hauser Living bietet nicht nur eine grosse Auswahl an Gartenmöbeln, sondern entwickelt auch Ideen und Konzepte für die Gestaltung von Traum-Gärten und -Terrassen. Dem „Wohngarten“ soll dabei die gleiche Aufmerksamkeit geschenkt werden wie dem Wohn- oder Esszimmer im Inneren. Für eine möglichst genaue Vorstellung von deiner Traum-Terrasse werden sorgfältig von Hand Visualisierungen zu Papier gebracht. Der grosse Showroom bietet zudem die Möglichkeit, die vorgesehene Ausstattung zu begutachten.

Damit sich die wohnliche Atmosphäre auf den Aussenraum überträgt, werden z.B. Räume mit Trennwänden, Pergolen oder Sonnenschirmen geschaffen, wohnliche Bodenbeläge verlegt und Akzente mit hochwertigem Möbeldesign und Accessoires gesetzt. Die Garten- bzw. Terrassenaufteilung kann ausserdem durch sogenannte „atmosphärische Elemente“ wie die Bepflanzung, Wasser, Licht oder Feuer unterstützt werden.

Tipp:

  • Wer ein Haus renoviert oder gar neu baut, sollte für die Gestaltung seiner Traum-Terrasse den Landschaftsarchitekten möglichst früh miteinbeziehen. Durch die enge Zusammenarbeit mit Architekt und Innenarchitekt können nämlich die Innen-Aussen-Bezüge, die dazugehörenden Sichtachsen und Ausblicke perfekt aufeinander abgestimmt werden.