Ins rechte Licht gerückt

Bei der Einrichtung der eigenen vier Wände gilt es, der Beleuchtung grosse Aufmerksamkeit zu schenken. Denn schöne Leuchten und ein angenehmes Licht tragen sehr viel zur Wohlfühlatmosphäre bei. Wir zeigen dir, wie du mit Lampen gezielt Akzente setzen kannst und präsentieren die schönsten Leuchten-Trends. 
Grundsätzliches

So richtig wohnlich bzw. einladend wirkt ein Zuhause erst mit der richtigen Beleuchtung. Licht gliedert und strukturiert nicht nur Räume, sondern sorgt auch für eine behagliche Wohlfühl-Atmosphäre. Selbst eine karg eingerichtete Bude kann mit dem richtigen Einsatz von Leuchten sehr einladend und auch stylisch aussehen. Hier einige einfache Tipps, wie du dein Zuhause ins rechte Licht rückst:

  • Die perfekte Kombination
    Je nach Platzierung und Art der Leuchte kann ein Raum eine ganz andere Wirkung auf uns haben. Wichtig ist dabei die richtige Kombination. Ein warmes Streulicht von Decken und Wänden wird am besten mit akzentuiertem Licht von Steh-, Tisch- und tiefhängenden Pendelleuchten ergänzt. Innenarchitekten empfehlen pro 20 m2 drei bis fünf Lichtquellen. In der Küche, im Bad und im Arbeitszimmer ist eine helle Beleuchtung gefragt, im Wohn- und Schlafzimmer eher ein weiches, indirektes Licht. Was du auf keinen Fall tun solltest, ist ein Raum bis in jede Ecke auszuleuchten. Das wirkt sehr ungemütlich und wenig einladend.
     
  • Richtig in Szene setzen
    Mit Licht kannst du nicht nur einzelne schöne Objekte (Bilder, Möbel, Accessoires etc.) wunderbar in Szene setzen, sondern auch die Grösse eines Raumes verändern. So wirken beleuchtete Decken optisch höher und angestrahlte Wände grösser.
     
  • Mit Stimmungen spielen
    Mit dimmbaren Leuchten kannst du in deinen eigenen vier Wänden perfekt mit Stimmungen spielen. Dasselbe gilt für bewegliche Spots oder Steh- und Tischleuchten, mit denen je nach Positionierung ebenfalls ein weiches, indirektes Licht erzeugt werden kann.
     
  • Materialwahl
    Insbesondere in der Küche und im Bad gilt es, dem Material der Leuchten Beachtung zu schenken. Hier setzt du wegen der Fett-Staub-Schmiere bzw. dem Wasserdampf am besten auf glatte Oberflächen und abwaschbare bzw. wasserresistente Materialien.
     
  • Die perfekte Lichtfarbe
    Ob ein Licht für Behaglichkeit sorgt, hängt auch stark von der Lichtfarbe ab. Ideal ist ein warmweisses LED- oder Halogenlicht. Erkennbar ist die Farbtemperatur an der Anzahl Kelvin. Wärmere, sprich gemütliche Lichtfarben liegen bei 2000 bis 3300 Kelvin, neutrale Lichtfarben (wie zum Beispiel beim typischen Bürolicht) bei 3300 bis 5300 Kelvin.
     

Nachfolgend zeigen wir dir anhand von gelungenen Wohnbeispielen aus aller Welt, wie du die einzelnen Leuchttypen, wie Decken-, Wand-, Steh- Tisch- und Pendellampen, ideal in einem Raum platzierst. Gleichzeitig präsentieren wir die neusten und schönsten Leuchten für jeden Geschmack. Eines sei schon vorweggenommen: Du brauchst nicht a priori viel Geld auszugeben, um dein Zuhause ins rechte Licht zu setzen.

Bild: style-files.com
Bild: 79ideas.org
Decken- und Wandleuchten
In erster Linie ist Licht dazu da, bei Dämmerung und Dunkelheit Räume zu erhellen. Für diese Grundbeleuchtung, die zur Orientierung in einem Zimmer dient, werden meist klassische Decken- bzw. Wandleuchten mit hellen Leuchtmitteln eingesetzt, die das Licht gleichmässig streuen. Die Auswahl an verschiedenen Modellen ist riesig. Mit Hilfe von Dimmimg kannst du bei einigen auch Effekte mit dem Licht erzielen. 
Bild: mono-navi.net
Bild: style-files.com
Bild: www.stevewilliamskitches.co.uk
Diese exklusive Lampe mit gebogenen Chromarmen und sechs Glaskugeln macht aus jedem Plafond einen echten Eyecatcher. Preis: CHF 129.–
Exklusivität und Eleganz strahlt diese klassische Designer-Wandleuchte von Artemide aus. Preis: CHF 222.–
Diese sehr originelle und zeitlose Designerleuchte hebt sich eindeutig von den klassischen Deckenleuchten ab und wertet jeden grösseren Raum auf. Preis: CHF 492.–
Sehr stylisch, cool und modern präsentiert sich auch dieses Leuchtobjekt von Micasa. Preis: CHF 399.–
Dieser einflammige Spot aus Chrom bringt das Licht punktgenau dorthin, wo du es haben möchtest. Preis: CHF 29.95