Die weltbesten Pasta-Rezepte

Wir holen Bella Italia zu uns nach Hause und präsentieren hier die weltbesten Pasta-Rezepte. Alle fantastischen Gerichte können ganz easy für kleinere, aber auch grössere Runden zubereitet werden. Am besten probierst du gleich alle Rezepte einmal aus. 
Vorbemerkung
Die folgenden Rezepte sind für getrocknete Pasta konzipiert, weil diese in jedem Haushalt mit einer oder mehreren Packungen vorrätig sein dürfte. Die meisten Gerichte sind in wenigen Minuten fertig, einige müssen indes noch in den Ofen und benötigen deshalb etwas mehr Zeit. Allesamt sind sie aber sehr einfach und ohne grosse Kocherfahrung zuzubereiten. Wir wünschen dir ganz viel Spass bei unserem Pasta-Festival!
Bild: iStockphoto
Tagliatelle con Tartufo
"Tagliatelle con Tartufo" ist in der Zubereitung wohl das einfachste Pasta-Rezept, macht aber enorm viel her. Wer den Trüffel direkt am Tisch über die Pasta hobelt, sorgt für einen ultimativen Show-Effekt, der bei den Gästen bestimmt Eindruck hinterlässt. Da nur wenig Zutaten benötigt werden, sollten diese von bester Qualität sein. Das Rezept ist für eine Vorspeise oder als Zwischengang berechnet. Für ein eigenständiges Gericht die Menge einfach verdoppeln.
Bild: iStockphoto
Spaghetti an Safran-Karotten-Sauce
Einfaches und Günstiges kann so lecker sein. Immer wieder müssen wir dieses Spaghetti-Gericht auf Wunsch von Freunden zubereiten. Die leicht süsslichen Karotten in Kombination mit Safran und Halbrahm sind nicht nur im Nu zubereitet, sondern bringen auch eine wunderbare, geschmackliche Abwechslung in den Reigen der altbekannten Pasta-Saucen.
Bild: © Stilpalast
Fettuccini alla Vodka
Jedes Mal, wenn wir in New York City weilten, haben wir eine halbstündige Taxifahrt von Manhattan nach Greenwich Village auf uns genommen, nur um in einem dort ansässigen italienischen Restaurant einen Teller mit Pasta alla Vodka zu geniessen. Mittlerweile haben wir dank des Tipps eines Meisterkochs herausgefunden, was das Geheimnis des äusserst leckeren Pastagerichtes ist: Der Vodka wird nicht in der Sauce eingekocht, sondern direkt über die fertigen Nudeln gegossen. Und keine Angst: Der Geschmack ist sehr dezent und es droht auch kein Schwips. 
Bild: © Stilpalast
Pasta ai Funghi
Dieses exquisite Nudelgericht mit Pilzen, in Öl eingelegten, getrockneten Tomaten und Safran ist der perfekte Hauptgang an einem kalten Tag. Bei uns ist die Pasta ai Funghi längst zum Dauerbrenner bei Familientreffen und Dinner mit Freunden geworden. Unbedingt ausprobieren!
Bild: © Stilpalast
Spaghetti Carbonara

Du hast Partygäste bei dir Zuhause, die um Mitternacht noch nach Essen verlangen? Dann sind diese Spaghetti alla Carbonara mit etwas Weisswein die perfekte Mahlzeit, denn sie sind in wenigen Minuten zubereitet und schmecken ausgezeichnet. Wie uns Meryl Streep und Jack Nicholson im Filmklassiker "Sodbrennen" beweisen, sorgt diese mit einer leckeren Eier-Speck-Käsemischung überzogene, heisse Ladung Pasta auch nach einem wundervollen Tête-à-Tête mitten in der Nacht für eine willkommene Energiezufuhr, die man zu zweit genüsslich im Bett schlürfen kann.

Bild: iStockphoto
Sommerpasta Toskana
Diese Pasta steckt voller Sommerlaune. Denn Parmaschinken, Tomaten, Weisswein und Sahne gehen bei diesem Tagliatelle-Schmaus eine äusserst genussreiche Verbindung ein, die uns gedanklich in die sonnige Toskana katapultiert. Am besten bereitest du eine grosse Portion zu. Unsere Erfahrung hat gezeigt, dass die Gäste bei diesem Gericht ganz besonders kräftig zulangen.  
Low-Carb-Spaghetti mit Gemüse
Du möchtest dich kalorienbewusst ernähren und dennoch nicht auf deine geliebten Spaghetti verzichten? Dann serviere die Pasta doch einfach gestreckt mit einer grossen Portion Gemüsespiralen. Mit einem Topping aus einer feiner Tomatensauce und zerpflücktem Mozzarella wird der Spaghetti-Gemüse-Mix zu einem wundervollen Gaumenschmaus. Die Gemüsespaghetti kriegst du übrigens ganz einfach mit einem Spiralschneider aus dem Supermarkt hin. 
Bild: © Stilpalast
Spaghetti mit Lachs-Zitronen-Sauce
So schmecken Spaghetti nach Meer: Fischfreunde werden von der Zitronenauce mit Lachs begeistert sein. Zwar enthält die sämige Spaghetti-Sauce Butter und Eier, kommt aber dafür ganz ohne Sahne aus. 
Bild: iStockphoto
Spaghetti alla Stilpalast
Dieses Pasta-Blitzgericht mit einer Pesto-Sauce, Basilikum-Tomaten und Mozzarella könnte auch dein Favorit werden. Unser Herz hat diese kalt zubereitete Sauce schon längst erobert. Wir verwenden jeweils aus Bequemlichkeitsgründen eine fertige Barilla-Pesto-Sauce, du kannst diese aber natürlich auch selbst zubereiten. Serviert wird das Gericht jeweils ganz unkompliziert in einer grossen Schüssel direkt am Tisch.
Bild: © Stilpalast