Coole Projekte fürs (Regen-)Weekend

Seite: 2

Bild: ecosalon.com
Eyecatcher-Papiertüten

Unser ultimativer DIY-Tipp für den nächsten verregneten, freien Tag: Papiertüten, die nicht nur in jedem Zuhause einen tollen Eyecatcher darstellen, sondern auch sehr praktisch sind und vielseitig eingesetzt werden können. Kein Wunder, sind sie diese stylischen Papiersäcke aktuell als Interieur-Objekt mega angesagt. Hier geht’s zur einfachen Anleitung.

Bild: nononthehighstreet.com
Self(ie)-Portrait
Hast du auf deinem Handy ein tolles Selfie von dir und/oder von deinem Liebsten bzw. deiner Liebsten, das sich in einem Fotoshop vergrössern lässt? Mit trendigen Clips an der Wand befestigt (ohne Rahmen!), erhältst du damit eine überaus aparte Trenddeko. Mit Selfies im Kleinformat, die du auf Fotopapier ausdruckst, oder Sofortkamera-Bildern kannst du auch im Kollektiv eine tolle Wanddeko in deinem Zuhause erzielen. 
Bild: imoutsidelookin.tumblr
Bild: digsdigs.com
Beach-Feeling

Der Sommer mit heissen Tagen kommt bestimmt. Sorge doch schon jetzt mit stylischen DIY-Dekoobjekten für ein Beach-Feeling auf dem Balkon oder auf der Terrasse. Mit einem süssen Retro-Schild (Vorlage des Schriftzugs inkl. DIY-Anleitung findest du hier) steigt die Vorfreude auf die Outdoor-Saison ebenso wie mit einem Glas, das du mit Sand, Muscheln, Mini-Fotos aus deinem letzten Urlaub und einer kleinen, batteriebetriebenen Lichterkette befüllst. 

Bild: spaaz.de / Blümchen
Bild: lovelyetc.com
Spieglein, Spieglein an der Wand
Eine coole Idee fürs Gäste-WC oder den Flur: Ein einfacher Spiegel, den du mit einem Kompliment beschriftest ("you look great", "you look amazing", "du siehst toll aus" etc.). 
Bild: spazz.de
Lost Socks

Eine coole Idee ist auch dieses Board für verlorene Socken, das in jeder Waschküche ein Deko-Highlight darstellt. Jeder von uns hat sich bestimmt schon gefragt, warum nach einer Wäsche regelmässig auf mysteriöse Weise Socken verschwinden... Das Board ist übrigens auch ein cooles DIY-Mitbringsel bei einer Wohnungs- bzw. Hauseinweihungsparty. Hier geht's zur Anleitung. 

Bild: saltcanary.com
Kinderleichte Retro-Guetzli

Zum Schluss noch ein Mini-Projekt, das wir als Kinder oft an verregneten Nachmittagen umgesetzt haben: Das Backen von leckeren Prussiens. Diese Blätterteig-Zucker-Guetzli schmecken nicht nur sehr gut, sondern sind mit einem Fertigteig auch kinderleicht und ganz schnell herzustellen. Hier geht's zum einfachen Blitzrezept.