Die schönsten Wohntrends 2020

Seite: 1

Carte Blanche
Die Nicht-Farbe Weiss liegt 2020 mega im Trend und erfindet sich in dieser Saison neu. Sie präsentiert sich frischer und reiner denn je und geht mit natürlichen Materialien, modernen Formen und einer grossen Portion Minimalismus eine wunderbare Liaison ein. Bei der Einrichtung gilt es, sich auf wenige, dafür aber ausgesuchte Möbel und Accessoires zu konzentrieren. In Kombi mit weichen Teddy-Fellen, Steingut, Holz und Marmor in den Farben Braun und Grau ergibt sich ein gemütliches Ambiente. Wer nicht auf ein vorwiegend weisses Interieur setzen möchte, lässt die Nichtfarbe einfach bei kleineren Stillleben auf einem Couchtisch, Tablar oder einer Kommode die Hautrolle spielen.
Teaserbild: ambientedirect.com, Bild: dianashome.tumblr
Bild: imoutsidelookin.tumblr
Bild: Pinterest
Fliessende Formen
Statt Sitzmöbel mit Ecken und scharfen Kanten erobern 2020 Sofas, Sessel und Stühle in geschwungenen Linien unser Zuhause. Insbesondere Modelle, die sich an den Designklassikern der 50er und 60er Jahre orientieren, können jetzt mit wunderbaren Kurven glänzen. Perfekt ergänzt werden die geschwungenen Sitzmöbel mit trendigen, runden Couch- und Beistelltischen sowie Lampen, Vasen und Spiegeln in fliessenden Designs.
Bild: Note Design Studio
Bild: bonaldo.com
Bild: maisondumonde.com
Bild: westwing.com
Skandi-Style 2.0
Der puristische und schlichte skandinavische Interieurstil bleibt angesagt, erhält jedoch ein Update mit viel Holz und bunten Möbeln bzw. Accessoires. Ein Must-have sind dabei Retro-Elemente und üppige Bilderwände.
Bild: interiorzine.com
Bild: Pinterest