Traum-Weekend zu gewinnen

Wer hier einmal eincheckt, möchte nie wieder weg: Das luxuriöse 5* VICTORIA-JUNGFRAU Grand Hotel & Spa lässt mit seinem Weltklasse-Spa, der exquisiten Küche, den wunderschönen Zimmern und dem Top-Service Ferienträume wahr werden. Mit etwas Glück kannst du hier ein verlängertes Wochenende für zwei Personen in dieser grandiosen Hotel-Perle gewinnen.
Bilder: VICTORIA-JUNGFRAU Grand Hotel & Spa

 

In einer der imposantesten Gegenden der Schweiz steht mit dem VICTORIA-JUNGFRAU Grand Hotel & Spa auch eines der besten Hotels des Landes. Inmitten der mächtigen Bergkulisse des Berner Oberlandes mit einer wahrlich spektakulären Aussicht auf das Dreigestirn Eiger, Mönch und Jungfrau begeistert das Grandhotel mit einer einzigartigen Mischung aus Tradition und Moderne.

 

Übernachten mit Stil und Klasse

Seit über 150 Jahren gilt das VICTORIA-JUNGFRAU Grand Hotel & Spa als Paradies für anspruchsvolle Geniesser aus aller Welt. So ist denn auch das Übernachten ein wahres Wohnerlebnis. Insgesamt stehen 216 geschmackvoll eingerichtete Zimmer, davon 106 Junior Suiten und Suiten, zur Verfügung. Klassisch oder modern: Verschiedene Stilrichtungen, dezent-edle Stoffe, wunderbare Tapeten, hochwertiges Mobiliar und die ganz besondere Atmosphäre des Grandhotels sorgen dafür, dass sich der Gast schon beim Betreten des Zimmers zuhause fühlen und sofort entspannen kann.

 

Spa-Erlebnisse der anderen Art

Nach sportlicher Betätigung im Hotel oder in der freien Natur ist Gästen des Fünf-Sterne-Hauses das 5'500 m² grosse Spa Nescens mit Saunabereich und wunderschönem Indoor Pool und einem Solebad unter freiem Himmel besonders zu empfehlen. Die Wellness-Oase gehört zu den schönsten in der Schweiz und widmet sich mit einem spezialisierten Team dem Wohlbefinden und einem besseren Lebensgefühl. Neben bekannten Spa-Behandlungen werden ganzheitliche Anwendungen angeboten. Diese basieren auf dem Konzept von Nescens, einer Schweizer Firma, die sich auf Better-Aging und Gesundheitsprävention spezialisiert hat. Ein medizinisches und paramedizinisches Team bietet personalisierte Behandlungen, die sich auf die Bewahrung der Jugendlichkeit konzentrieren.

 

Wie im Schlaraffenland

Geniesser haben im VICTORIA-JUNGFRAU Grand Hotel & Spa die Qual der Wahl. Zwei Top-Restaurants, eine Bar und ein traumhafter Aussenbereich mit Sonnenterrasse und Garten laden zu kulinarischen Höhenflügen ein. Ob beim Frühstück oder bei einer Köstlichkeit aus der saisonal wechselnden Speisekarte: Im lichtdurchfluteten und charmanten Casual Fine Dining Restaurant „La Terrasse“ fühlen sich Gäste wie im Schlaraffenland. Besonders zu empfehlen ist das "Menu Vo Hie"(ab CHF 95.– pro Person inkl. Weinbegleitung), das den Gast in die kulinarische Welt rund um Interlaken eintauchen lässt. Executive Chef Stefan Beer (Foto) verwendet – soweit möglich – nur Ingredienzen, die von lokalen Produzenten aus einem Umkreis von höchstens 40 Kilometern stammen. Verbunden wird die einzigartige Fusion aus lokalen Produkten mit hochstehender Kochkunst, die vom Gault Millau mit 16 Punkten belohnt wird.

 

Köstliche Verführungen locken auch im neuen „Ristorante e Pizzeria Sapori“, das sich direkt an der Flaniermeile von Interlaken befindet. Hier wird mit frischen Gewürzen, edlen Ölen und ausgesuchten Zutaten Italianità pur in Form von Antipasti, fangfrischen Meeresfrüchten und Fisch, klassischer Pasta sowie Pizza vom Steinofen zelebriert. Und wer den herrlichen Blick auf die Jungfrau und Interlaken versüssen möchte, geniesst ein Stück Kuchen und Kaffee auf der Sonnenterrasse.

Weitere Infos zum Victoria Jungfrau sowie zu den attraktiven Wellness- und Kulinarik-Angeboten gibt es hier.

 

Zu gewinnen

Mit etwas Glück kannst du hier einen Gutschein für ein verlängertes Wochenende mit zwei Übernachtungen für zwei Personen inkl. Halbpension im traumhaften 5* VICTORIA-JUNGFRAU Grand Hotel & Spa gewinnen. Für die Teilnahme gilt es einfach das untenstehende Formular auszufüllen und auf „absenden“ zu klicken. Einsendeschluss ist der 19. Januar 2019. Wir drücken die Daumen!

Deine Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Über den Wettbewerb wird keine Korrespondenz geführt.