Zauberhafte Weihnachtsmärkte

Der herrliche Duft von Glühwein, Zimt, gebrannten Mandeln und Lebkuchen liegt in der Luft. Höchste Zeit, in die glitzernde Welt der Weihnachtsmärkte abzutauchen und sich auf die besinnliche Zeit einzustimmen. Stilpalast präsentiert 10 wunderbar idyllische Weihnachtsmärkte im In- und nahen Ausland.
Bild: Getty Images

Zürich

Inmitten der Grossstadt-Hektik befindet sich im Hauptbahnhof in der historischen Wannerhalle der stimmungsvolle Christkindlimarkt mit über 140 Häuschen, kunsthandwerklichen Vorführungen und zahlreichen weiteren Attraktionen. Damit zählt der Zürcher Christkindlimarkt zu den grössten Indoor-Weihnachtsmärkten Europas. Besonders beeindruckend ist der prächtig geschmückte Weihnachtsbaum mit Tausenden von Kristallornamenten.
22.11.2018 - 24.12.2018
Hauptbahnhof, Zürich

Nur 20 Gehminuten davon entfernt befindet sich am legendären Bellevue das „Zürcher Wienachtsdorf“ mit rund 100 Hütten. Das Besondere: Traditionelle Handwerkskunst trifft hier auf modernes Design und die Aussteller wechseln jede Woche. Für das leibliche Wohl sorgen rund 30 Food-Hütten.
22.11.2018 - 23.12.2018
Sechseläutenplatz, Zürich


Bild: © OK Christkindlimarkt

 

Basel

Basel begeistert in der Adventszeit mit einer ganz besonderen Atmosphäre: Liebevoll gestaltete Schaufenster, eine wunderschön geschmückte Altstadt und mittendrin auf dem Barfüsserplatz und dem Münsterplatz ein malerischer Weihnachtsmarkt, auf dem rund 180 Kunsthandwerker und Händler originelle Geschenkideen präsentieren. Unzählige vorweihnachtliche Veranstaltungen und ein leckeres Kulinarik-Angebot machen einen Ausflug in die Stadt am Rhein perfekt.
22.11.2018 – 23.12.2018
Barfüsserplatz und Münsterplatz, Basel


Bild: Getty Images

 

Bern

Wer es besinnlich und eher still und verträumt mag, der besucht am besten den Weihnachtsmarkt am Berner Münsterplatz, wo Kunsthandwerker aus der Umgebung ihre Arbeiten ausstellen. Etwas kommerzieller und turbulenter zu und her geht es auf dem zweiten Berner Weihnachtsmarkt am Waisenhausplatz, der an über 50 dekorierten Holzhäuschen allerlei Geschenkideen bereithält.
1. bis 24. Dezember 2018
Münsterplatz bzw. Waisenhausplatz, Bern


Bild: Getty Images

 

Locarno

Nicht nur bei sommerlichen Temperaturen lockt das Tessin viele Touristen an. Genauso reizvoll ist der Besuch auch im Winter. Am 8. Dezember 2018 findet der traditionelle Weihnachtsmarkt in der Altstadt von Locarno statt und während der ganzen Adventszeit (bis 6. Januar 2019) verwandelt sich die Piazza Grande in eine spektakuläre Eisbahn. Vor oder nach dem Schlittschuhfahren laden stimmungsvolle Iglu-Bars und Holzhäuschen mit herrlichen Tessiner Spezialitäten zum gemütlichen Geniessen ein.
Weihnachtsmarkt: 08.12.2018
Eisbahn: 22.11.2018 - 6.1.2019
Altstadt bzw. Piazza Grande, Locarno


Bild: ticino.ch

 

Einsiedeln

Mit über 140 liebevoll geschmückten Häuschen zählt der Einsiedler Weihnachtsmarkt zu den schönsten der Zentralschweiz. Imposant thront das Kloster Einsiedeln im Hintergrund und macht den Markt, an dem Regionales, aber auch Waren aus aller Welt angeboten werden, zu etwas ganz Speziellem. Spannend ist auch das vielfältige Kultur- und Rahmenprogramm: Wer beispielsweise an einer uralten Tradition dabei sein möchte, sollte am 1. Dezember 2018 die St. Nikolaus-Aussendung aus der imposanten Klosterkirche beobachten.
1.12.2018 – 9.12.2018
Hauptstrasse Richtung Kloster, Einsiedeln


Bild: einsiedler-weihnacht.ch

 

Montreux

In Montreux findet zweifelsohne einer der schönsten Weihnachtsmärkte Europas statt. Einzigartig inszeniert, versprühen der Weihnachtsmarkt mit 160 Chalets und die weiteren Lokalitäten eine märchenhafte Atmosphäre. Besonders empfehlenswert ist die mittelalterliche Zauberwelt auf Schloss Chillon und der Besuch beim Weihnachtsmann in seiner Hütte auf dem Rochers-de-Naye auf 2’042 m.ü.M. oberhalb von Montreux.
22.11.2018 - 24.12.2018 
verschiedene Locations in und um Montreux


Bild: montreuxnoel.com

 

St. Gallen

Auf in die Schweizer Sternenstadt! 700 riesige Sterne schweben während der Adventszeit über den St. Galler Altstadtgassen und sorgen in der Gallusstadt für eine besonders romantische Stimmung. Den Besuch auf dem kleinen, aber feinen Weihnachtsmarkt mit regionalen Spezialitäten sollte man in St. Gallen unbedingt mit einem Spaziergang zum Klosterplatz verbinden. Dort steht nämlich eine riesige geschmückte Tanne, die alljährlich spektakulär mit dem Helikopter in den von der UNESCO geschützten Stiftsbezirk eingeflogen wird. Im Rahmen eines musikalischen Adventskalenders wird dieses Jahr jeden Abend um 17.30 Uhr symbolisch ein Türchen geöffnet.
29.11.2018 - 24.12.2018
Altstadt, St. Gallen


Bild: st.gallen-bodensee.ch

 

Konstanz

Der Weihnachtsmarkt in Konstanz zählt zu den schönsten Hafen-Weihnachtsmärkten Deutschlands und ist mit seinen unzähligen Hütten und dem traumhaften See- und Alpenpanorama das perfekte Ausflugsziel für einen winterlichen Bummel. Das breit gefächerte Angebot der über 160 Händler und Kunsthandwerker, die vielen Imbiss- und Glühweinstände sowie das vielfältige Rahmenprogramm laden zum Verweilen am grössten Weihnachtsmarkt am Bodensee ein.
29.11.2018 - 22.12.2018
Marktstätte, Konstanz


Bild: weihnachtsmarkt-am-see.de

 

Innsbruck

Romantik pur im Tirol: Gleich sechs verschiedene Christkindlmärkte, die zu den schönsten ihrer Art im ganzen Alpenraum zählen, verzaubern die Besucher in Innsbruck mit liebevoll geschmückten Verkaufsständen, traditionellem Christbaumschmuck, allerlei Kunsthandwerk und kulinarischen Hochgenüssen. Ein ganz besonderes Highlight ist der Panorama Christkindlmarkt, der auf 860 Höhenmetern auf der Hungerburg hoch über Innsbruck thront und Besuchern einen atemberaubenden Ausblick bietet.
25.11.2018 – 6.1.2019
div. Plätze, Innsbruck


Bild: Getty Images

 

Strassburg

Tradition wird in Frankreich grossgeschrieben. Bereits seit 1570 findet der Weihnachtsmarkt im historischen Stadtkern von Strassburg statt und ist damit der älteste des Landes und einer der grössten und schönsten Europas. An mehreren Standorten und in insgesamt rund 300 Hütten werden eine beeindruckende Vielfalt an Kunsthandwerk, aber auch regionale Spezialitäten, wie zum Beispiel die elsässischen Weihnachtsbiscuits feilgeboten.
23.11.2018 – 30.12.2018
verschiedene Plätze, Strassburg


Bild: Getty Images

 

Glühwein-Rezept

Möchtest du dich schon zuhause auf den Weihnachtsmarkt-Besuch einstimmen? Dann hole dir die gemütliche Atmosphäre mit unserem weltbesten Glühwein nach einem bewährten Familienrezept. Zur einfachen Anleitung geht’s hier


Bild: Getty Images