Von futuristischen Sonnenbrillen über klassische Cat-Eye- und Aviator-Modelle bis hin zu Statement-Pieces mit XL-Bügeln und  knalligen Rahmen: Wir zeigen dir, welche Sonnenbrillen-Formen am besten zu deinem Gesicht passen und mit welchen Trendmodellen du jetzt bestens geschützt und topmodisch die Sonne geniessen kannst.

Bild: Getty Images

Wichtige Kauftipps

  • UV-Schutz: Eine gute Sonnenbrille muss in erster Linie die Augen vor schädlichen UV-Strahlen schützen. Dokumentiert wird der Schutz durch das auf dem Bügel angebrachte CE-Symbol. Um ganz sicher zu sein, kannst du eine Brille beim Optiker auf ihre UV-Durchlässigkeit prüfen lassen.
  • Blendschutz: Der Blendschutz (Kategorien 0 bis 4) hat nichts mit dem UV-Schutz zu tun. Für Mitteleuropa eignen sich Brillen der Kategorie 2, in südlicheren Regionen sowie in den Bergen und auf dem Wasser wird die Kategorie 3 empfohlen.
  • Grösse: Die Gläser sollten so gross sein, dass die Augen von allen Seiten durch einfallende Sonnenstrahlen bzw. Reflektionen optimal geschützt sind.
  • Tragekomfort: Die Brille darf bei raschen Kopfbewegungen nicht verrutschen und die Passform sollte angenehm sein (nicht drückende Bügel, evt. gepolsterte Nasenauflage).
  • Sehqualität: Wenn du mit der Brille in die Ferne schaust, dürfen glatte Kanten keine Dellen haben.
 Buchstaben bei Schriftdokumenten sollten klar und deutlich zu erkennen sein. Ampelfarben müssen unbedingt zu erkennen sein (braune und graue Gläser verfälschen Farben am wenigsten).
  • Farbwahl: Falls du sehr hellhäutig bist, solltest du bei den Gläsern einen warmen Ton dem harten Schwarz und bei der Fassung eine Gold- der Metallfassung vorziehen. Denn letztere lassen dich noch blasser aussehen.
  • Dem Typ treu bleiben: Nimm dir Zeit bei der Brillenwahl und bleib deinem Typ treu. Falls du dich schon seit Jahren mit einer Pilotenbrille oder einem Wayfarer-Modell am wohlsten fühlst, dann lass dir keinen anderen Stil aufschwatzen. Du musst nicht zwingend jeden Trend mitmachen.


Bild: Dolce & Gabbana SS24

 

Welche Sonnenbrille passt zu meiner Gesichtsform?

Rundes Gesicht

Top: Eckige Modelle mit dünnen Rahmen, die dein Gesicht strecken und es schmaler aussehen lassen, stehen dir am besten. Perfekt sind auch Aviator-Brillen, die nach unten hin schmaler werden.

Flop: Nicht geeignet sind für dich Brillen mit runden und ovalen Gläsern, denn die betonen deine runde Gesichtsform zusätzlich. Letzteres gilt auch für dicke Rahmen. Aufpassen solltest du zudem bei kleinen Fassungen, da diese in deinem Gesicht möglicherweise schnell verloren wirken können.

 

Herzförmiges Gesicht

Top: Sonnenbrillen-Modelle mit runden und ovalen Gläsern sowie randlosen bzw. filigranen Fassungen schmeicheln deinem Gesicht am meisten, denn sie lassen deine Stirn schmaler und dein Kinn runder erscheinen. Perfekt sind auch alle Brillen im Cat-Eye-Stil. Falls du gerne markante Gesichtszüge aufweisen möchtest, dann kannst du auch zu eckigen Modellen greifen.

Flop: Nicht geeignet für dich sind alle Brillen im Aviator-Stil (tropfenförmig), denn diese lassen dein Kinn spitzer wirken. Nicht unbedingt zu empfehlen sind auch Modelle mit knalligen Farben und auffällig breiten Bügeln, da diese deine Stirnpartie in den Mittelpunkt rücken. Letzteres gilt auch für Gläser mit Farbverläufen (oben dunkel, unten hell).

Ilustration: Getty Images

 

Eckiges Gesicht

Top: Dir stehen Sonnenbrillen im Aviator- und Eye-Cat-Stil am besten, denn sie lassen deine markanten Gesichtszüge weicher erscheinen. Dies gilt auch für runde und ovale Modelle. Verstärkt wird der Effekt durch helle Farben und filigrane Gestelle.

Flop: Von eckigen, kantigen und breiten Modellen solltest du besser die Finger lassen, da sie dein Gesicht noch eckiger erscheinen lassen.

 

Längliches und ovales Gesicht

Top: Grundsätzlich kannst du fast alle Brillenmodelle tragen und auch zu extravaganten Modellen greifen. Falls erwünscht, können mit bestimmten Formen Akzente in deinem Gesicht gesetzt werden. Wünschst du härtere Züge, so leg dir eine kantige Brille zu. Falls du dein Gesicht eher weicher erscheinen lassen möchtest, sind runde Gläser die perfekte Wahl.

Flop: Sei vorsichtig bei kleinen, runden Brillen, denn diese wirken in deinem Gesicht rasch verloren.  Zurückhaltung solltest du auch bei sehr schmalen Gläsern üben, da diese dein Gesicht noch mehr in die Länge ziehen.

 

Trapezförmiges Gesicht

Top: Mit einer Sonnenbrille solltest du versuchen, den oberen Gesichtsbereich zu betonen. Dies gelingt dir am besten, indem du eine Sonnenbrille wählst, die nach oben hin breiter wird. Sehr zu empfehlen sind auch Modelle mit breiten und auffälligen Bügeln, die deine obere Gesichtspartie betonen.

Flop: Keine gute Wahl sind kleine, dezente und filigrane Modelle, die deine obere Gesichtshälfte noch schmäler wirken lassen.

Illustration: Getty Images

 

Die Sonnenbrillen-Trendmodelle 2024

Cat-Eye-Look

Der Klassiker aus den 1990er-Jahren steht in diesem Sommer ganz weit oben in der Trendliste. TrendsetterInnen sollten sich deshalb mindestens ein Modell zulegen (sofern es zur Gesichtsform passt). Cool: Die Cat-Eye- Sonnenbrille lässt sehr viele Kombinationsmöglichkeiten zu, die immer einen Hauch von Glamour versprühen.


Bild: zara.com

Shopping-Beispiele:

Diese aparten und femininen Sonnenbrillen-Modelle von Silhouette verkörpern mit ihren verführerischen Cat-Eye-Formen die ideale Mischung aus mediterranem Flair und Hollywood-Eleganz (Preis: UVP CHF 389.–).


Hier geht’s zum Anbieter

Topschickes Trendmodell von Zara mit markantem Acetat-Rahmen und breiten Bügeln, das mit seinen Brauntönen Bleichgesichtern einen schönen Teint verleiht (Preis: CHF 69.90).


Hier geht’s zum Shop

Grosse Cat-Eye-Sonnenbrille in klassischem Schwarz zum Spitzenpreis. Von H&M, Preis: CHF 14.95


Hier geht’s zum Shop

 

Piloten-Brillen

Zu den angesagten Klassikern zählen auch die kultigen Piloten-Brillen, wobei in diesem Jahr die Modelle mit einem markanteren Acetat-Rahmen die Nase vorn haben. Diese wirken bei Frauen und Männern extrem lässig zu Jeans und Shirts. Neben dem Aviator-Klassiker von Ray-Ban, den Tom Cruise im Flieger-Epos «Top Gun» berühmt gemacht hat, präsentieren mittlerweile fast alle bekannten Labels eigene Versionen der Piloten-Sonnenbrille. Kein Wunder, zählt diese doch mittlerweile zu den absoluten Accessoire-Basics.


Bild: moscot.com

Shopping-Beispiele:

Top-Sonnenbrille vom Designerlabel Moscot im angesagten Retro-Look und mit Acetat-Rahmen im toptrendigen Schildplatt-Design. Letzteres wirkt nicht so hart wie Schwarz und lässt einen weniger blass wirken (Preis: CHF 395.–).


Hier geht’s zum Shop

Die klassische Unisex-Pilotenbrille von Ray Ban gibt es jetzt auch mit breiten Bügeln bzw. Eyecatcher-Rahmen in  verschiedenen Farben. Preis: CHF 185.– (über Zalando)


Hier geht’s zum Shop

Ein markanter Monosteg verleiht diesem Trendmodell von Silhouette viel Kraft und Ausdruck. Die Sonnenbrille mit coolem Rock’n’Roll-Flair ist sowohl für Herren als auch für Damen designt (Preis: UVP CHF 389.–).


Hier geht’s zum Anbieter

 

Shield-Brillen

Eigentlich kommen die futuristisch anmutenden Shield Glasses aus dem Radrennsport (sie werden deshalb auch schnelle Brillen genannt). Doch in diesem Sommer verleihen die Mono-Scheiben unseren Outfits einen extravaganten Touch. Da sie per se schon echte Hingucker sind, sollte der Rest des Outfits eher dezent sein, da sonst der Look rasch überladen wirkt.


Bild: © Silhouette

Shopping-Beispiele:

Edles Sonnenbrillen-Modell «TMA Cosmic» vom österreichischen It-Label Silhouette, das in diversen Farbkombinationen erhältlich ist (Preis: UVP CHF 459.–).


Hier geht’s zum Anbieter

Für alle, die gerne sportlich und topmodisch unterwegs sind: Shield-Sonnenbrille von Scott mit maximalem Sichtfeld. Preis: CHF 100.–


Hier geht’s zum Shop

Der Liebling vieler Designfans: kultige und randlose Eyecatcher-Sonnenbrille von Dior Eyewear. Preis: CHF 500.–


Hier geht’s zum Shop

 

Breite Bügel

Diese Eyecatcher-Sonnenbrillen sind ihm wahrsten Sinne des Wortes eine Wucht: Mit ihren extrabreiten Bügeln verleihen sie jedem Look eine Extraprise Coolness und Extravaganz.


Bild: Scott Eyewear

Shopping-Beispiele:

Cooler Sonnenschutz, der gleich zwei Toptrends 2024 vereint: breite Bügel und das Schildplatt-Design. Von Quay Australia, Preis: CHF 105.– (über Zalando)


Hier geht’s zum Shop

Superstylische Sonnenbrille von Tom Ford mit markantem Rahmen, dunklem Tönungsgrad und Promi-Flair. Preis: CHF 425.– (über Zalando)


Hier geht’s zum Shop

Star-Appeal verströmt auch dieses schicke Modell von Karl Lagerfeld, das in drei Trendfarben erhältlich ist. Preis: CHF 125.– (über Zalando)


Hier geht’s zum Shop

 

Weisse Sonnenbrillen

Nicht zu übersehen sind auch die aktuell sehr angesagten Sonnenbrillen mit weissen Rahmen. Sie passen zum Beispiel sehr gut zum klassischen French-Riviera-Style in Blau-Weiss, können aber auch einen knalligen Look stilvoll komplettieren.


Bild: Celine Eyewear

Shopping-Beispiele:

Der ideale Sonnenschutz für TrendsetterInnen, die ihrem Outfit ein Trend-Update verleihen möchten. Von Vogue Eyewear, Preis: CHF 135.– (über Zalando)


Hier geht’s zum Shop

Oversize-Sonnenbrille mit breitem Rand und Gläsern mit schönem Farbverlauf. Von Anna Field, Preis: CHF 22.– (über Zalando)


Hier geht’s zum Shop

Mit diesem toptrendigen Sonnenbrillen-Modell von Prada mit breiten Bügeln und der Farbe Weiss setzt du in diesem Sommer auf ein unverwechselbares Accessoire. Preis: CHF 271.–


Hier geht’s zum Shop

 

Rote Eyecatcher

Tomaten auf den Augen? Damit liegst du jetzt voll im Trend, denn neben weissen Brillenmodellen sind in diesem Sommer auch knallrote Sonnenbrillen sehr angesagt. Diese verfügen zweifellos über einen hohen Gute-Laune-Faktor und viel Raffiniertheit.


Bild: zara.com

Shopping-Beispiele:

Supercooler Augenschutz in Knallerfarbe mit trendigem XL-Rahmen und Schutzkategorie 2. Von Zara, Preis: CHF 69.90


Hier geht’s zum Shop

Diese Sonnenbrille in auffälliger, eckiger Form und mit Filterkategorie 2 verleiht der Trägerin ein elegantes Diva-Appeal. Von Vogue Eyewear, Preis: CHF 135.– (über Zalando)


Hier geht’s zum Shop

Süsse Cat-Eye-Sonnenbrille von H&M mit Kunststoff-Rahmen und -Gläsern. Preis: CHF 19.95 (nicht geeignet für starke Sonneneinstrahlung am Meer oder in den Bergen)


Hier geht’s zum Shop

Ähnliche Artikel

Das trägt Mann im Sommer 2024

Ob sportlich, lässig oder elegant: Wir haben die coolsten M...

Mehr

Jetzt im Trend: Diese neuen Schuhe lieben wir

Du liebst Schuhe und kannst gar nicht genug davon kriegen? D...

Mehr

Die schönsten Modetrends im Sommer 2024

Mit den steigenden Temperaturen wächst auch die Lust, die G...

Mehr

Die 5 angesagtesten Jeans-Trends 2024

Die Jeans ist aus der Modewelt nicht mehr wegzudenken und ei...

Mehr

Schöne Aussichten: die Trend-Hotlist 2024

Ob in Sachen Essen, Fashion, Beauty, Wohnen, Sport, Kultur o...

Mehr

Die 10 schönsten Trendfrisuren für 2024

Das beste Mittel gegen müde Gesichter? Ein neuer Hairstyle!...

Mehr

Die 10 coolsten Männer-Modetrends im Winter 2024

Die Temperaturen werden allmählich herbstlicher und es wird...

Mehr

Die 10 schönsten Modetrends für den Winter

Auch wenn der Sommer sich noch nicht verabschiedet hat, in d...

Mehr

Im Trend: Kleid mit Stiefel

Unser Styling-Liebling für den Herbst und Winter 2023? Klei...

Mehr

Multitalent Maxijupe – das It-Piece in diesem Herbst

Wir lieben die topaktuellen Maxijupes, die im Herbst 2023 zu...

Mehr