Kulinarisches Event-Highlight

Hast du Lust auf einen unvergesslichen Abend, der dich ins Schlaraffenland vom Berner Oberland entführt? Das 5* VICTORIA-JUNGFRAU Grand Hotel & Spa lädt am 27. März 2020 zu einem exklusiven Winzerabend mit Star-Sommelière und dem exquisiten “Menu Vo Hie“ von Spitzenkoch Stefan Beer, das die Gäste ins kulinarische Paradies rund um Interlaken eintauchen lässt.
Bilder: © VICTORIA-JUNGFRAU Grand Hotel & Spa

 

Exklusiver Winzerabend mit Star-Sommelière

Am 27. März ab 18.30 Uhr können Weinliebhaber und Goumetfans im luxuriösen VICTORIA-JUNGFRAU Grand Hotel einzigartige kulinarische Highlights erleben. Das Sommelier Team um Daniela Wüthrich lädt zu einem exklusiven und unvergesslichen Winzerabend. Die Bilanz-Sommelière des Jahres und drei ausgewählte Weinproduzenten vom Bielersee entführen dich in die wunderbare Weinwelt des Kantons Bern und überraschen dich mit grossartigen Weinen. Im Anschluss kann das Zusammenspiel der regionalen Weine mit dem legendären “Menu vo Hie“ im Gourmet-Restaurant «La Terrasse» genossen werden. Der Preis pro Person (inklusive Aperitif, 5-Gang Menu „z’Menu vo Hie“ mit regionaler Weinbegleitung) liegt bei CHF 240.–.

Mehr Infos zu diesem kulinarischen Highlight findest du hier.

 

Winzerabend-Package 

Den unvergesslichen Abend kannst du natürlich auch gleich mit einer Übernachtung im wunderschönen VICTORIA-JUNGFRAU Grand Hotel & Spa verbinden. Das attraktive «Winzerabend-Package» kann bereits ab CHF 1'160.– im Superior Doppelzimmer für eine Nacht und zwei Personen zuzüglich Kurtaxe gebucht werden. Darin enthalten ist natürlich das 5-Gang Menü im Restaurant «La Terrasse» (inkl. Weinbegleitung) und der Eintritt in den Spa Nescens.

Mehr Infos zu diesem exklusiven Package gibt es hier.

 

Regional und authentisch: «Menu Vo Hie»

Das weltbekannte 5* VICTORIA-JUNGFRAU Grand Hotel & Spa mit 150-jähriger Geschichte ist stark in der Region verwurzelt und arbeitet seit Jahrzehnten mit lokalen Produzenten zusammen. Der Berner Spitzenkoch Stefan Beer führt diese Philosophie weiter und lässt im lichtdurchfluteten und charmanten Casual Fine Dining Restaurant «La Terrasse» die Gäste mit einem einzigartigen Konzept in die kulinarische Welt rund um Interlaken eintauchen.

Nach zehn Jahren in den grössten Metropolen der Welt erlebte Executive Chef Stefan Beer das Berner Oberland bei seiner Rückkehr in die Schweiz im Jahr 2016 als wahres Schlaraffenland, das ihm die besten Ingredienzien für seine Kreationen liefert. Bei der Zutatensuche definierte er einen Radius von höchstens 40 Kilometern.

Alles, was nicht aus dem Meer kommt, will er so nah wie möglich beziehen, damit sich der Gast später an das Essen und die Geschichte dahinter erinnert. Denn die Inspirationen für seine Gerichte findet er nicht zuletzt auch immer wieder in Begegnungen mit lokalen Produzenten an deren Werkstätten. Hinter den Produkten stecken spannende Persönlichkeiten wie lokale Jäger, Fischer, Bauern oder Lebensmittelproduzenten, die mit ihrer Liebe zum Detail qualitativ hochstehende Produkte herstellen. Verbunden wird die einzigartige Fusion aus lokalen Produkten mit hochstehender Kochkunst, die vom Gault Millau mit 16 Punkten belohnt wird.

Besonders gut widerspiegelt die Philosophie von Beer das regionale, authentische "Menu Vo Hie», das die Gäste in drei bis sechs Gängen mit Berner Weinbegleitung geniessen können. 

 

Erfahre hier mehr über das einzigartige Kulinarik-Konzept im welttberühmten 5* VICTORIA-JUNGFRAU Grand Hotel.