Traumhaftes Wohlfühlhotel

Ein schickes Hotel für alle Generationen inmitten eines traumhaften Naturparadieses: So lässt sich das mehrfach preisgekrönte "Lenkerhof gourmet spa resort" kurz und bündig beschreiben. Doch natürlich steckt viel mehr hinter dem sympathischen Fünf-Sterne-Superior-Hotel im idyllischen Obersimmental. Zwischen nostalgischem Interieur und trendigen Accessoires weht ein äusserst innovativer Geist.
Bilder: © Lenkerhof gourmet spa resort

 

Wer einen Logenplatz bzw. einen aussergewöhnlichen Ort für erholsame Urlaubstage sucht, ist im "Lenkerhof gourmet spa resort" genau richtig. Weit weg von urbaner Hektik thront etwas erhöht am Rand von Lenk im Simmental das wunderschöne Fünf-Sterne-Superior-Hotel. Dieses positioniert sich in der Schweizer Hotellerie als «jugendlichstes Fünfsternehaus». Dass dieses Versprechen viel mehr als nur ein dem Zeitgeist huldigender Marketingspruch ist, wird dem Gast schon beim Betreten der Lobby bewusst. Die Atmosphäre im gediegenen Haus ist sympathisch ungezwungen und der Empfang äusserst herzlich. Hier fühlt sich Jung und Alt gleichermassen wohl und im Nu wie zuhause.

 

Täglich wechselndes 16-Gang-Menu

Der Lenkerhof mit 80 zauberhaften Zimmern und Suiten mit stylischem Interieur gehört zur renommierten Hotelvereinigung Relais & Chateaux und somit zu den besten Gourmet-Restaurants und Luxushotels der Welt. Das innovative Team rund um Direktor Jan Stiller setzt dabei auf ein aussergewöhnliches Verpflegungskonzept: Küchenchef Stefan Lünse, ausgezeichnet mit 16 Gault Millau-Punkten, schickt die Gäste im Restaurant Spettacolo (bild) auf kulinarische Höhenflüge – mit einem täglich wechselnden 16-Gang-Menu. Für die Zubereitung der erlesenen Gerichte in Degustationsgrösse verwendet das Küchenteam nur die besten Zutaten und viele regionale Produkte.

 

Preisgekröntes Wellness-Paradies

Diese landen nicht immer nur auf dem Teller, sondern – beispielsweise in Form eines entspannenden Molkebades – auch mal ein Stockwerk tiefer im preisgekrönten «7sources beauty & spa». Die 2000 m² grosse Wohlfühloase lockt mit einer grosszügigen Saunawelt und einem 34 Grad warmen Aussen-Schwefelbad, das von der hoteleigenen Balmenquelle gespeist wird. Mit dieser Quelle und einem Badehaus begann vor 325 Jahren die Geschichte des Lenkerhofs. 

Exklusive Signature Treatments versprechen Tiefenentspannung und ein unvergessliches Verwöhnprogramm für Körper und Geist. Das Besondere: Für die Anwendungen werden Naturschätze aus der nahen Umgebung verwendet, wie zum Beispiel heimische Kräuter, die mit feinen Ölen vermischt werden, oder Sand und Steine aus der Simme. Nach der Behandlung landen diese Produkte nicht etwa im Abfall, sondern werden wieder an ihren Ursprungsplatz zurückgebracht. «Borgen von der Natur», nennt Hoteldirektor Jan Stiller dieses natürliche Recycling. Dieses Nachhaltigkeitsbewusstsein, zu dem ein umweltschonender Umgang mit allen Ressourcen gehört, hat dem Lenkerhof als erstes Schweizer Hotel die Tripadvisor-Auszeichnung «Öko-Spitzenreiter Gold» eingebracht.

 

Purer Naturgenuss

Wer eine Hochdosis Natur und eine authentische Gastfreundschaft geniessen möchte, wird auch in der zum Hotel gehörende Dependance Bühlberg voll auf seine Kosten kommen. Auf 1664 m ü. M. geniessen Gäste dort feinste Schweizer Küche und eine atemberaubende Aussicht auf das Obersimmental und das imposante Wildstrubelmassiv. 

Weitere Infos zum einzigartigen «Lenkerhof gourmet spa resort» findest du hier