21. Dezember

Let’s party! Damit du an der bevorstehenden Silvesterparty mit seidig-glatten Beinen und schönen Füssen glänzen kannst, verlosen wir heute drei attraktive Beauty-Sets im Wert von je CHF 100.– mit tollen Pflegeprodukten von Scholl und Veet.
Bilder: Stilpalast, Getty Images

 

Was gibt es Schöneres, als zwischen Weihnachten und Neujahr an einem kalten Tag zu Hause einen gemütlichen Wellnesstag zu verbringen? Bei Kerzenschein und entspannter Musik verwöhnen wir unsere Haut und bringen diese wieder zum Strahlen – nicht zuletzt mit dem Hintergedanken, bei der bevorstehenden Silvesterparty einen gepflegten Auftritt hinlegen zu können. Zum Beauty-Programm zählen neben Masken für Gesicht und Haare auch eine Pediküre und eine Enthaarungsaktion für seidig-glatte Haut. 

 

 

Coole Tools für die Home-Pediküre

Schöne Füsse ist nicht nur eine Frage der Optik, sondern auch des Wohlbefindens. Denn gepflegte, zarte Füsse fühlen sich einfach besser an und wir müssen uns nicht mit unschönen – und allenfalls auch schmerzhaften – Schwielen, Verhornungen sowie Hautrissen rumärgern. Zum Glück gibt es mittlerweile clevere Tools, die ohne mühsames und zeitaufwendiges Rubbeln und Schmirgeln ruckzuck eine Home-Pediküre mit Topergebnis liefern.

 

Unser Liebling im Home-Spa ist der „Velvet Smooth Express Pedi“ von Scholl (UVP: CHF 49.90). Das handliche Beauty-Tool ersetzt jede teure Luxus-Pediküre und verhilft uns in wenigen Minuten zu streichelzarten und schönen Füssen. Mit der Rolle des batteriebetriebenen Gerätes (Batterien sind bereits drin) kann langsam und ohne Druck über die trockenen und verhornten Stellen gefahren werden. Die Pedi-Rolle ist mit feinen Diamantpartikeln besetzt, die sehr wirkungsvoll sind, aber dennoch für eine sanfte Anwendung sorgen. So glatte und weiche Füsse ohne Schrubben und Reiben haben wir bei der heimischen Fusspflege noch nie erhalten! 

Bei den Rollen kann man zwischen vier verschiedenen Härtegraden wählen. Neu gibt es sogar Ersatzrollen, die speziell für die Fersen geformt sind. 

 

Nach der Hornhautentfernung bzw. dem Peeling gilt es, die Füsse gründlich zu waschen, abzutrocknen und mit ausreichend Feuchtigkeit zu versorgen. Am besten nimmst du hierfür eine spezielle Fusscreme, die die Füsse streichelzart macht und Trockenheit vorbeugt, oder die Fussmaske von Scholl mit Macademiaöl, die supereasy wie eine Socke angezogen werden kann. Tipp: Cremst du deine Füsse jeden Tag ein, kann das Hornhaut, Hühneraugen & Co. vorbeugen. 

 

 

Haarfrei für mehrere Wochen

Zu einem attraktiven Erscheinungsbild zählen neben schönen Füssen auch seidig-glatte Beine und eine gepflegte Bikini- und Achselzone. Ein grosses Sortiment an 
Haarentfernungscremes und -wachsen gibt es von Veet. Zu unseren Favoriten zählen die handlichen Easy-Gel Kaltwachsstreifen mit Sheabutter und Acai-Beerenduft. Diese können bereits ab einer Haarlänge von 1,5 mm benutzt werden. Die Anwendung ist supereinfach: Die vorgefertigten Kaltwachsstreifen zwischen den Handflächen kurz aufwärmen und anschliessend auf die Stellen drücken, die enthaart werden sollen. Nach kurzer Zeit wird der Streifen entgegen der Wuchsrichtung gerissen. Cool: Du darfst dich bis zu 4 Wochen über seidig-glatte Beine freuen.

 

Auch die neuen Warmwachs-Perlen von Veet mit Bienenwachs bescheren dir bis zu 28 Tagen lang eine glatte Haut und können bei sehr kurzen Haaren (ab 2 mm) angewendet werden. Die Formel für die Perlen ist inspiriert von Warmwachs in professionellen Salons. Du kannst diese in einem Spawax-Gerät von Veet, einem Wachs-Erhitzer oder im Wasserbad schmelzen und anschliessend mit dem beigelegten Spatel auftragen. Nach einer kurzen Trocknungszeit lässt sich das Wachs ohne Verwendung von Vliesstreifen entgegen der Wuchsrichtung der Härchen abziehen. 

 

Für sensible Haut bzw. die Bikinizone und Achseln empfehlen wir die Veet Enthaarungscreme mit Aloe Vera. Sie ist im Gegensatz zum Waxing völlig schmerzfrei und entfernt die Haare meist länger als eine Rasur (bis zu zwei Wochen). Das Prozedere ist sehr simpel: Creme grosszügig auftragen, 5 bis 10 Minuten einwirken lassen, die Creme mit dem beigelegten Spatel entfernen und anschliessend die Haut mit Wasser gründlich abwaschen. 

 

 

Zu gewinnen

Mit etwas Glück kannst du hier eines von 3 Sets im Wert von rund CHF 100.– mit den eben vorgestellten Produkten für schöne Füsse und seidig-glatte Haut von Scholl und Veet gewinnen. Um an der Verlosung teilzunehmen musst du lediglich das untenstehende Formular ausfüllen und auf «absenden» klicken. Einsendeschluss ist der 23. Dezember 2019 (um Mitternacht). Viel Glück!

 

Über den Wettbewerb auf stilpalast.ch wird keine Korrespondenz geführt und der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Deine Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.