Zeit als Statement

Wanduhren sind in den letzten Jahren etwas aus der Mode gekommen. Nicht so unser Liebling der Woche. Dieser beeindruckt nämlich mit einer ganz besonderen Sichtweise der Zeit.
Bild: clocktwo.com

Ist es nun ein Bild oder eine Uhr? Irgendwie beides, denn die Clocktwo Classic von Biegert&Funk beschreibt die Zeit in Worten und verbindet damit gekonnt Design und Funktionalität. Die typografische Anzeige macht die Uhr zu etwas ganz Speziellem und man muss schon fast zweimal hinschauen, bis man die Uhrzeit erkennt. Kein Wunder, wurde die kreative Zeitanzeige mit über einem Dutzend internationaler Auszeichnungen, u.a. dem reddot design award 2013, überhäuft.

Bewusst dezent verbergen sich die Buchstaben entweder hinter gebürstetem Edelstahl oder poliertem synthetischen Glas in sieben verschiedenen Farben. Speziell ist auch, dass die Uhr in 13 Sprachen erhältlich ist, u.a. sogar in Berndütsch.

Das 45 x 45 cm grosse Designobjekt wird von Magneten getragen und kann dadurch ohne sichtbare Befestigungen an die Wand montiert oder mit Acrylglashaltern aufgestellt werden. Aus der gleichen Reihe ist auch eine doppelt so grosse Wanduhr, eine kleine Tischuhr mit Alarmfunktion sowie eine Armbanduhr erhältlich.

Info
Den cleveren Hingucker mit Funksteuerung gibt es ab CHF 1'290.- hier zu kaufen.