Dekotrends für das Schlafzimmer

Die Nächte werden wieder länger und kühler. Was gibt es da Schöneres, als sich nach einem anstrengenden Tag ins gemütliche Bett zu kuscheln? Mit unseren coolen Herbst-Dekotrends verwandelst du dein Schlafgemach in eine wunderbare und umwerfend schöne Wohlfühloase.
Pillow Talk
Bei garstigem Wetter und kühlen Temperaturen legen wir uns zum Filmeschauen oder Lesen am liebsten ins Bett. Damit dies zu einer superbequemen und -kuscheligen Sache wird, gilt es die Schlafstätte mit vielen Kissen auszustatten. Diese sorgen nicht nur für einen höheren Kuschelfaktor im Bett, sondern auch für schöne optische Highlights im Schlafzimmer. Im Trend liegen Kissenkombis in verschiedenen, harmonisch aufeinander abgestimmten Farben und Grössen. Je nach Motiv auf dem Kissenbezug kannst du damit auch witzige Statements setzen.
Bild: imoutsidelookin.tumblr
Bild: interiordreamer.tumblr
Bild: decordots.com
Vielschichtig
Neben flauschigen Kissen und Duvets steigert auch eine Kuscheldecke den Wohlfühlfaktor im Bett bzw. Schlafzimmer um ein Vielfaches. Sie spendet nicht nur in kühlen Nächten Wärme, sondern ist auch ein echter Eyecatcher – egal, ob leger aufs Bett geworfen oder ganz akkurat am Bettende drapiert. Je nach Materialwahl (Leinen, Seide, Kunstfell, Wolle etc.) verleiht die Decke dem Schlafgemach ein ganz spezielles Ambiente. Im Winter sorgen (Kunst-)Felle und dickmaschige Wollplaids für ein heimeliges Chalet-Feeling. 
Bild: minimalroomdecor.com
Bild: imoutsidelookin.tumblr
Bild: interiordreamer.tumblr
Bild: Pinterest
Natur pur

Lange waren Pflanzen aus dem Interior verschwunden. Jetzt sind sie auch im Schlafzimmer zurück – egal, ob in der Form von Tapeten mit Pflanzendesign oder als lebendes Grün. Bei letzterem sind Sukkulenten unser Favorit. Im Gegensatz zu den meisten Pflanzen produzieren sie die ganze Nacht hindurch Sauerstoff. Platzierst du also Sukkulenten in deinem Schlafzimmer, sorgen sie für frische Luft und können dir helfen, besser zu schlafen.

Äusserst apart sehen in Schlafzimmern auch einzelne Stängel mit grossen Blättern aus (z.B. Monstera). In einer Vase zaubern sie als Solitäre einen Hauch Tropik in dein Schlafgemach.

Bild: Pinterest
Bild: vosgesparis.org
Bild: Pinterest