Zuckersüsses Farbenspiel

Einmal jährlich wird von Pantone die neue Trendfarbe erkoren. Für 2016 sind mit den fröhlichen Pastell-Tönen „Rose Quartz“ und „Serenity Blau“ gleich zwei Farben mit dabei. Stilpalast zeigt inspirierende Wohnbeispiele und präsentiert stylische Stücke für ein kleines Farb-Update in deinem Zuhause.
Trendiger Babyfarben-Alarm

Rosa und Blau? Das erinnert doch schon sehr stark an die klassischen Baby-Farben. Dies könnte man auf den ersten Blick meinen, doch die süssen Farbtöne können auch ganz schön cool wirken und sind sowohl einzeln als auch in Kombination der Hingucker – und dies notabene in Wohnungen beider Geschlechter.

Statt aufs Ganze zu gehen und gleich mehrere Möbelstücke und Accessoires in Rosa oder Blau zu kaufen und ganze Wände damit zu bestreichen, setzt du besser zuerst einmal auf Understatement. Tolle Akzente lassen sich zum Beispiel schon allein mit Kissen, Teppichen, Bettwäsche oder Plaids zaubern. Für eine dezente Veränderung sorgt auch das Austauschen bzw. Ergänzen von Vasen, Lampen, Bildern, Kerzen oder Geschirr.

Mutige Trendsetter, die sich für ein grösseres Möbelstück in Rose Quartz oder Serenity Blue entscheiden, sollten beim Dekorieren mit den süssen Farben eher Zurückhaltung üben, damit das Interieur nicht zu stark an ein Kinderzimmer erinnert. Ansonsten gilt: Erlaubt ist was gefällt.

Bild: pinterest.com
Mach mal Blau!
Wusstest du, dass Blau die beliebteste Farbe der Welt ist? Kein Wunder, denn Blau beruhigt, entspannt und zaubert still und leise eine harmonische Atmosphäre. So auch das neue „Serenity Blue“, das uns an den Himmel eines kühlen Morgens erinnert und damit fröhliche Frische und eine Prise Luxus in dein Zuhause bringt. Ein weiterer Pluspunkt von hellem Blau: Kleine Räume wirken dadurch grösser.
Bild: annporter.wordpress.com
Metall-Hängeleuchte von Maisons du Monde. Preis: CHF 90.95
Bild: designique.ch
Vase von Holmegaard (über designique). Preis: CHF 330.-
Bild: pinterest.com
Flauschiges Plaid von IKEA. Preis: CHF 4.95
Bild: maisonsdumonde.com
Giesskanne von IKEA. Preis: CHF 1.50
Bild: maisonsdumonde.ccom