Wettertechnisch sind jetzt wieder vermehrt Indoor-Aktivitäten angesagt. Warum sich also nicht wieder mal etwas Kulturelles gönnen? Stilpalast hat acht Events mit hohem Spassfaktor herausgepickt, die deinen kunterbunten Kultur-Herbst garantiert bereichern. Einige sind auch perfekt als Ferienabwechslung für Familien geeignet.

Zürich Film Festival

Ein Muss für Filmfans ist der Besuch des “Zürich Film Festival”, das noch bis zum 4. Oktober 2020 Werke von vielversprechenden Filmemacherinnen und Filmemacher aus der ganzen Welt präsentiert. Dieses Jahr gilt der besondere Fokus dem jungen französischen Kino. Ein Highlight ist sicherlich der Auftritt von Johnny Depp, der seinen Dokumentarfilm “Crock of Gold – A Few Rounds with Shane MacGowen” vorstellt.

Bild: zff.com @ Getty Images

Da in den verschiedenen Kinos Plätze zwischen den Besuchergruppen frei bleiben müssen und damit die Auslastung der Säle geringer ist, empfiehlt es sich, die Tickets frühzeitig zu kaufen. Infos zum Ticketlauf und Programm gibt es hier.

 

Illuminated Art

Licht an für zwei Jahrhundert-Künstler! Im Attisholz-Areal in Solothurn kannst du die berühmten Werke von Ferdinand Hodler und Paul Klee aus einer neuen, faszinierenden Perspektive erleben. Die Gemälde sind an die grossen Fabrikwände projiziert und die Besucher können komplett in die Kunstgalerie eintauchen. Die Ausstellung dauert noch bis Mitte Oktober 2020. Erfahre hier mehr darüber.

 

Die wilden 1920er-Jahre

Lust auf einen Ausflug in die wilden 1920er-Jahre? Im Kunstmuseum Zürich widmet sich die Ausstellung “Schall und Rauch” diesem Jahrzehnt der Aufbrüche, wo sich ein hoher Innovationsgrad direkt in der Experimentierfreudigkeit in allen Künsten niederschlug. Du wirst beim Besuch dieses Kultur-Highlights feststellen, dass deren Erzeugnisse nichts von ihrer Aktualität eingebüsst haben. Die Ausstellung dauert noch bis zum 11. Oktober 2020.

Bild: © Kunsthaus Zürich

 

Stippvisite ins Mittelalter

Wie wäre es mit einem Tagesausflug in die Westschweiz nach Gruyère? Im pittoresken, mittelalterlichen Städtchen mit einem Schloss auf einem kleinen Hügel treffen 800 Jahre regionale Geschichte auf Oscar-gekrönte Aliens von H. R. Giger (Schlösschen St. Germain) und buddhistische Skulpturen aus verschiedenen Himalaja-Regionen (Tibet Museum). Im Schloss aus dem 13. Jahrhundert befindet sich ebenfalls ein Museum zu acht Jahrhunderten regionaler Architektur, Geschichte und Kultur.

Bild: myswitzerland.com

 

Afrikanischer Star-Künstler

Afrikas wohl prominentester Künstler der Gegenwart,  El Anatsui aus Ghana, ist bekannt für seine riesigen Skulpturen und seine Kunstwerke aus rezyklierten Schraubverschlüssen, die wie prächtige Teppiche ganze Wände zieren. Die Ausstellung im Kunstmuseum Bern zeigt seine künstlerische Entwicklung durch lebenslanges Zeichnen und Skulpturieren. Die sehenswerte Kunstausstellung wurde aufgrund der hohen Nachfrage bis zum 1. November 2020 verlängert.


Bild: Kunstmuseum Bern

 

Bildgewaltiges Theaterstück

Ein melancholischer und bildgewaltiger Theaterabend erwartet dich im Oktober im Schauspielhaus Zürich, wo “Der Mensch erscheint im Holozän” von Regisseur Alexander Giesche aufgeführt wird. Die reduzierte Rahmenhandlung nach einer Erzählung von Max Frisch: Ein Berg rutscht ab und ein Mensch verliert sein Gedächtnis. Das Visual Poem wurde vor kurzem in der Kategorie “Beste Aufführung im deutschsprachigen Raum” für den prestigeträchtigen Wiener Theaterpreis Nestroy nominiert.


Bild: Schauspielhaus Zürich © Eike Walkenhorst

 

Zum Schluss noch zwei kulturelle Highlights, die (teilweise) draussen an der frischen Luft stattfinden:

 

Stadt-Krimi

Hochspannung gefällig in geselliger Runde? Der “Stadt-Krimi” ist ein interaktives Detektivspiel, das perfekt geeignet ist für Familien, Freunde und sonstige Gruppen-Events. Die Teilnehmer führen die Ermittlungen in einem Kriminalfall mit verschiedenen Verdächtigen, Hinweisen und Profi-Schauspielern. Das Spiel – ein Mix aus Schnitzeljagd und interaktivem Detektivspiel – wird ein Mal pro Monat in verschiedenen Städten der Schweiz ausgeführt. Mehr Infos dazu findest du hier.


Bild: stadtkrimi.ch

 

Festival-Feeling

Du möchtest 2020 doch noch etwas Festival-Feeling erleben? Dann ab nach Frutigen, wo auf der Terrasse der Badi Lounge wie jedes Jahr das Kander Kultur Festival stattfindet. Wegen der Corona-Krise nimmt das Open-Air jedoch eine neue Form an: Pro Abend findet ein anderes Konzert statt. Auf dem Programm stehen im Oktober folgende Acts: William White Trio, Stiller Has, Ocean Orchestra und Crimer.


Bild: festival.kanderkultur.ch

Ähnliche Artikel

Steinway_The Fibonacci_14.jpg

Meisterstücke der Kunst und Musik

Steinway ist die edelste und berühmteste Klavier- und Flüg...

Mehr
One line teaser Pinterest.jpg

DIY-Trend 2020: One Line Art

Hast du noch eine leere Wand in deinem Zuhause, die du schon...

Mehr
ein gauner und gentleman_pic2.jpg

DVD-Leckerbissen mit Altstar

Robert Redford spielt in seinem vermeintlich letzten Film de...

Mehr
Picture 4 (6).jpg

Kino-Tickets zu gewinnen

Vor sechs Jahren erschien der Roman «Niemandsland &nda...

Mehr
Ski_Dinearound_c_Corvatsch.jpg

Winterferien “on the rocks”

Die Saison 2018/19 in Engadin St. Moritz ist wieder gespickt...

Mehr
GettyImages-831716930.jpg

Wunderland Baden-Württemberg

Du möchtest dem Alltag entfliehen und etwas Einzig- und Neu...

Mehr
Picture 6 (1).jpg

Kino-Highlight zu gewinnen

Was zuerst nach einer seichten Liebeskomödie klingt, ist in...

Mehr
light box 1075 x 1415mm [terrace left].jpg

Designer-Kühltasche zu gewinnen

Kunstvoll, innovativ und exklusiv: Magnum und der ameri...

Mehr
SuS_Sunburst_Bro_Fluegel_Gesamtshot.jpg

Rockiger Neuzugang

Seit 165 Jahren setzen die edlen Flügel und Klaviere aus de...

Mehr
Picture 1 (6).jpg

Goodie-Sets zu gewinnen

Der hochspannende und actionreiche Science Fiction Film &laq...

Mehr