Die beste Sportart zum Abnehmen

Wissenschaftler der Duke University in North Carolina haben lange nach der Sportart gesucht, die am meisten Kalorien verbrennt und die Pfunde am effektivsten schmelzen lässt.  Nun haben sie die Antwort gefunden.
Bilder: Getty Images

 

An der acht Monate dauernden Studie nahmen 120 Probanden mit Übergewicht teil. Die Testpersonen mussten regelmässig verschiedene Sportarten und Kombinationen davon betreiben. Am meisten Gewicht verloren die Testpersonen, die ausschliesslich Aerobic machten. Den grössten Fettabbau konnten indes diejenigen Probanden verzeichnen, die eine Kombination von Aerobic und Krafttraining absolvierten. 

 

Die Wissenschaftler empfehlen insbesondere Leuten ab 35 Jahren diese zwei Sportarten zu bestreiten, da ab diesem Alter bei vielen Leuten der Körperfettanteil ansteigt. Mit Krafttraining und Aerobic kann das Fett am effektivsten in Muskeln umgewandelt werden. Am besten startest du mit einer Runde Aerobic und absolvierst danach das Krafttraining. Das Ganze kannst du im Fitnesscenter oder Zuhause vor dem Fernseher bzw. Computerbildschirm absolvieren. Auf youtube.com findest du zahlreiche Trainingsvideos. Nachfolgend zwei gute Beispiele für Aerobic-Einheiten: 

 

Aerobic-Programm für Anfänger

 

Aerobic-Programm für Fortgeschrittene

 

Und hier noch ein Video für ein Muskeltraining: (Der Titel ist etwas übertrieben, aber das Training ist wirklich sehr effektiv für 10 Minuten. PS. Falls du zuvor kein Aerobic gemacht hast, vor Trainingsbeginn unbedingt aufwärmen!):

 

Viel Eiweiss und gesunde Fette

Für alle, die abnehmen möchten, ist neben dem Sport natürlich auch die Ernährung wichtig. Hier empfehlen die Wissenschaftler eine gesunde, eiweissreiche Ernährung (ohne hungern!), die auch gesunde Fette enthält (z.B. Olivenöl, Avocado, Samen und Nüsse). In Massen genossen, kurbeln diese sogar die Fettverbrennung an. Hier erfährst du, welches gemäss einer aktuellen Harvard-Studie die beste Diät ist.