Trendy und sexy: Pencilskirts

Die schicken Bleistiftröcke bleiben auch im Herbst topaktuell, erhalten aber mit auffälligen Farben und edlen Materalien Statement-Potential. Wir zeigen dir, wie Streetstyle-Ikonen das It-Piece tragen und wo es aktuell die schönsten Trendteile zum Shoppen gibt.
Stylisches Allroundtalent

Figurbetont, elegant und mit einer Prise Sexiness versehen: Der Bleistiftrock ist ein echter Fashion-Allrounder, der nicht nur in der klassischen Business-Kombi mit Bluse, Blazer und High Heels, sondern auch zu sportlichen und exotischen Elementen ganz toll aussieht.

Ganz edgy wirkt der Klassiker in Midilänge zum Beispiel im topaktuellen Casual Styling mit (halb eingestecktem) Oversize-Pullover und schicken Sneakers. Topmodisch ist auch die verführerische Variante für jüngere Fashonistas mit einem Bare-Midriff-Top, das einen kleinen Hauch von nackter Haut hervorblitzen lässt. Wer es gerne auffällig mag bzw. seinem eigenen Stil Ausdruck verleihen möchte, greift am besten zu einem Pencil-Skirt in bunter Farbe und mit auffälligen Prints. Für die Cocktailparty darf es auch ruhig eine Glitzervariante, wie zum Beispiel vom Schweizer Label „Ici Maintenant“, sein.

Am besten lässt du dich von den nachfolgenden Streetstyle-Beispielen inspirieren:

Bild: Pinterest
Bild: Pinterest
Bild: Pinterest @ RobynK
Bild: Pinterest / lookstocopy.com
Bild: Pinterest
Bild: Pinterest
Tolle Trendteile zum Shoppen
Edles und topmodisches It-Piece für Fashionistas, vom angesagten Schweizer Designerlabel "Ici Maintenant". Preis: CHF 870.–
Midi-Bleistiftröcke in (Faux)-Leder zählen im Herbst 2017 zu den Must-Haves, von Warehouse. Preis: CHF  52.– (im Einzelkauf keine Versand- und Zollkosten, kostenloser Rückversand)
Sehr cooler und superbequemer Rock mit sexy Schlitzen und Streifendesign, von Asos. Preis: CHF 47.– (im Einzelkauf keine Versand- und Zollkosten, kostenloser Rückversand)