Die Uhren wurde umgestellt und der Sommer rückt immer näher. Es wird also Zeit, um schon mal  Ausschau nach einem neuen Bikini oder Badeanzug zu halten, der uns als unverzichtbares Stück der Beachwear-Garderobe nicht nur im Urlaub am Meer ein treuer Begleiter sein wird.  Wir zeigen dir, welche Teile jetzt besonders angesagt sind und pure Sommerfreude versprechen.

Bilder: Getty Images

Auch wenn er sich bislang noch zurückhaltend zeigt: Der Sommer steht vor der Tür und damit auch der Moment, in dem wir gerne einen Blick auf die neu angesagte Bademode für Frauen werfen und unser Lieblingsteil kaufen. Schliesslich sind die schönsten It-Pieces im Sommer oft schon ausverkauft. Genau deshalb gibt es hier jetzt die ultimative Übersicht zu den schönsten Bademodetrends für den kommenden Sommer 2022 mit verschiedenen Stilen, Formen und Mustern.

 

Trend 1: Bademode mit bunten Prints

Bunte Prints sind in der Modewelt nichts Neues. Insbesondere im Sommer treffen regelmässig verschiedene Muster aufeinander und kreieren zusammen ein farbenfrohes und stylisches Sommer- und Strandoutfit. Neben den klassischen Animal-Prints haben jetzt die Blumen-Dessins die Nase vorn, welche nicht mehr aus der Modewelt wegzudenken sind. Dabei ist es egal, ob es sich um kleine oder grosse, einzelne oder mehrere Motive handelt: Prints auf einem Bikini oder Badeanzug sehen einfach top aus.

 

Trend 2: Schmucke Bikinis

Ein weiterer Trend, welcher uns im kommenden Sommer begleiten wird, ist die Integrierung edler Schmuckdetails an den Bikinis und Badeanzügen. Die Modedesigner haben für diese Saison an Teilen gearbeitet, die mit kleineren Goldstücken in Szene gesetzt werden und das Strandoutfit dadurch noch mehr zum Strahlen bringen.

 

Trend 3: Nachhaltigkeit in der Bade- und Modewelt

Auch in der Bademode ist vielen DesignerInnen das Thema Nachhaltigkeit wichtig. So wurden bei vielen Trendteilen Materialien verwendet, die aus ökologischer Herstellung stammen und nicht mit giftigen Chemikalien eingefärbt und bedruckt wurden. Zudem werden immer mehr Modestücke ressourcenschonend und unter fairen Arbeitsbedingungen hergestellt. Hier kannst du noch genauer nachlesen, was nachhaltige Mode ist und woran du sie erkennst.

 

Trend 4: Bunte Badeanzüge

Ob Strandurlaub oder ein Sprung in den Pool: Die Bademode wird diesen Sommer bunt – insbesondere bei den Badeanzügen. Der Einteiler – bekannt für seine äusserst bequeme Passform und schmeichelhafte Silhouette – hat eine lange Geschichte und ist auch heute noch ein Klassiker für Frauen jeden Alters. Der Badeanzug besticht nicht nur durch einen femininen und modernen Look, er ist auch für Wassersport-Aktivitäten eine hervorragende Wahl.

 

Trend 5: Bikinis und Badeanzüge mit Bügeln

Bikinis und Badeanzüge mit Bügeln sind praktisch, passen zu allen Körpertypen und sind derzeit besonders angesagt. Bikinis mit Bügeln erinnern an die Form von BHs und sorgen auch bei grösseren Cups für einen guten Halt. Aktuell ist die Auswahl an aparten Modellen riesig, sodass du ganz bestimmt dein Lieblingsteil finden wirst. Wie wäre es zum Beispiel mit verspielten Wellenkanten, Schleifen, Knoten oder anderen auffälligen Details?

 

Trend 6: Tankini aus Top und Bikini

Der Name Tankini ist eine Wortschöpfung aus Tanktop und Bikini. Ein entscheidender Vorteil von Tankinis resultiert aus dem Design der Oberteile, welches aus einer Kombination eines ärmellosen Tanktops und einem Bikini-Oberteil besteht. Der grosse Vorteil dabei ist, dass Frau damit allfällige Problemzonen ganz einfach kaschieren kann.

Zudem bieten Tankinis viel Bewegungsfreiheit beim sorglosen Beachvolleyball- oder Frisbee-Spiel. Da sie mehr Haut bedecken als ein klassischer Bikini, eignen sie sich zudem nicht nur als Strandbekleidung.

 

Weitere Trends für einen Tag am Meer

Marine Serre:

Während die Marine Serre-Streifen meist in Schwarz-Weiss-Tönen getragen werden, experimentieren jetzt viele Designer mit kunstvollen Neon- oder Pastellfarben. Marinestreifen mit Weiss-Rot oder Blau-Weiss sind in diesem Sommer besonders beliebt. Der Look kann auch mit Mustern und Streifen gemischt werden.

Strandkleider:

Strand-Cover-ups und Strandkleider in romantischen Blütenprints, bunten Hippie-Styles oder luxuriösen Fransenverzierungen sorgen 2022 für einen lässigen Look. Besonders beliebt als Cover-Up-Look sind auch Ponchos und Oversize-Hemden. Letztere lassen sich auch schick mit einem Gürtel kombinieren und als Kleid getragen werden.

Grün:

Eine besonders beliebte Farbe in der Modewelt ist 2022 Grün. Neben den grünen Blättern einer Pflanze als Print, gibt es noch weitere Kombinationen und Stilrichtungen, die das Grün in Szene setzt. Das angesagte Froschgrün setzt Akzente und kann mit klassischen Farbtönen wie Schwarz, Weiss und Rot kombiniert werden. Wer sich schrittweise einer grünen Palette annähern möchte, sollte mit Pastelltönen wie Salbei und Minze beginnen. Dunkle Grün- oder leuchtende Limetten-Töne eignen sich bestens für eine Strandparty und machen dieses Outfit zu einem echten Hingucker.

Schwarz und Weiss:

Beim Bikini-Kauf gibt es einige No-Gos: falsche Grösse, unpassende Form und unvorteilhafte Farben. Schwarz (geeignet bei grossen Brüsten) und Weiss (eine gute Wahl bei kleiner Oberweite) mögen den grössten Kontrast zueinander darstellen, passen aber als „Nicht-Farben“ perfekt zusammen. Der Schwarz-Weiss-Trend, der jedes Jahr am Modehimmel auftaucht, ist auch in diesem Jahr wieder auf der Fashionbühne zu sehen. Neben den Bikinis und Badeanzügen können die „Nicht-Farben“ auch bei den Cover-ups einen modernen Look schaffen. Dieser eignet sich dann besonders für den spontanen Besuch eines Strandrestaurants.

Ähnliche Artikel

Die neuen Lieblingsstücke von Victoria Swarovski

Zum 20. Jubiläumsjahr präsentiert das bekannte Mode-Label ...

Mehr

Die Sonnenbrillen-Trends 2022

Sonnenbrillen zählen zu unseren absoluten Lieblings-Accesso...

Mehr

Diese Brillen tragen wir jetzt

Augen auf, diese Korrektur- und Sonnenbrillen liegen dieses ...

Mehr
JOCKEY_MENS_2019_Beachwear_61762_100_003(3).jpg

Beachwear-Guide 2019 für Ihn

Die Bademode für Männer präsentiert sich herrlich unkompl...

Mehr
JOCKEY_MENS_2019_Beachwear_61762_100_003(3).jpg

Toptrendige Badeshorts zu gewinnen

Die Bademode für Männer präsentiert sich herrlich unkompl...

Mehr
chromat-aw13-homepage-slider.jpg

Kraftvolles Mode-Experiment

Das junge New Yorker Modelabel Chromat konzentriert sich auf...

Mehr