Du denkst, die aktuell sehr angesagten Shorts sind nur etwas für grosse und schlanke Fashionistas? Denkste! Kurz& knackig steht wirklich jeder Figur. Egal, ob dünne oder kräftige Beine, ausladende Kurven oder flacher Po: Wir zeigen dir, mit welchen Shorts-Modellen du dich am besten in Szene setzen kannst.

Bild: Getty Images

Kurze Beine

Schlank

Mit High-Waist-Modellen kannst du deine Beine wie von Zauberhand verlängern, da diese den Körpermittelpunkt optisch nach oben verschieben. Ladies mit schlanken Beinen können auch sehr gut zu Hot Pants greifen. Einfach darauf achten, dass der Po gut einpackt ist…


Bild: sincerlyjules.com


Lässig-sexy und toptrendige Jeansshorts von Zara mit hohem Bund, Preis: CHF 39.90 


Sehr schön geschnittene Shorts von Only im angesagten Pastell-Mix, Preis: CHF 22.– (über Zalando)


Hochgeschnittene Business-Shorts aus Leinen von H&M, Preis: CHF 29.95 

Kräftig

Damen mit etwas kräftigeren Beinen wählen am besten High Waist Shorts, die etwas weiter geschnittenen sind und eine Handbreite oberhalb des Knies enden. Längere Modelle solltest du auf keinen Fall tragen, da sie die Silhouette stauchen und dich kleiner und breiter aussehen lassen. Auch von grossen Mustern gilt es besser Abstand zu halten, da diese auftragen.


Bild: Instagram @br021.ch


Lässige und bequeme High Waist Shorts für kurvige Frauen von H&M, Preis: CHF 29.95


Curvy Paperbag-Shorts aus weichem Denim von Only Carmakoma. Preis: CHF 33.– (über Zalando)


Elegante Shorts mit elastischem Bund für kurvige Frauen von Zizzi, Preis: CHF 34.90 (über Zalando)

 

Lange Beine

Schlank

Du hast lange und schlanke Beine? Dann darfst du dich freuen, denn du kannst jedes Shorts-Modell tragen. Egal, ob enge Hot Pants und Radlerhosen oder Modelle in Knallerfarben und mit Spitzen: Bei dir sehen alle Shorts top aus.


Bild: Instagram @anoukeyve


Elegante Leinen-Shorts von Zara fürs Office oder ein Dinnerdate, Preis: CHF 39.90


Sexy Mom-Fit-Jeansshorts von Zara für den aparten Freizeitlook, Preis: CHF 35.90.


Skorts-Hit: Shorts und Jupe in einem schicken Modepiece von Amanda Uprichard, Preis: CHF 221.–

Kräftig

Fashionistas mit langen, kräftigeren Beinen schmeicheln ihrer Figur mit hochgeschnittenen, weiteren Shorts, die bis zur Mitte der Oberschenkel reichen. Diese Modelle strecken die Silhouette und kaschieren gleichzeitig die Problemzonen rund um den Bauch. Auch kurze Hosen mit Längsstreifen sind eine gute Wahl, weil sie gleichzeitig schlank machen. Wer längere Shorts aus Stretchstoff ausführen möchte, kombiniert dazu am besten ein Midi-Hemdkleid, das ab Hüfte offen getragen wird.


Bild: Instagram @girlwithcurves


Längere und sehr bequeme Curvy-Shorts aus Denim von Zizzi, Preis: CHF 39.90 (über Zalando)


Sehr coole Freizeithose im Cargo-Stil für kräftigere Beine von Zizzi, Preis: CHF 54.90 (über Zalando)


Coole, sexy Jeansshorts für Kurvenstars von Dr. Denim, Preis: CHF 60.– (über Zalando)

 

Flacher Po

Lust auf einen knackigen, wohlgeformten Po? Dann solltest du vorzugsweise ein Modell mit buntem Muster wählen. Denn dieses sorgt für eine optische Täuschung und für Extravolumen. Dasselbe gilt für kurze Hosen mit aufgesetzten Taschen am Po.


Bild: Instagram @carodaur


Sommerliche Trend-Shorts von Zara mit Blumenmuster, Preis: CHF 45.90


Sexy Jeansshorts mit Po-Taschen von Buffalo, Preis: CHF 74.90 (über jelmoli-shop.ch)


Cooler Casual Chic in verwaschenem Denim von Mango, Preis: CHF 45.95 (über Zalando)

 

Breite Hüfte

Wer breite Hüften kaschieren möchte, sollte die Taille als schmalsten Punkt des Oberkörpers betonen. Am besten gelingt dir dies mit lockeren Shorts, die über einen hohen Bund verfügen. Wenn du dazu noch einen Gürtel trägst, werden die Kurven noch weiblicher.


Bild: Instagram @aquafemme


Aparte Paperbag-Shorts von Tamaris mit Bindegürtel, Preis: CHF 59.90 (über jelmoli-shop.ch)


Edle City-Shorts mit hohem Bund und mit Gürtel von Reiss, Preis: CHF 205.–


Leichte und stylische Shorts mit Bindegürtel von Vila, in vielen Farben erhältlich. Preis: CHF 30.– (über Zalando)

 

Androgyner Typ

Auch hier heisst die Devise «heisse Kurven schummeln». Am besten gelingt dir dies mit hellen Bundfalten-Modellen, die in einer A-Form geschnitten sind (zaubert optisch eine Taille). Eine gute Wahl sind auch kurze Hosen mit verspielten, femininen Details wie Volants, Spitzen und Blumenmustern.


Bild: Instagram @owtwofashion.gr


Feminine Satin-Shorts mit Zierfalten von Zara, Preis: CHF 35.90


Leichte Shorts im angesagten Paisley-Muster von Lascana, Preis: CHF 49.90 (über jelmoli-shop.ch)

Toptrendige Shorts im femininen Häkellook von Massimo Dutti, Preis: CHF 109.– (über Zalando)

Ähnliche Artikel

Toptrendige Maxijupes als modische Multitasker

Du bist auf der Suche nach einem modischen Mutiltalent? Dann...

Mehr

Kleider und Ausrüstung für deinen Festival-Besuch

Auf Festivals geht es niemals ausschliesslich um Musik. Ganz...

Mehr

Die neuen Lieblingsstücke von Victoria Swarovski

Zum 20. Jubiläumsjahr präsentiert das bekannte Mode-Label ...

Mehr

Die Sonnenbrillen-Trends 2022

Sonnenbrillen zählen zu unseren absoluten Lieblings-Accesso...

Mehr

Diese Brillen tragen wir jetzt

Augen auf, diese Korrektur- und Sonnenbrillen liegen dieses ...

Mehr

Das sind die neuen Bademode-Trends 2022

Die Uhren wurde umgestellt und der Sommer rückt immer nähe...

Mehr
Frauen-Typen-4.jpg

Styling-Tipps für jede Figur

Du hast etwas breitere Hüften? Fülligere Oberschenkel? Ode...

Mehr
iStock_000068032723_Medium.jpg

Büro-Looks für den Sommer 2020

Das perfekte Business Outfit zu finden, ist nicht immer einf...

Mehr
GettyImages-675271594.jpg

Fashion-Tipps für Ü50-Männer

Männer, die die Lebensmitte überschritten haben, müssen n...

Mehr
GettyImages-1137626242.jpg

So kaschierst du mit Mode Pölsterchen

Du hast etwas breitere Hüften? Fülligere Oberschenkel? Ode...

Mehr