Der Garten als Wohnzimmer

Die Temperaturen steigen, die Vögel zwitschern und die Pflanzen spriessen – der langersehnte Frühling ist da und damit endlich auch wieder die Garten-, Terrassen- oder Balkon-Zeit! Wir zeigen dir in Zusammenarbeit mit Hauser Living, wie du mit stilvollen Gartenmöbeln und einer durchdachten Planung deinen Outdoor-Bereich in ein zweites Wohnzimmer verwandelst, und präsentieren die schönsten Garten-Trends 2017.

Draussen wohnen wie drinnen

Wie herrlich, wenn das Leben wieder draussen an der frischen Luft stattfinden kann und der Alltag mit einer kräftigen Prise Urlaubs-Feeling gewürzt wird! Für eine perfekte Verschmelzung von Innen- und Aussenbereich gilt es jedoch, die richtigen Möbel, Accessoires und Pflanzen auszuwählen. Das Outdoor-Paradies soll schliesslich nicht isoliert vom Rest der Wohnung oder des Hauses, sondern vielmehr ergänzend zum bestehenden Wohnbereich gestaltet werden, der sich somit gekonnt nach aussen erweitert und jegliche Grenzen zerfliessen lässt.

Wunderschöne Outdoor-Oasen mit stilvoller Atmosphäre zaubern die Profis von Hauser Living. Zur grossen Markenvielfalt des Garten-Experten tragen renommierte Produzenten und Designer aus dem In- und Ausland bei. Auf Qualität wird dabei ebenso grossen Wert gelegt wie auf die Witterungsbeständigkeit und Mobilität der Möbel. Ob klassische Gartenmöbel oder Designmöbel, die in ihrer Anmutung den Indoormöbeln nachempfunden sind: Die Auswahl ist an Vielfalt kaum zu übertreffen. 

Lass dich für die Kreation deiner ganz persönlichen Gartenwelt von den nachfolgenden hochwertigen Garten- und Designmöbeln, stylischen Accessoires und wunderbaren Pflanzen inspirieren.

Tipps:

  • Achte bei der Wahl deiner neuen Gartenmöbel darauf, dass du ähnliche Farben, Texturen und Materialien verwendest wie sie schon bei deinem Interieur vorkommen. Dadurch wird die Grenze zwischen Innen- und Aussenbereich fliessend.
  • Vergesse bei einer Neu-Möblierung bzw. –Bepflanzung deines Gartens nicht die Accessoires und Deko-Gegenstände. Die sorgfältige Auswahl von Kerzen, Laternen, Textilien & Co. sorgt für Gemütlichkeit und eine besonders wohnliche Atmosphäre.
Professionelle Garten- und Terrassenplanung

Dir fehlt sowohl der grüne Daumen als auch das Flair zum Gestalten eines stilvollen Aussenraums? Die Lösung: Hauser Living bietet nicht nur eine grosse Auswahl an Gartenmöbeln, sondern entwickelt auch Ideen und Konzepte für die Gestaltung von Traum-Gärten und -Terrassen. Dem „Wohngarten“ soll dabei die gleiche Aufmerksamkeit geschenkt werden wie dem Wohn- oder Esszimmer im Inneren. Für eine möglichst genaue Vorstellung von deiner Traum-Terrasse werden sorgfältig von Hand Visualisierungen zu Papier gebracht. Der grosse Showroom bietet zudem die Möglichkeit, die vorgesehene Ausstattung zu begutachten.

Damit sich die wohnliche Atmosphäre auf den Aussenraum überträgt, werden z.B. Räume mit Trennwänden, Pergolen oder Sonnenschirmen geschaffen, wohnliche Bodenbeläge verlegt und Akzente mit hochwertigem Möbeldesign und Accessoires gesetzt. Die Garten- bzw. Terrassenaufteilung kann ausserdem durch sogenannte „atmosphärische Elemente“ wie die Bepflanzung, Wasser, Licht oder Feuer unterstützt werden.

Tipp:

  • Wer ein Haus renoviert oder gar neu baut, sollte für die Gestaltung seiner Traum-Terrasse den Landschaftsarchitekten möglichst früh miteinbeziehen. Durch die enge Zusammenarbeit mit Architekt und Innenarchitekt können nämlich die Innen-Aussen-Bezüge, die dazugehörenden Sichtachsen und Ausblicke perfekt aufeinander abgestimmt werden.
Garten-Trends 2017

Wohnbereich 2.0

Der Garten bzw. Aussenbereich wird immer mehr als zweites Wohnzimmer genutzt. Ob als Ort der Entspannung, als Location für kulinarische Höhenflüge unter freiem Himmel oder als Treffpunkt für gesellige Stunden mit Freunden oder Familie: Ein Garten ist heutzutage Zentrum unterschiedlichster Freizeitaktivitäten und zugleich Wohlfühlort. Natürlich steht auch das Thema Kochen und Grillen nach wie vor ganz oben auf der Trend-Hitliste. Und dabei stehen beispielsweise die neuen Hightech-Outdoorküchen den normalen Küchen punkto Komfort keineswegs nach.

Neuartige Gartenmöbel

Die Zeiten von ausgebleichten Plastikstühlen, rostigen Gartentischen und klapperigen Liegen sind definitiv vorbei. Die neuen Gartenmöbel gleichen sich optisch immer mehr den Indoor-Möbeln an und befriedigen damit perfekt das Bedürfnis nach einem zweiten Wohnzimmer. Im Vergleich zu Sofa & Co. haben sie jedoch den Vorteil, dass die Materialien (Kissen, Rahmen etc.) wetterfest sind und dadurch fest in den Aussenbereich eingeplant werden können. Nach wie vor im Einsatz sind aber auch die klassischen Materialien wie Teakholz und Aluminium. 

Die neue Natürlichkeit

Gefragt ist in einer Zeit der Hektik mehr Naturverbundenheit. Zu den diesjährigen Gartentrends zählt deshalb die sogenannte „neue Natürlichkeit“, welche individuelle Outdoor-Räume zum Zufluchtsort werden lässt. Gemeint ist damit aber nicht, dass im Garten Wildwuchs dominieren soll. Vielmehr handelt es sich um den Wunsch nach einer grünen Oase, die pflegeleicht, dauerschön und dabei möglichst natürlich ist. Dies erfordert eine sorgfältige Planung und Pflanzenauswahl, um den heimischen Garten in ein echtes Naturerlebnis zu verwandeln.

Balcony Gardening

Wer den Wunsch nach einer heimischen Grünoase hat, aber nur einen kleinen Balkon besitzt, muss keineswegs auf sein ganz persönliches Stück individuelle Natur verzichten. Denn selbst der kleinste Outdoor-Bereich kann mit den richtigen Pflanzen und Möbeln sowie dazu passenden Accessoires zu einer traumhaften Grünoase verwandelt werden. Und selbst wer mitten im Grossstadt-Dschungel Gemüse, Kräuter oder z.B. Beeren anpflanzen möchte: Balcony Gardening umfasst natürlich auch Mini-Nutzgärten. Obwohl oder gerade weil der Raum zur Gestaltung auf einem kleinen Balkon sehr begrenzt ist, sollte eine Umgestaltung immer sorgfältig geplant werden.

Garten-Paradies am Zürichsee

Ob stylische Gartenmöbel renommierter Hersteller (wie z.B. Gloster, Roda, Kettal, Dedon, Manutti, Thonet), einzigartige Accessoires, erlesene Pflanzen und dazu passende Gefässe, Sicht- und Sonnenschutz oder wunderbare Ideen zu den Elementen Wasser, Feuer und Licht: Bei Hauser Living in Freienbach am Zürichsee finden Garten- und Designliebhaber in den restaurierten Räumen einer ehemaligen Maschinenfabrik auf rund 7'000 m2 Ausstellfläche stilvoll inszeniert einfach alles, was in einem Garten, auf einer Terrasse oder einem Balkon Platz finden kann.

Hauser Living, Wolleraustrasse 31, 8807 Freienbach, Tel. 055 415 00 80

 

Sponsored Content