Ein Blick in die eigenen Räumlichkeiten zeigt, dass Vorhänge weit mehr sind als nur eine schlichte Fensterdekoration. Bei der Gestaltung eines Raumes spielen sie eine entscheidende Rolle. Sie verleihen einem Raum eine besondere Atmosphäre und sind wesentlich für die Ausstrahlung und den Stil. Wie die richtigen Stoffe und Macharten auszuwählen sind und was sonst noch alles zu beachten ist, das erfährst du im folgenden Ratgeber.

Bilder: Getty Images

Oftmals sind HausbesitzerInnen oder MieterInnen  überrascht, dass es manchmal doch keine komplette Umgestaltung der eigenen Räumlichkeiten braucht, um dem eigenen Haus oder der Wohnung ein neues Gesicht zu verleihen. Es genügen meist einige Vorhänge mit der richtigen Textur, um ein Wohlfühl-Ambiente und einen tollen Style in die eigenen vier Wände zu zaubern. Wir zeigen dir hier, worauf es bei der Auswahl der Vorhänge zu achten gilt und wie du sie perfekt ins Interieur integrierst.

 

Material und Textur im Fokus

Welche Ausstrahlung ein Vorhang hat, das hängt entscheidend von der Wahl des Stoffes ab. So strahlen etwa Samtvorhänge einen gewissen Luxus aus. Leichte Leinenstoffe sind hingegen luftig und tragen zur entspannenden Atmosphäre eines Raumes bei. So wichtig wie die Art und die Machart des Stoffes sind auch die Farben und die Muster. Selbst, wenn das Muster auf den ersten Blick oder aus der Ferne nicht erkennbar sein sollte, muss dieses immer genau auf die restliche Raumgestaltung abgestimmt werden. Ist das Muster gut gewählt, so dient es als Blickfang oder setzt einen farblichen Akzent, der gewissermassen als stilistischer Anker dient.

 

Die funktionellen Aspekte der Vorhänge

Vorhänge erfüllen immer einen Zweck und sind nicht nur dekorativ. Funktionelle Vorhänge dämpfen das einfallende Licht im schön dekorierten Schlafzimmer und sorgen für deutlich mehr Privatsphäre. Je nach Art des Stoffes und der Machart bieten einige Vorhänge eine zusätzliche Isolation gegen die Kälte und den Lärm. Besonders bei grossen Fenstern oder in lauten, städtischen Gebieten sind entsprechende Vorhänge ein probates Mittel, um die Wohnlichkeit in den eigenen vier Wänden deutlich zu steigern.

 

So lassen sich Vorhänge stilvoll integrieren

Elegante und funktionale Vorhänge geben den Stil in Wohnungen nicht nur vor, sondern lassen sich relativ problemlos in bestehende Stile integrieren. Zu einem klassischen Look passen opulente Stoffe und satte Farben. Tatsächlich dürfen die Vorhänge sogar als zentrales Element der Raumgestaltung dienen. Wer es lieber etwas einfacher, leichter und minimalistischer mag, der entscheidet sich am besten für schlichte, geradlinige Schnitte und neutrale Farben. Diese sind nicht aufdringlich und rahmen Fenster elegant ein.

 

Was tragen Vorhänge zur Raumgestaltung bei?

Vorhänge spielen mit der menschlichen Optik, wenn sie bewusst und mit einem konkreten Plan eingesetzt werden. So ist es mit Vorhängen ein Leichtes, die Raumhöhe und sogar die Grösse optisch zu beeinflussen. Reichen die Vorhänge bis zum Boden, so wirken Räume sofort höher. In kleinen Räumen sind oftmals helle Stoffe hilfreich, um das Zimmer etwas grösser wirken zu lassen.

Ein weiterer Aspekt, der unbedingt zu beachten ist, ist die Farbe der ausgewählten Stoffe. Vorhänge schaffen eine Farbharmonie, sie vereinheitlichen die Palette oder lassen sich gezielt nutzen, um Kontraste zu setzen. Natürlich kann mittels der Farben auch der Blick gezielt gelenkt werden.

 

Fazit: Das grosse Potenzial von Vorhängen

Vorhänge sind ein entscheidendes Schlüsselelement in der Innenraumgestaltung. Sie sind praktisch, verleihen Räumen relativ einfach ein neues Gesicht und vervollständigen den Charakter einer bewusst gewählten Designsprache. Farbe, Stoffe und Muster haben ein Potenzial, das keinesfalls unterschätzt werden darf. Wer dieses erkennen möchte, der sollte vor Experimenten nicht zurückschrecken.

 

Ähnliche Artikel

4 einfache Dekotricks von Interieur-Profis

Das Geheimnis einer perfekt eingerichteten Wohnung? Interieu...

Mehr

20 einfache und toptrendige IKEA-Hacks

Um stylische DIY-Projekte umzusetzen, braucht es nicht zwing...

Mehr

Die schönsten Wohntrends 2024

Frische Farben, mutige Muster, Vintage-Chic, dunkle Hölzer ...

Mehr

DIY-Trend 2024: stilvolles Interieur-Update mit Holz

Hast du Lust auf eine Veränderung in deinem Zuhause? Mit Ho...

Mehr

So kriegst du dein Sofa wieder porentief sauber

Für die meistens von uns ist das Sofa das Herzstück im gem...

Mehr

Tolle Herbst-Dekotricks für ein gemütliches Zuhause

Der Sommer hat sich nach einem längeren Gastspiel 2023 defi...

Mehr

Toptrendige Update-Ideen für dein Schlafzimmer

Die Nächte sind wieder länger und kühler. Was gibt es da ...

Mehr

Preiswerte Design-Leuchten (inkl. Gewinnspiel)

Du möchtest deinem Zuhause gerne einen Hauch mehr Luxus ver...

Mehr

Exklusive Design-Highlights für dein Outdoorparadies

Ein Essbereich mit Grillcorner, bequeme Sonnenliegen und ein...

Mehr

Smarte Einrichtungs-Tricks mit Kissen

Möchtest du deinem Schlaf- oder Wohnzimmer ohne grossen Auf...

Mehr