Originelle Bett-Kopfteile

Ob als bequeme Rücklehne oder als aparte Deko: Mit einem originellen Bett-Kopfteil kannst du neuen Pepp in dein Schlafzimmer bringen. Stilpalast präsentiert dir hier coole Ideen, darunter auch viele DIY-Varianten. 
Paletten-Chic
Schöne Upcycling-Idee: Aus alten Paletten lässt sich perfekt eine Rückwand zusammenbauen. Im ersten Beispiel finden wir auch die über dem Bettkopfende an einem Ast befestigte Lichterkette für romantische Stunden sehr originell. 
Moodboard
Alles andere als 08/15: Die aus Holzbrettern konstruierte Bettrückwand wird mit Schriftzügen oder originellen Dekoartikeln (Fotos, Hirsch, Kinderspielzeug etc.) verziert. 
Sportgeist
Eine weitere starke Upcycling-Idee für das Kinderzimmer: Alte Eishockeystöcke wurden hier zu einer coolen Bettrückwand arrangiert, die bestimmt viele Bubenherzen höher schlagen lässt. 
Gut gepolstert

Diese Rückwandidee mit Polster und Überzug aus Stoff oder Leder ist altbekannt und immer noch äusserst beliebt. Fertige Modelle können in vielen Möbelhäusern (z.B. Ikea) gekauft werden. Wer handwerklich begabt ist, kann sich ein bequemes Teil aber auch selbst anfertigen. Hier geht's zu einer Anleitung. 

Bild: Skona Hem
Wandkissen

Für Anlehnungsbedürftige ist auch die nachfolgende Idee mit an einem Holzpfosten befestigten Kissen eine schöne Idee. Hübsche Varianten gibt es im Handel zu kaufen (einfach bei Google nach "Wandkissen" suchen). Wer mag, kann sie aber natürlich auch selbst nähen. Eine Anleitung dazu findest du hier

Schöner Stoff
Es muss nicht immer mit Polsterung sein. Ein schönes Textil kann auch solo als schicke bzw. lässige Bettrückwandverzierung figurieren. Diese Variante passt zum Beispiel perfekt zu einer Shabby- oder Ethno-Chic-Einrichtung. 
Bild: Whiting Architects
Spieglein, Spieglein an der Wand...
Ein grosser Spiegel am Bettkopfende sieht nicht nur sehr schick aus, sondern vergrössert auch optisch einen kleinen Raum. 
Romantisch
Romantiker dürften von einem Vorhang über dem Bettkopfende verzaubert sein. Falls das Bett auch einem Mann regelmässig als Schlafstätte dient, würden wir die einfache (Wand)-Variante im dritten Beispiel empfehlen. 
Starke Kombi
Praktisch und platzsparend ist diese Variante, in der ein Regal mit integriertem Schreibtisch ans Bettkopfende platziert wurde - ideal, wenn Büro und Schlafstätte in einem Raum untergebracht sind. 
Kunstwerk
Im Grossformat kann ein schönes Bild am Bettkopfende ein echtes Highlight im Schlafzimmer sein.  
Hängepartie
Schick und erst noch praktisch: Ein Hängeregal oder eine Bildleiste über dem Bettkopfende. 
Raumtrenner
Ein Paravent ist in einem grösseren Schlafzimmer nicht nur ein schicker Raumtrenner, sondern auch eine perfekte Bettrückwand, die zusätzlich als Kleiderständer und/oder Fotowand dienen kann. Bei grossen und sehr langgezogenen Schlafräumen kann ein deckenhoher Wandkasten in der Doppelfunktion als Raumtrenner/Bettrückwand fungieren. 
Licht an!
Diese Bettrückwanddeko ist im wahrsten Sinne des Wortes ein echtes Highlight, das erst noch Licht für romantische Kuschelstunden spendet. 
Meeresträume
Ok, viele von uns würden sich dieses Aquarium-Bettkopfteil für 11'500 Dollar nicht leisten wollen bzw. können. Aber da dieses gute Stück zweifellos über einen hohen Originalitätsfaktor verfügt, haben wir es hier dennoch zum Abschluss unseres Ideenkatalogs aufgeführt.