E-Bikes werden immer beliebter. Kein Wunder, schliesslich sind sie ein emissionsfreies, zuverlässiges und schnelles Fortbewegungsmittel – insbesondere im urbanen Dschungel. Zu den Topmodellen zählen die Elektrovelos vom estnischen Label Ampler, das mit hochwertigen, superleichten und stylischen E-Bikes den internationalen Markt kräftig aufmischte. Jetzt hat das junge Unternehmen in Zürich den ersten Flagshipstore eröffnet. Wir feiern mit und verlosen ein cooles E-Citybike «Stellar» in der Trendfarbe Deep Blue.

Bilder: amplerbikes.com

Wer vor einigen Jahren mit einem E-Bike durch die City fuhr, wurde oft belächelt und als zu faul eingestuft, selbst in die Pedalen zu treten. Die Zeiten, in denen die sogenannten Pedelecs nur als Luxus-Gadget für Bewegungsmuffel angesehen wurden, sind jedoch längst vorbei. Heute können sie einen regelrechten Boom verzeichnen und werden von Jung und Alt als modernes Fortbewegungsmittel wertgeschätzt. Speziell für StadtpendlerInnen haben sich die E-Bikes als flexibler, bequemer und emissionsfreier Ersatz für das Auto, den Bus, das Tram oder den Zug herausgestellt. Selbst für sportliche RadfahrerInnen sind E-Bikes kein Tabu mehr.

 

Revolutionäre und stilvolle Leichtgewichte

Dass moderne E-Bikes keine klobigen Schwergewichte mit deutlich sichtbarem Motor- und Akkugehäuse sein müssen, beweist das estnische Unternehmen Ampler Bikes. Mit attraktiven Leichtgewichten für StadtpendlerInnen und FahrradliebhaberInnen revolutionierte das junge Label den internationalen Markt. Auf den ersten Blick sind die Ampler-Modelle kaum von klassischen City-Bikes zu unterscheiden. Neben der stilvollen Optik wissen die Ampler-Elektrofahrräder auch mit einer starken Leistung und einer durchschnittlichen Reichweite von 70 km zu gefallen. Flott und spassvoll geht es damit zur Arbeit, zum Fitnessstudio oder Supermarkt. Mit einem extrem leichten Gewicht (ab 13,4 kg) lässt sich das Bike zudem bei Bedarf leicht aufheben und tragen.

Aktuell eröffnen die fünf Ampler-Modelle Juna, Axel, Curt, Stout und Stellar zu Preisen von CHF 2’990.– bis CHF 3’390.– in jeweils unterschiedlichen Rahmengrössen neue Horizonte für urbane PendlerInnen. Die meisten Modelle sind so konzipiert, dass du – je nach deinem (Lebens-)Stil – auch einen Gepäckträger, Kindersitz und Anhänger befestigen kannst.

 

Die Anfänge von Ampler Bikes

Ampler Bikes begann als spassiges Nebenprojekt dreier Kindheitsfreunde – einem professionellen Motocross-Rennfahrer, einem Ingenieur und einem Fahrraddesigner. «Wir liebten es, mit Technologie und Fahrrädern zu experimentieren und wollten herausfinden, ob wir ein elektrisches Fahrrad bauen könnten, das leicht ist, gut aussieht und Spass beim Fahren bringt», sagt CEO Ardo Kaurit (unten links im Bild mit seinen Mitgründern Hannes Laar und Rait Udumäe). «Als wir endlich das Design ausgearbeitet hatten, das uns erlaubte jegliche Elektronik im Inneren des Rahmens unterzubringen, entschieden wir uns dazu, unsere Räder an die Leute zu bringen – und das war 2016 die Geburt von Ampler Bikes.»

Heute zählt Ampler 157 MitarbeiterInnen und über 20’000 Ampler-FahrerInnen. Produziert werden die E-Bikes in der eigenen Fabrik in der Nähe von Tallinn.

 

Erster Ampler Flagshipstore in Zürich

Expansionspläne hegt das Unternehmen auch für die Schweiz, wo Ampler sehr grosses Potential sieht. Die bestehende Velokultur, der hohe Qualitätsstandard und die Ansprüche der Kundschaft machen den Schweizer Markt für das estnische Unternehmen attraktiv. Seit Mai 2022 ist dieses sogar physisch in der Schweiz vertreten: Mitten im pulsierenden Stadtkern von Zürich an der Badenerstrasse 60 wurde der erste Ampler Flagshipstore auf helvetischem Boden eröffnet.

Auf 241 Quadratmetern befinden sich eine Ausstellungsfläche im stilvoll-minimalistischen Ampler-Design und ein Servicecenter. Im Showroom kannst du alle E-Bike-Modelle testen, dich von Fahrrad-ExpertInnen beraten lassen und bei Bedarf vom regionalen Garantie- und Fahrradservice profitieren. Zugleich soll der neue Ampler Flagshipstore eine Community-Hub und die erste Anlaufstelle für Schweizer KundInnen sein.

Die Bestellungen der E-Bikes erfolgen nach wie vor nur online, wovon über 10 % in den Showrooms stattfinden.

 

Zu gewinnen

Mit etwas Glück kannst du dich schon bald auf ein cooles City-E-Bike von Ampler schwingen. Wir verlosen hier ein Showroom-Modell «Stellar» in der Farbe Deep Blue, das sich in einem Topzustand befindet, kaum gefahren wurde und wie neu aussieht (Neuwert über CHF 2’600.–).

Das superleichte, wendige und stylische Ampler Allround-E-Bike der ersten Generation mit Rahmengrösse M bietet mit seinem niedrigen Einstieg, seiner halbaufrechten Sitzposition, dem bequemen Sattel und den ergonomischen Griffen Frauen und Männern ein hohes Mass an Komfort. Der kraftvolle Motor, breite Reifen und eine Geschwindigkeit von max. 25 km/h machen es zum perfekten Begleiter beim Pendeln im urbanen Dschungel und beim Bergauffahren. Mit 17,8 kg ist das «Stellar» zudem ein echtes E-Bike-Leichtgewicht. Die vollgeladene Batterie (aufgeladen in 2.5 Stunden) reicht für 45 bis 100 Fahrkilometer. Zur Vollausstattung zählen zudem Trägersystem, Pannenschutzreifen, Schutzbleche, Beleuchtung und Reflektorelemente an Pedalen und Reifenflanken, Front- und Heckreflektoren und eine Klingel.

Um an der Verlosung teilzunehmen, gilt es lediglich das untenstehende Formular auszufüllen. Einsendeschluss ist der 8. September 2022. Wir drücken die Daumen!

Über den Wettbewerb wird keine Korrespondenz geführt und der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Deine Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

 

Ähnliche Artikel

Innovatives Gadget für einen besseren Schlaf

Schnell einschlafen und die ganze Nacht im Reich der Träume...

Mehr

Der stärkste Staubsauger für HaustierbesitzerInnen

Das Qualitätslabel Miele sorgt aktuell mit seinem stärkste...

Mehr

Nokia-Tablet: viel Technik und Design für wenig Geld

Mit den Nokia-Smartphones hat HDM Global den Markt für Andr...

Mehr

Retro-Hype: Bluetooth-Plattenspieler

Sie verbreiten nicht nur cooles Retro-Flair, sondern hören ...

Mehr

Zahnpflege 2.0: intelligente Schall-Zahnbürste im Test

Eine elektrische Zahnbürste, die Künstliche Intelligenz un...

Mehr

Mit jeder Bestellung Hoffnung schenken

Alljährlich erhalten mehr als 40’000 Schweizerinnen und S...

Mehr

Ventilatoren cool wie nie

32 Grad und es wird noch heisser! Was wir jetzt dringend bra...

Mehr

Musik als Geheimwaffe im Sport

Musikhören beim Sport ist ein starker Leistungs- bzw. Motiv...

Mehr

22. Dezember

Mit unserem heutigen Gewinn kannst du deinem Heimnetzwerk ei...

Mehr

So macht Bügeln (endlich) Spass

Ab sofort zeitsparend und mit Spass bügeln! Klingt zu schö...

Mehr