Ein Spielbank-Besuch war bislang immer ein ganz besonderes Erlebnis. Ob allein oder in der Gruppe, es musste sich schick angezogen werden, denn die Regeln der Spielbanken sind nach wie vor streng. Das Casino wurde allein damit stets mit Glamour und einem besonderen Ambiente in Verbindung gebracht. Doch ist das auch mit den Live-Casinos im Internet auf diese Weise erlebbar?

Bilder: Getty Images

Was macht die coole Spielbank-Atmosphäre aus?

In unserer Vorstellung sind Casinos edel, elegant und natürlich überaus häufig von reichen Personen besucht. Filme, Serien oder auch Bücher mit dem Schauplatz Casino verstärken diese Assoziationen zusätzlich. Und all diese Elemente bestimmen die Atmosphäre:

  • Abendgarderobe: Die Kleidervorschriften wurden  in den letzten Jahren ein wenig gelockert. Dennoch müssen Herren fast immer mit einem Hemd und einem Sakko die Spielbank betreten. Dazu passend kleiden sich natürlich auch die Damen. Wenngleich Abendkleider selten geworden sind, so ist das Outfit der Ladies durchaus elegant.
  • Ambiente: Dieses ist in einer guten Spielbank so herrschaftlich wie das eines hochklassigen Hotels. Nicht selten befinden sich Spielbanken in ehrwürdigen Häusern, die schon von aussen eine fulminante Geschichte erzählen. Im Inneren ist die Ausstattung edel und elegant.
  • Restaurant: In vielen Spielbanken befinden sich sehr hochwertige Restaurants, die durchaus Gourmet-Menüs kreieren. Die Besonderheit dieser Mahlzeit ist jedoch, dass beim Essen dem Spiel zugeschaut werden kann.

Die Bars mit Blick auf das Geschehen, die Aufregung, die das Spielen mit sich bringt und die oft sehr leisen Unterhaltungen runden die Atmosphäre ab.

 

Wie lässt sich das mit Live-Casinos simulieren?

Ein Live-Casino, also der Live-Bereich eines Online-Casinos, unterscheidet sich natürlich von der eigentlichen Spielbank. Dennoch lässt sich das Erlebnis zuhause durchaus simulieren:

  • Garderobe: Warum sollte man sich nicht auch für sein eigenes Wohnzimmer und den Onlinebesuch schick machen? Mitunter ist das sogar die Gelegenheit, wieder einmal die Kleidung herauszuholen, die sonst kaum oder gar nicht getragen wird.
  • Essen: Snacks, Drinks oder auch gutes Essen lassen sich daheim mühelos zubereiten. Sicherlich ist hier erst Vorarbeit zu leisten. Die Alternative ist, einen entsprechenden Lieferdienst zu bemühen. Längst liefern auch Sterne-Restaurants Menüs zur Wohnungstür.
  • Musik: Leise Musik, möglichst Klassik, kann die Casino-Stimmung zusätzlich nachgebildet werden. Wichtig ist allerdings, dass das Licht ebenfalls gedimmt wird, denn ein Casino wirkt nicht im hellen Licht.

Die Spielatmosphäre kommt im Online-Casino fast automatisch auf, denn das Spiel an sich unterscheidet sich nicht von dem in der Spielbank. Der Live-Bereich hat sogar noch die Vorteile, dass Besucher sich virtuell an einen anderen Ort begeben können. Wer wollte nicht einmal in Las Vegas Roulette spielen? Das ist in den Live-Bereichen möglich. Unter besteonlinecasinos.ch/live/ lassen sich passende Anbieter in diesem Bereich finden.

 

Live-Casinos werden zunehmend beliebter

Das reine Online-Casino erfreut sich schon länger einer grossen Beliebtheit. Die Auswahl an Games ist mannigfaltig und es gibt quasi nichts, was es nicht gibt. Der Live-Bereich punktet jedoch, da er Realität und Spielumgebung miteinander verschmelzt:

  • Reale Tische: Die Spieltische sind real verfügbar. Sie stehen nicht selten in den grössten Casinos der Welt und werden natürlich auch von echten Menschen bedient. Gambler können also von Bern aus in Las Vegas zocken.
  • Anbindung: Da die Schweizer Casinos mittlerweile eigene Online-Varianten haben, werden die Live-Bereiche den eigenen Spielbanken angeschlossen. Es ist also wirklich so, dass ein Besucher auch virtuell in die Spielbank im Nachbarkanton gehen kann.
  • Möglichkeiten: Der Live-Bereich bietet jetzt schon viele Möglichkeiten, doch künftig wird er wohl das Mass aller Dinge werden. Längst probieren Casino-Anbieter mit VR-Techniken herum. Es ist keine Fantasie, dass Online-Casino-Besucher künftig per VR-Brille in das Casino eintreten, dort herumwandeln, sich an der Bar virtuell mit anderen unterhalten und schliesslich im realen VR-Umfeld spielen.

Trotzdem sollten Besucher nicht allein auf den VR-Bereich achten, sondern sicherstellen, dass das gewählte Casino auch ihre Wünsche erfüllt. Viele Gambler interessieren sich nicht einmal für Live-Spiele, sondern sie bevorzugen Slots, Jackpots und die digitalen Varianten von Poker, Black Jack oder Roulette. Zudem gilt es, genau auf die Lizenz und die weiteren Formalitäten zu achten:

  • Handhabung: Ein Casino kann perfekt erstellt worden sein, doch ist es für dich nicht intuitiv, so wird der Besuch selten Spass machen.
  • Erreichbarkeit: Wie ist das Casino erreichbar? Zwar sind die meisten Online-Casinos auch für die Nutzung auf mobilen Endgeräten ausgelegt, doch kann es sein, dass nicht alle Spiele zur Verfügung stehen. Vor einer Anmeldung sollte also vom vermutlich meist genutzten Gerät aus geprüft werden, ob alle Games vorhanden sind.
  • Live-Bereich: Nicht jedes Casino bietet den Live-Bereich für mobile Endgeräte an. Auch das sollte vorab geprüft werden.

Ein anderer Bereich sind die Zahlungsmodalitäten, wobei es hier gezielt auf die Auszahlungsmöglichkeiten ankommt. Welche stehen zur Verfügung und kosten einige von ihnen mitunter extra? Können auch kleinere Beträge ausgezahlt werden oder gibt es eine Mindestgrenze?

 

Fazit – durchaus ein echter Spass

Natürlich lässt sich die Erfahrung eines Live-Casinos nicht mit der des realen Besuches vergleichen. Meist steigt vor dem Besuch schon die Aufregung, weil sich die Gruppe gegenseitig anstachelt. Die gewählte Kleidung, die Gerüche, Geräusche und das Ambiente machen den Spielbank-Besuch zu etwas Besonderem.

Doch für zwischendurch ist ein Live-Casino durchaus ideal. Mit ein wenig Fantasie und dem Spass an der Simulation, lässt sich der Besuch sogar als real empfinden. Und das ist nur der heutige Stand. Kommen VR-Möglichkeiten hinzu, so dürfte das Erlebnis nahezu perfekt sein. Sicher ist jedoch, dass schon jetzt mit viel Spass und Freude gezockt werden kann und in dieser Beziehung kein Live-Casino der realen Spielbank nachsteht.

Ähnliche Artikel

Die kleinste Weltstadt: Baden-Baden

Umgeben von sanften Hügeln und Weinbergen, treffen hier 200...

Mehr

Kultur-Highlights im Herbst

Wettertechnisch sind jetzt wieder vermehrt Indoor-Aktivität...

Mehr

Kleider machen Leute – auch im Casino

Spielbanken und Casinos versprühen ein ganz eigenes Flair. ...

Mehr

Die nobelsten Casinos der Welt

Sicherlich ist der Kern eines Casinobesuchs im Spiel zu find...

Mehr

Guide für Online-Casinos in der Schweiz

Auch in der Schweiz sind Online-Casinos sehr beliebt. Allerd...

Mehr
GettyImages-1090237186.jpg

Trendige Freizeitbeschäftigungen 2020

Das Jahr 2020 ist gerade einmal ein paar Monate alt und scho...

Mehr