Die ehemalige Moderatorin von diversen Golf- und Sportsendungen und leidenschaftliche Golferin Alexandra Sola stellt exklusiv für Stilpalast die besten und schönsten Golfhotels vor. Dieses Mal geht es ins charmante Hotel Ascovilla in Ascona. 

Bilder: Hotel Ascovilla, Ascona / Alexandra Sola

Ich freue mich sehr, bei „Die schönsten Golfhotels“ das erste Hotel im Tessin vorzustellen. Jenseits der Alpen empfängt dich der Süden der Schweiz mit italienischem Flair, mildem Klima, Palmen an sauberen Stränden, lieblichen Tälern, romantischen Kirchen, hübschen Gassen und tollen Plätzen. Bergtouren, die in Schnee und Fels beginnen, enden in Kastanienwäldern und von den Ufern der Flüsse und Seen streben bewaldete Hänge zu hohen Gipfeln. Auf Alpweiden blüht der Enzian und an den Seepromenaden die Kamelien. Nord und Süd, See und Berg, Natur und Kultur, Stadt und Land: Willkommen im Ticino, wo Gegensätze eine faszinierende Einheit bilden!

Das charmanteste 4-Sterne-Hotel in Ascona

Es gibt viele hübsche Orte im Tessin, für mich jedoch ist Ascona eines der schönsten Fleckchen überhaupt in der Schweiz. Vielleicht ist es die Sicht auf den See, die verzweigten Altstadtgassen mit tollen Boutiquen, die autofreie Seepromenade, die pittoresken Strassencafés, die Aussicht auf den Berg der Wahrheit (Monte Verita) oder die Nähe zu den beiden Top-Golfplätzen Golfclub Patriziale Ascona und Golfclub Gerre Losone, welche Ascona für mich so einzigartig machen.

Ein weiterer Grund für pures Wohlfühlen ist das elegante und romantische Hotel Ascovilla, das aus der Zusammenführung einzelner privater Villen in einer ruhigen Gegend Asconas entstanden ist. Das charmante 4-Sterne-Haus bietet dem Gast sehr hohen Komfort, perfekten Service und eine herzliche und persönliche Betreuung durch die Gastgeber. Aber auch die Lage ist top, denn in nur wenigen Gehminuten bist du an der Seepromenade. So kannst du Ruhe und Entspannung pur geniessen und bist trotzdem nahe am Geschehen.

Wohlfühlen fernab von Zuhause

Das Hotel Ascovilla verfügt über 49 Zimmer und 6 Suiten, welche allesamt liebevoll, modern und komfortabel eingerichtet sind. Die Zimmer werden laufend renoviert und es entstehen stilvolle und gemütliche Oasen, heimelig und trotzdem modern. Die Suiten mit getrennten Wohn- und Schlafzimmern sowie grossen Terrassen haben unterschiedliche Grössen und sind alle komplett neu gestaltet. Da die Sofas jederzeit in Betten umfunktioniert werden können, bilden die Suiten die ideale Unterkunft für Familien mit Kindern (bis 12 Jahre im Zimmer der Eltern kostenlose Übernachtung).

Kulinarische Highlights in Top-Ambiente

Komplettiert wird das angenehme Ambiente des Hauses durch eine vielfältige und abwechslungsreiche Gastronomie. Chefkoch Samuele Schelker verwöhnt dich mit seinen mediterranen Gerichten, wobei die Tessiner Spezialitäten zum Tagesangebot gehören. Ebenfalls werden dir auserlesene Weine serviert und das ganze Team betreut dich stets liebevoll und aufmerksam. Restaurant, Hotelbar und die wunderschöne Gartenterrasse bieten den perfekten Rahmen dazu.

Die Gäste des Hauses frühstücken bei schönem Wetter in einem zauberhaften Garten von Magnolienbäumen, Rhododendren und Kamelien. Das reiche Frühstücksbuffet weiss unter anderem mit Honig aus dem Verzasca- oder Bleniotal und Piora Käse aus dem Bedretto Tal zu gefallen – alles Produkte, die nicht exportiert werden und nur im Tessin erhältlich sind. Wir nehmen uns für das Frückstück im Ascovilla jeweils stets etwas mehr Zeit als sonst und geniessen vor einer Runde Golf einfach die herrliche Atmosphäre in dieser einmaligen Umgebung.


 

Wellness-Paradies

Entspannen, wohlfühlen, abtauchen und die Hektik des Alltags für einige Stunden vergessen: Im kleinen, aber sehr feinen Wellnessbereich wird dies alles möglich. Geniesse einen Gang in die Sauna, ins Sanarium oder ins Dampfbad und kühle dich anschliessend in den Kneipp-Becken wieder ab. Entspanne im Whirlpool und relaxe im Ruheraum. Auf Anfrage wirst du zudem mit einer Massage oder einer Shiatsu-Therapie verwöhnt.

Die wunderschöne Gartenanlage des Ascovilla lädt ebenfalls zum Verweilen ein. Der Aussen-Pool ist das ganze Jahr beheizt und man kann seine Auszeit im Garten unter den gemütlichen Sonnenschirmen perfekt geniessen.

Aktivferien

Von Ascona aus kann man mit dem Bus, Zug, Schiff, Velo oder auch zu Fuss leicht die Umgebung erkunden: Locarno, Lugano, Gambarogno, Tenero, Valle Verzasca, Valleaggia sind alles fantastische Orte, welche leicht zu erreichen sind.

Aktiv sein kannst du auch bei einem schönen Spaziergang im Grünen. Die herrliche, wilde Natur der nahen Tessiner Seitentäler – wie Maggiatal und Centovalli – bietet zahlreiche Ausflugs-, Wander- und Bikemöglichkeiten. Wassersportfans kommen unter anderem beim Surfen, Wakeboarden und Segeln voll auf ihre Kosten.

Perfekter Golfurlaub

Für Golfer bietet das Hotel Ascovilla Spezial-Angebote in Zusammenarbeit mit dem Golf Club Patriziale Ascona und Golf Gerre Losone. Das Hotel befindet sich in unmittelbarer Nähe des 18-Loch Golfplatzes in Ascona und nur etwa 5 bis10 Autominuten vom 18-Loch-Golfplatz in Losone entfernt. Beide Plätze sind Top-Anlagen, unterscheiden sich aber sehr voneinander.

Ascona wurde 1928 eröffnet. Der Platz ist in eine wunderschöne Landschaft eingebettet und liegt auf einer subtropischen Halbinsel in 200 m Höhe direkt über dem Lago Maggiore. Umgeben von einer faszinierenden Bergkette ist er ein wahres Juwel. Die engen, von altem Baumbestand umsäumten Fairways, sehr gut von Bunkern geschützt, sind in Verbindung mit Doglegs und Wasser auch für gute Spieler eine grosse Herausforderung.

Der Golfplatz Losone wurde von Peter Harradine im Einklang mit der Natur entworfen und perfekt in das reizvolle Erholungsgebiet integriert. Eingebettet in das faszinierende Tal südlich des "Terre die Pedemonte", zwischen dem Melezza-Fluss und den Hügeln von Losone mit seinen prächtigen Kastanienbäumen, öffnet sich dem Golfer eine wunderschöne Landschaft. Durch die langen, schmalen Fairways ist der Platz ebenfalls eine grosse sportliche Herausforderung.

Als Hotelgast profitierst du von einer Greenfee-Ermässigung von 10% im Golfclub Patriziale Ascona und 25% im Golfclub Gerre Losone. Kleiner Tipp: Sowohl im Frühling als auch im Herbst gibt es für Golfer zusätzliche vorteilhafte Vergünstigungen.

Ähnliche Artikel

Von Hand gebrautes Bier

In jeder Flasche Valaisanne steckt Leidenschaft. Dafür sorg...

Mehr

Traumhafte Bündner Hotelperle

Wer hier eincheckt, möchte am liebsten gar nicht mehr weg. ...

Mehr

Chalethotel der Extraklasse

In Saanen bei Gstaad sorgt seit Jahren das 3*-Superior Hotel...

Mehr

25. Dezember

Pünktlich zum Weihnachtstag und damit zum Abschluss unseres...

Mehr

Luxuriöses Design-Alpin-Hotel mit Weltruf

The Alpina Gstaad zählt weltweit zu den Überfliegern der L...

Mehr

5 coole Ausflugs-Tipps in der Schweiz

Um eine abwechslungsreiche Auszeit zu erleben, musst du gar ...

Mehr

Unser Tipp für eine Herbstwanderung

Im Tal setzt sich wieder hartnäckig der Nebel fest. Um noch...

Mehr

8 aussergewöhnliche Schweizer Airbnbs

Ferien in der Schweiz erfreuen sich aufgrund der aktuellen S...

Mehr
GettyImages-957022950.jpg

Glamping: der Sommer-Trend für 2020

Die Ferienplanung fällt dieses Jahr für viele von uns etwa...

Mehr
r16x9_1920x1080_-xyoA7BQjWY_0.jpg

Märchenhotel Villa Principe Leopoldo

Lust auf eine unvergessliche Auszeit in einem märchenhaft s...

Mehr