Wunderland Baden-Württemberg

Du möchtest dem Alltag entfliehen und etwas Einzig- und Neuartiges in einer traumhaften Umgebung erleben, ohne aber gleich eine lange Flugreise auf dich nehmen zu müssen? Dann haben wir für dich den ultimativen Reisetipp: Baden-Württemberg. Dieses Bundesland lässt dich mit seiner Vielfältigkeit bezüglich Landschaften, Genuss, Unterhaltung und Shopping ganz neue Welten entdecken und den Stress rasch vergessen. Wir verraten dir hier, wo du in diesem deutschen Urlaubsparadies die Highlights und schönsten Hotels findest.
Teaserbild: Heidelberg @ Getty Images

 

Einmalige Vielfältigkeit

Um neue und spannende Orte kennenzulernen, muss man nicht zwingend mit dem Flugzeug in die Ferne schweifen. Nur wenige Zug- bzw. Autostunden von der Schweiz entfernt, findest du in Baden-Württemberg einzigartige Naturparadiese, märchenhafte Schlösser, bekannte Genuss- und Shopping-Eldorados und sogar das (Schwäbische) Meer – den Bodensee. Das Bundesland weist eine einzigartige Vielfältigkeit auf, die seinesgleichen sucht. 


Bild: Schwarzwald @ Getty Images


Bild: Baden-Baden @ Getty Images

 

Wie wäre es zum Beispiel mit einer Wandertour in abwechslungsreicher Landschaft mit Wäldern, Bergen, Hochebenen, Seen und Flüssen? Oder darf es eine Sightseeing-Tour in einer wunderschönen Stadt mit reizvoller Geschichte und vielen kulinarischen Highlights sein? Oder reizt dich mehr der Besuch eines Musicals, Casinos, Kunstmuseums, Shopping-Outlets oder eines Freizeitparks? 


Bild: Schwarzwald @ Getty Images


Bild: Freiburg @ Getty Images


Bild: Konstanz am Bodensee @ Getty Images

 

Angesichts dieser vielen Vorzüge bzw. Angebote erstaunt es nicht, dass Baden-Württemberg zu den beliebtesten Ferienregionen Europas zählt. Zur grossen Beliebtheit tragen sicher auch die vielen berühmten und meist geschichtsträchtigen Top-Hotels mit Schwäbischer Gastfreundschaft und Gemütlichkeit bei.

Wir präsentieren dir nachfolgend unsere Lieblingsorte in Baden-Württemberg und verraten dir, welche Highlights und schönsten Unterkünfte es dort gibt.

 

Baden-Baden: Brenners Park-Hotel & Spa

Wir starten unsere virtuelle Tour durch Baden-Württemberg in Baden-Baden und mit einer Grandhotel-Legende. Der einstige Kurort in einem Schwarzwaldtal gilt heute als It-Place für Jung & Alt und lockt mit seinen historischen Gassen, eleganten Gebäuden, gepflegten Parkanlagen, Thermalbädern, Casino, Sternegastronomie, Luxusshopping und Galopprennbahn. Die pittoreske Stadt verfügt über einen herrlich entspannten Lebensstil und ein tolles internationales Flair. 

Die erste Adresse in Baden-Baden ist das Brenners Park-Hotel & Spa, von dem US-Legende Frank Sinatra einmal sagte: "Wherever you go, Brenners is best". Das finden auch Hotel-Kritiker und Gäste, die dem legendären Grand Hotel Bestnoten verleihen und zu prestigeträchtigen Auszeichnungen verhelfen. Das urbane, zeitgemäss lockere Fünf-Sterne-Hotel superior liegt im Zentrum inmitten malerischer Gärten. Es verfügt über sehr komfortable und elegante Zimmer mit antiken Möbeln und Marmorbad, ein Wellnessparadies und Medical Spa der Extraklasse sowie mehrere Restaurants mit Weltruf. Für das preisgekrönte "Fritz & Felix", das im Stil der "Goldenen Zwanziger Jahre" designt wurde und als gastronomischer Hotspot Baden-Badens gilt, hat der Schweizer Starkoch Nenad Milinarevic das Food-Konzept kreiert. In der Rive Gauche Brasserie wird zudem Pariser Leichtigkeit mit Klassikern der Brasserie-Küche zelebriert.

Weitere Infos zum fantastischen Brenners Park-Hotel & Spa, Oetker Collection in Baden-Baden findest du hier.


Bilder: @ Brenners Park-Hotel & Spa

 

 

Zweiflingen: Wald & Schlosshotel Friedrichsruhe

Die Region Zweiflingen ist mit 32 Wander-und Radtouren ein Paradies für Freizeit- und Aktivsportler. In der Region sind zudem über die Jahrhunderte viele Zeugnisse der römischen Zivilisation erhalten geblieben. Besonders eindrucksvoll ist das UNESCO-Welterbe Limes. Wie an einer Perlenkette reihen sich die kulturhistorischen Sehenswürdigkeiten des Bodendenkmals aneinander. 

Seine Bekanntheit weit über die Region hinaus verdankt die kleine Gemeinde Ettlingen am Rande der Hohenloher Ebene indes dem renommierten und mehrfach ausgezeichneten Wald & Schlosshotel Friedrichsruhe. Das 1712 von Fürst Johann- Friedrich zu Hohenlohe-Oehringen erbaute Jagdschloss war ursprünglich ein Tiergarten mit fürstlichem Lusthaus, dessen Schlosspark noch heute zu einer Besichtigung einlädt. 2019 präsentiert sich das Schloss als Topadresse für Gourmets aus aller Welt, Wellness-Liebhabern und Golfern, die auf dem angeschlossenen 27-Loch-Platz ihrem Lieblingssport frönen können. Das Ambiente in diesem Hideaway ist wahrlich einzigartig. Die Inneneinrichtung im Stil eines englischen Landhauses mit modernen Einflüssen und der Service des hochprofessionellen und zuvorkommenden Personals dürfen als "top" bezeichnet werden. Mit zahlreichen Awards wird neben dem Kundenservice auch regelmässig das 4'400 Quadratmeter grosse Wellness-Paradies und die Sterneküche von Boris Rommel im legendären Gourmet-Restaurant Le Cerf ausgezeichnet. Bekannt ist auch die urige «Waldschänke», in der köstliche Schwäbische Küche serviert wird. 

Erfahre hier mehr über dieses weltberühmte und einzigartige Schlosshotel.


Bilder: @ Wald & Schlosshotel Friedrichsruhe

 

 

Freiburg: Colombi Hotel

Freiburg als südlichste Grossstadt Deutschlands liegt eingebettet zwischen Schwarzwald und Rheintal und ist bekannt für ihr studentisches Flair, die wunderschöne Altstadt, das milde Klima und ihren Rang als "Ökohauptstadt". Sie hat diesen unverwechselbaren Charme und "von allem etwas". Erlebe zum Beispiel bei einer Fahrradtour die schönsten City-Highlights, schlemme auf dem Wochenmarkt oder geniesse den Tag bei einem Picknick im Stadtgarten. Beim Bummeln durch die Stadt solltest du aufpassen, dass du nicht in eines der kleinen "Bächle" stolperst. Sie sind inoffiziell das Wahrzeichen Freiburgs und laufen knapp 1,5 Kilometer durch die kleinen Gassen. 

Zu den führenden Adressen in Freiburg zählt das Colombi Hotel. Das den "Leading Hotels of the World" zugehörige 5*S-Haus liegt mitten in der malerischen Altstadt und ist trotzdem ruhig gelegen. Die 112 Nichtraucherzimmer und Suiten mit faszinierendem Ausblick auf das Freiburger Münster sind allesamt individuell und sehr liebevoll eingerichtet, sodass sich umgehend ein Gefühl des Zuhauseseins einstellt. Verwöhnen lassen können sich die Gäste auch im mehrfach ausgezeichneten Sterne-Restaurant Falken- und Zirbelstube, das bei Gourmets hoch im Kurs steht. Seit August 2019 zaubert dort Harald Derfuss als Küchenchef. Im Café und Bistro Graf Anton erwarten dich kleine pikante regionale und internationale Köstlichkeiten sowie bekannte Klassiker. Ein Innenpool und ein gut ausgestatteter Fiitnessraum runden das Angebot in diesem Tophotel für anspruchsvolle Gäste ab. 

Hier gibt es noch mehr Infos zum wunderschönen Colombi Hotel.


Bilder: @ Colombi Hotel

 

 

Bad Peterstal-Griesbach: Hotel Dollenberg 

Rauschende Bäche und verborgene Seen, stolze Berge und malerische Täler, geheimnisvolle Wildnis und uralte Landschaft: Der Schwarzwald zählt zu den schönsten Naturparadiesen Europas. Hier kannst du perfekt die Seele baumeln lassen oder bei Outdoor-Aktivitäten Kraft tanken. 2014 wurde im Schwarzwald eine Fläche von 10'062 Hektar Wald zum Nationalpark erklärt. In diesem darf sich die Natur zukünftig völlig frei entwickeln, ohne dass der Mensch eingreift. 

Inmitten dieses unberührten und wilden Wanderparadieses in Bad Peterstal-Griesbach liegt das erstklassige 5*S Relais und Châteaux Hotel Dollenberg, das nicht nur eine der grössten und besten Wellness-Anlagen Deutschlands vorweisen kann, sondern auch über ein weit über die Landesgrenzen hinaus bekanntes Genuss-Angebot. Das Gourmet-Restaurant „LePavillon“ ist seit Jahren mit zwei Michelin-Sternen ausgezeichnet. Die 20 Zimmer und 69 Suiten (einige mit eigener Sauna) lassen keine Wünsche offen und sind mit mindestens 28 Quadratmetern äusserst grosszügig bemessen – und dies zu absolut moderaten Preisen (Einzelzimmer gibt es bereits ab 125 Euro). Unbezahlbar ist die totale Ruhe, die der Gast neben allem Komfort in diesem gastfreundlichen Hotel mit Top-Service erlebt. 

Weitere Infos zum traumhaften Relais und Château Hotel Dollenberg, das von der Besitzer-Familie geführt wird, gibt es hier


Bilder: @ Relais und Château Hotel Dollenberg

 

 

Baiersbronn-Mitteltal: Hotel Bareiss

Mitten im Nationalparadies Schwarzwald mit fünf Seen, 50 Bergen und über 500 ausgeschilderten Wanderwegen liegt mit dem Hotel Bareiss ein weiteres Schmuckstück. Die 99 Zimmer und zehn Suiten bieten einen Top-Wohnkomfort im eleganten Landhausstil. Bestnoten erhält auch die weitläufige Wellness-Oase mit Spa, Pools und Naturbadeteich. Wie es sich für ein 5*S-Spitzenhotel gehört, kommen auch Kulinarik-Fans in drei Restaurants voll auf ihre Kosten. Das "Bareiss" mit dem bekannten Starkoch Claus-Peter Lumpp darf verdientermassen 3-Michelin-Sterne sein Eigen nennen. Dank eines umfassenden Freizeitangebots für Kinder jeden Alters zählt das Resort auch zu den familienfreundlichsten Hotels Europas. 

Mehr infos zu diesem Schwarzwälder Hotel-Juwel gibt es hier.


Bilder: @ Hotel Bareiss

 

 

Baiersbronn: Hotel Traube Tonbach

Wir bleiben gleich im pittoresken Baiersbronn und präsentieren mit dem Hotel Traube Tonbach ein 5*S-Haus mit einer reichen Geschichte, die bis ins 18 Jahrhundert zurückreicht. Das edle und gleichzeitig urige Ambiente sowie die komfortablen und gemütlichen Luxus-Zimmer lassen sofort ein Wohlgefühl aufkommen. Bestnoten gibt es auch für den weitläufigen, topmodernen Wellness-Bereich und die preisgekrönte, französische und regionale Küche mit erlesenen Weinen. Kulinarisches Aushängeschild ist der Gourmettempel Schwarzwaldstube mit Küchenchef Torsten Michel. Kein anderes Restaurant in Deutschland darf sich länger mit drei Sternen im Guide Michelin schmücken als die Schwarzwaldstube. Auch das zweite Restaurant im Hotel, die Köhlerstube, darf sich seit diesem Jahr über einen Michelin-Stern freuen. Ein attraktives und äusserst abwechslungsreiches Angebot an Aktivitäten und Erlebnissen für Gross und Klein sorgt schliesslich dafür, dass in der Traube Tonbach garantiert nie Langeweile aufkommt. 

Mehr Infos zu diesem Tophotel mit Spitzenservice erhältst du hier


Bilder: Hotel Traube Tonbach

 

 

Ettlingen: Hotel Erbprinz

In der charmanten und traditionsreichen Stadt Ettlingen, die unweit von Karlsruhe liegt, sind Natur- und Kunstliebhaber gleichermassen gut aufgehoben. Für Kulturfans sind die Ettlinger Schlossfestspiele ein absolutes Muss. Sie finden jeweils zwischen Juni und August im barocken Schlosshof statt. Empfehlenswert ist auch ein historischer Rundgang oder eine Shoppingtour in der zauberhaften Altstadt, durch die das idyllische Flüsschen Alb fliesst. Von Ettlingen aus kann perfekt der Schwarzwald und das Albtal sportlich oder gemütlich erkundet werden.

Direkt gegenüber vom Ettlinger Schloss mit wunderschöner Aussicht über die Altstadt liegt das luxuriöse 5-Sterne-Hotel superior Erbprinz. Das Traditionshaus kann auf über 220 Jahre Geschichte zurückblicken und wird als "Wiege der deutschen Gastronomie" bezeichnet. Neben der Toplage und dem Renommee weiss das Erbprinz auch mit einem Weltklasseservice, geschmackvoll eingerichteten Komfortzimmern und einem schönen Wellnessbereich mit Saunen, Whirlpools, Fitness- und Schönheitsstudio aufzutrumpfen. Ein grossartiges kulinarisches Erlebnis erwartet die Gäste im edlen Restaurant Erbprinz mit Chefkoch Ralph Knebel, das im Guide Michelin mit dem begehrten Michelin-Stern gewürdigt wurde. Wer badisch regionale Gerichte liebt, erlebt in der Weinstube Sibylla unvergessliche Gaumenfreuden. 

Hier gibt es noch mehr Infos zu diesem traditionsreichen Traumhotel. 


Bilder: Erbprinz

 

 

Konstanz: Hotel Riva

Hast du Lust auf einen Ausflug ans Schwäbische Meer? In Konstanz, der grössten Stadt am Bodensee, erwartet dich neben wunderschönen Strandbädern und Radwegen ein prall gefüllter Veranstaltungskalender mit vielen kulturellen Highlights, einem grenzüberschreitenden Flohmarkt mit 1'000 Ständen und dem bekannten Seenachtsfest (beides jeweils im Sommer). Die zauberhafte Altstadt mit ihren unzähligen Cafés und Boutiquen lädt zum Bummeln ein. Nachtschwärmer werden von den vielen Bars und Clubs begeistert sein.  

Unvergessliche und romantische Stunden können ebenfalls im bezaubernden Hotel Riva im Konstanzer Stadtteil Petershausen verbracht werden. Das wunderschöne 5*S-Hotel ist eine historische Villa am See, in der die Gäste ein traumhaftes Ambiente und äusserst aparte Zimmer erwarten. Ein beheizter Pool auf dem Dach und ein gediegener Wellnessbereich laden ebenso zum Entspannen ein wie die tolle Seeterrasse und die gemütliche Lounge mit offenem Kamin. Absolut top ist auch das kulinarische Angebot: im Restaurant Ophelia, das mit zwei Michelin-Sternen ausgezeichnet ist, werden lukullische Hochgenüsse in einer Traumkulisse serviert. 

Hier erfährst du mehr über die Hotel-Perle am Bodensee.


Bilder: Hotel Riva

 

 

Heidelberg: Europäischer Hof

Unsere Reise durch Baden-Württemberg beenden wir in Heidelberg, einer der berühmtesten und schönsten Städte Deutschlands. Hoch über der hübschen Altstadt mit seinen kleinen Gassen und dem Neckar thront romantisch die Ruine des Heidelberger Schlosses, das Besucher von nah und fern magisch anzieht. Heidelberg ist eine der wärmsten Regionen in Deutschland: Hier gedeihen sogar exotische Pflanzen und Feigen- bzw. Olivenbäume.

Ein Anziehungspunkt bildet in der berühmten Universitätsstadt auch das 5*S-Hotel Europäischer Hof, in dem schon Berühmtheiten wie die Bundeskanzler Adenauer und Schmidt, Romy Schneider und Königin Silvia von Schweden logierten. Der ganz im Stil eines klassischen Grandhotels in vierter Generation familiengeführte Europäische Hof macht den Aufenthalt zum opulenten Genuss. Die mit viel Liebe und Stil eingerichteten 118 Zimmer und Suiten lassen keine Wünsche offen. Die grosszügige Wellness-Oase mit gediegenem Panorama-Spa gilt in Heidelberg als «place to be». Letzteres gilt auch für die weit über die Region hinaus bekannte Gourmetküche des Hauses. Das Team unter der Leitung von Julien Schon verwöhnt im Fine-Dining-Restaurant Kurfürstenstube Feinschmecker mit regionalen Köstlichkeiten und internationalen Spezialitäten. Ein Grand-Hotel-Feeling mit Piano-Klängen erlebt der Gast in der Europa Bar, wo auf Bestellung auch nach dem Theater- oder Konzertbesuch ein leichter Imbiss genossen werden kann. 

Komm mit uns hier auf einen virtuellen Rundgang durch dieses wunderschöne Stadthotel.


Bilder: @ Europäischer Hof

 

Mehr Informationen zum Reiseland Deutschland und zu den schönsten Luxushotels in Baden Würtemberg findest du unter www.germany.travel und www.bestof-bw.de

sponsored content