Welche Frau träumt nicht von langanhaltend seidig-glatter Haut – und dies nicht nur im Sommer. Philips präsentiert jetzt zum attraktiven Preis den Philips Lumea Prestige IPL, der ganz easy eine schmerzfreie Haarentfernung mit dauerhaft glattem Ergebnis ermöglicht.

Bilder: Philips

Was haben wir im nachhaltigen Kampf gegen die lästige Körper- und Gesichtsbehaarung nicht schon alles ausprobiert. Beim Abziehen der Wachsstreifen haben wir uns regelmässig im Schmerz gewunden. Auch unser teures Epiliergerät erlaubt nur eine Enthaarungs-Aktion nach dem Motto „Wer schön sein will, muss leiden“ und fristet deshalb seit Jahren im Badezimmerschrank ein Schattendasein. Zudem ärgerten wir uns jeweils schon nach wenigen Tagen wieder über unschöne Stoppelhaare.

Doch die Rettung in Sachen Haarentfernung naht in Form des Philips Lumea Prestige, der dank der IPL-Technologie eine schmerzlose Enthaarung und langanhaltend seidig-glatte Haut verspricht. Bei der IPL-Behandlung werden die Haarfollikel mit sanften Lichtimpulsen in den Ruhezustand versetzt. Dadurch nimmt die Menge an Haar, die an deinem Körper wächst, automatisch mit der Zeit ab.

Effektiv, schmerzfrei und sicher

Im Gegensatz zur Laserbehandlung, die nur von Profis im Beauty-Center durchgeführt werden darf, kannst du das lichtbasierte Haarentfernungstool von Philips ganz easy selbst zu Hause anwenden. Die Behandlung ist sehr sanft und sicher: Du fährst mit dem Gerät über die Haut, es blitzt einmal kurz – und das war es schon. Cool: Spezielle Aufsätze (im Paket enthalten) machen die Haarentfernung sogar an empfindlichen Stellen im Gesicht, in der Bikinizone und unter den Achseln möglich. Ein SmartSkinSensor empfiehlt dir zudem automatisch, welche der 5 Lichtintensitätseinstellungen des Philips Lumea Prestige für deinen Hauttyp am besten bzw. angenehmsten ist.

Die Ergebnisse sprechen für sich: Unabhängige klinische Studien belegen bis zu 92 % weniger Haare nach nur drei Behandlungen. Die ersten vier Behandlungen müssen alle zwei Wochen durchgeführt werden. Danach solltest du gemäss Hersteller bereits die gewünschten Ergebnisse sehen. Um diese beibehalten zu können, gilt es, die Behandlung einfach alle vier Wochen zu wiederholen. Nach nur acht Behandlungsauffrischungen solltest du bis zu sechs Monate lang haarfrei bleiben.

Für wen geeignet?

Einen kleinen Haken hat die IPL-Behandlung: Sie ist nicht für alle Frauen (und Männer) geeignet. Der Philips Lumea, der in enger Zusammenarbeit mit Dermatologen entwickelt wurde, kann allen Frauen und Männern mit (von Natur aus) dunkelblonden, braunen und schwarzen Haaren empfohlen werden. Nicht effektiv ist das Haarentfernungs-Genie – wie alle anderen lichtbasierten Behandlungen – bei roten, hellblonden und weissen/grauen Haaren sowie bei sehr dunkler Haut. Weitere Infos dazu unter www.philips.ch.

sponsored content

Ähnliche Artikel

Die neusten Beauty-Schätze

In Zeiten von Lockdown und Corona-Blues tun wir uns gerne et...

Mehr
Antipickelprogramm.jpg

Das hilft gegen Pickel

Eigentlich dachten wir ja, dass wir die lästigen Pusteln im...

Mehr

Die Klassenbeste unter den Zahnbürsten

Oral-B revolutioniert mit seinem neusten Modell iO einmal me...

Mehr

Haarentfernung: So geht’s glatt – für Sie & Ihn

Haare sind etwas Wundervolles – aber nicht an allen Körpe...

Mehr

Starke Beauty-Neuheiten

In den vergangenen Wochen landeten wieder einige tolle Beaut...

Mehr

Beauty-Wunderwaffe Concealer

Der Concealer zählt zu den meistverkauften Beauty-Produkten...

Mehr

Unsere neuen Beauty-Highlights

Im Testlabor von Stilpalast wurden in den vergangenen Wochen...

Mehr
GettyImages-536723519.jpg

Clevere Formel für Ponyfrisuren

Hast du dir schon mal überlegt eine trendige Ponyfrisur sch...

Mehr
CS.jpg

So schminken sich jetzt die Stars

Ein leichtes Make-up, das aussieht, als wärst du von der So...

Mehr
GettyImages-1165401868.jpg

Gelatine-Trick für Traumhaare

Teure Keratin-Behandlungen für deine Haarpracht kannst du d...

Mehr