Das Bett als Wohlfühloase

Was gibt es Schöneres, als sich nach einem anstrengenden Tag und an einem kühlen Abend ins gemütliche Bett zu kuscheln? Hier erfährst du, wie du dein Schlafgemach mit wenigen Accessoires und der richtigen Trend-Bettwäsche in eine wunderbare und umwerfend schöne Wohlfühloase verwandelst. 
Ob cool und maskulin, elegant und chic oder romantisch und verspielt: Erst mit der richtigen Wahl der Bettwäsche und einigen wenigen Accessoires kannst du deinem Schlafgemach das erwünschte Ambiente verleihen und aus einem noch so simpel eingerichteten Schlafzimmer eine wunderbare Wohlfühloase zaubern. Lass dich von unseren coolen und zauberhaften Wohnbeispielen aus aller Welt inspirieren. Passend dazu präsentieren wir unsere Lieblinge aus den aktuellen Kollektionen bekannter Wohntextil-Anbieter. 
Pillow Talk
Du magst es lieber schlicht? Dann verpasse doch einfach deinem Schlafgemach mit mehreren Kissen in verschiedenen Farben und/oder Grössen einen höheren Kuschelfaktor. Damit setzt du im Raum gleichzeitig schöne optische Highlights und je nach Motiv witzige Statements. 
Kuscheldecke
Neben flauschigen Kissen und Duvets steigert auch eine Kuscheldecke den Wohlfühlfaktor im Bett bzw. Schlafzimmer um ein Vielfaches. Sie spendet nicht nur in kühlen Nächten Wärme, sondern ist auch ein echter Eyecatcher – egal, ob leger aufs Bett geworfen oder ganz akkurat am Bettende drapiert. Je nach Materialwahl (Leinen, Seide, Kunstfell, Wolle etc.) verleiht die Decke dem Schlafgemach ein ganz spezielles Ambiente.