Hast du Lust auf einen entspannten Kinoabend mit bester Unterhaltung, ganz vielen Lachern und einer grossen Portion Liebe? Dann können wir dir den topaktuellen Kinohit WHAT’S LOVE GOT TO DO WITH IT? mit den Hollywood-Lieblingen Lily James und Emma Thompson wärmstens empfehlen. Für die sehenswerte Romantik-Komödie der erfolgreichen Produzenten von "Bridget Jones's Diary" und "Love Actually" verlosen wir hier 8 x 2 Eintrittskarten.

Bilder: © Ascot Elite Entertainment , Rob Youngson

Zoe (Lily James) ist Dokumentar-Filmemacherin und auf der steten Suche nach dem Mr. Right. Doch alle bisherigen Dating-Versuche sind kläglich gescheitert und haben ihr lediglich jede Menge kurioser Anekdoten eingebracht. Das bleibt auch ihrer Mutter Cath (grandios gespielt von Emma Thompson) nicht verborgen. Mit ihren Kommentaren und einem Verkuppelungs-Versuch mit dem Tierarzt ihres Hundes bringt sie ihre Tochter regelmässig zur Verzweiflung.

Zoes Kindheitsfreund und Nachbar Kaz (Shazad Latif) kennt diese Probleme nicht. Denn seine Partnerwahl wird ganz nach Familientradition von seinen Eltern übernommen. Als er offenbart, dass er eine arrangierte Ehe mit einer Braut eingehen wird, die seine Eltern für ihn ausgewählt haben, ist Zoe schockiert. Sie beschliesst dennoch, ihn trotz aller Bedenken mit der Kamera zur Hochzeit nach Pakistan zu begleiten. Die Dokumentarfilm-Expedition entpuppt sich schliesslich als turbulente Reise, die Zoe am Ende aufzeigt, dass die Liebe doch immer ihren eigenen Weg findet…

 

Erfrischende und unterhaltsame RomCom

Der Film WHAT’S LOVE GOT TO DO WITH IT? weist, wie die meisten RomComs, einige Klischees auf und ist auch an einigen Stellen ziemlich vorhersehbar. Dem Kinovergnügen tut dies indes überhaupt keinen Abbruch. Für beste Unterhaltung sorgt nicht zuletzt das tolle Cast – allen voran die mehrfache Oscarpreisträgerin Emma Thompson, die als chaotische Single-Mutter für die meisten Lacher im Film sorgt, und das sympathische Duo Lily James und Shazad Latif, zwischen denen – für das Kinopublikum spürbar – zweifellos die Chemie stimmt. Positiv zu erwähnen ist auch das moderne Frauenbild, das in der erfrischenden Komödie abgegeben wird. Hier ist das weibliche Geschlecht definitiv nicht nur hübsches Beiwerk.

 

Die britische Romantik-Komödie WHAT’S LOVE GOT TO DO WITH IT? ist ab dem 9. März 2023 in den Schweizer Kinos zu sehen. 

 

Zu gewinnen

Mit etwas Glück kannst du hier zwei Tickets für den Kinohit WHAT’S LOVE GOT TO DO WITH IT? gewinnen. Wir verlosen 8 x 2 Eintrittskarten (gültig jeweils Mo-Fr) . Um bei unserem Gewinnspiel teilzunehmen, gilt es einfach das untenstehende Wettbewerbs-Formular auszufüllen und auf „absenden“ zu klicken. Einsendeschluss ist der 14. März 2023.

Über den Wettbewerb wird keine Korrespondenz geführt und der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Deine Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Ähnliche Artikel

Kulturelle Highlights mit hohem Spassfaktor

Ob Film, Musik, Schauspiel oder Kunst: In den nächsten Woch...

Mehr

«Hochzeits-Strauss» und Kinotickets zu gewinnen

Jennifer Lopez will als Anwältin Darcy in SHOTGUN WEDDING i...

Mehr

Romantische Auszeit in Pontresina zu gewinnen

Das romantische, familiengeführte Hotel Steinbock zählt zu...

Mehr

Auszeit in einzigartigem Wellnesshotel zu gewinnen

Lust auf eine unvergessliche Auszeit in einem traumhaft sch...

Mehr

Tickets für neuen Kinohit zu gewinnen

Von Kritikern und Publikum gleichermassen gefeiert: Der Film...

Mehr

Tickets für dänischen Kinohit zu gewinnen

Der Kinofilm «Helden der Wahrscheinlichkeit – Riders of J...

Mehr

Exklusive «Elvis»-Packages zu gewinnen

Am 16. August jährt sich der Todestag von Elvis Presley zum...

Mehr

Kinotickets für US-Filmhit zu gewinnen

Lust auf einen Kinobesuch, wo dich entspannte und sehr amüs...

Mehr
ein gauner und gentleman_pic2.jpg

DVD-Leckerbissen mit Altstar

Robert Redford spielt in seinem vermeintlich letzten Film de...

Mehr
Picture 4 (6).jpg

Kino-Tickets zu gewinnen

Vor sechs Jahren erschien der Roman «Niemandsland &nda...

Mehr