Laut dem World Happiness Report 2017 ist Norwegen das glücklichste Land der Erde. Stilpalast liefert 12 gute Gründe, warum das Königreich auf der Skandinavischen Halbinsel auch auf deiner Reise-Bucket-List stehen sollte.

Happy People

Natürlich ist allein schon die Tatsache, dass Norwegen aktuell das glücklichste Land der Erde ist, eine Reise wert. Schliesslich kann so eine geballte Dosis Glück in der Luft nie schaden. Gemäss Umfragen sind es übrigens meist die kleinen Alltagsfreuden, welche die Norweger so happy sein lassen. Oft genannt wurde beispielsweise das Glück, draussen in der Natur sein zu können.

Bild: iStockphoto

Bild: iStockphoto

Das Jedermannsrecht

Wildzelten im Wald, auf einem Berg oder an einem See? Abseits von vorgegebenen Pfaden wandern? In Norwegen ist das alles kein Problem, solange man die Vorschriften des Jedermannsrechts („allemannsretten“) befolgt, seinen Abfall wieder mitnimmt und die Natur mit Respekt behandelt. Das Gesetz besagt, dass jeder das Recht hat, sich in der Wildnis frei zu bewegen. Ausgenommen sind lediglich bewirtschaftete Felder sowie Rastplätze und bei bewohnten Gebieten muss ein Mindestabstand von 150 Meter zum nächsten Haus eingehalten werden.

Bild: iStockphoto

Bild: iStockphoto

Atemberaubende Natur

Norwegen ist flächenmässig eines der grössten Länder Europas, hat aber nur gerade 5.2 Millionen Einwohner. Bei einem solch dünn besiedelten Fleckchen Erde wundert es denn auch nicht, dass die Natur einfach nur traumhaft ist und ein Magnet für Wanderer, Skifahrer und alle übrigen Outdoor-Fans.

Bild: iStockphoto

Bild: iStockphoto

Bild: iStockphoto

Eine Königsfamilie

Zugegeben, die berühmtesten Royals sind im Britischen Königshaus zu finden. Eine nicht minder charmante Königsfamilie hat jedoch auch Norwegen zu bieten. Und mit Kronprinz Haakon, Kronprinzessin Mette-Marit und ihren drei Kindern steht eine Generation in den Startlöchern, die mit dem verstaubten Monarchen-Image rein gar nichts mehr gemein hat und den Coolness-Faktor der Königs deutlich erhöht.

Bild: Sølve Sundsbø, The Royal Court

Bild: Jørgen Gomnæs, The Royal Court

Wildlife

Norwegen ist ein wahres Paradies für Wildlife-Fans, die sich gerne in den entlegensten Gebieten aufhalten. Rentiere, Elche, Hirsche, Füchse, Luchse, Wölfe, Schwarzbären, Eisbären: Sie alle leben hier noch in freier Wildbahn. Beliebt sind vor der Küste von Vesterålen zum Beispiel auch Walsafaris.

Bild: iStockphoto

Bild: iStockphoto

Bild: iStockphoto

Angelparadies

Für passionierte Angler und solche, die es werden wollen, ist Norwegen das Nonplusultra, bietet es doch einzigartige Möglichkeiten, sowohl im Süsswasser als auch im Salzwasser zu fischen. Zur Auswahl stehen insgesamt über 83’000 Kilometer Küste, unzählige befischbare Flüsse, Bäche und Seen, darunter allein 400 Lachsflüsse.

Bild: iStockphoto

Bild: iStockphoto

Bild: iStockphoto

Der Polarkreis

Wer nach Norwegen reist, sollte sich die Chance, arktische Luft zu schnuppern, nicht entgehen lassen. Ein absolutes Must ist die Überquerung des Polarkreises und der Besuch des Nordkaps (der nördlichste Punkt Europas).

Bild: iStockphoto

Bild: iStockphoto

Bild: iStockphoto

Die Nordlichter

Die Chance, Nordlichter zu sehen, ist in keinem anderen Land der Welt so gross wie in Norwegen. Besonders zwischen Spätherbst und Frühjahr kann das wunderschöne Naturphänomen bestaunt werden. Der sogenannte Nordlicht-Gürtel beginnt in Nordnorwegen auf den Lofoten-Inseln und geht entlang der Küste bis zum Nordkap.

Bild: iStockphoto

Bild: iStockphoto

Bild: iStockphoto

Die Mitternachtssonne

Genauso eindrücklich wie die farbigen Lichter in bitterkalten Winternächten ist die Zeit der Mitternachtssonne, wenn im Sommer die Sonne über dem Polarkreis nicht mehr untergeht und es draussen für 24 Stunden hell bleibt.

Bild: iStockphoto

Bild: iStockphoto

Bild: iStockphoto

Perfekte Fotokulissen

Hast du dich auch schon gefragt, wo solch unglaubliche Aufnahmen entstanden sind wie die nachfolgenden? In Norwegen! Für Jäger ultimativer Urlaubs-Bilder ist Norwegen ein absolutes Traumland, denn es bietet unzählige Fotokulissen, die es so bestimmt nur einmal auf der Welt gibt, wie z.B. die Foto-Hotspots Trolltunga, Preikestolen oder Kjeragbolten.

Bild: iStockphoto

Bild: iStockphoto

Bild: iStockphoto

Fjorde

In keinem anderen Land der Welt gibt es so viele Fjorde wie in Norwegen. Zwei dieser Naturwunder, die an vielen Stellen bis tief ins Land hinein reichen, sind sogar auf der UNESCO-Welterbeliste (Nærøyfjord und Geirangerfjord). Zu den beliebtesten Reisezielen gehören der längste Fjord, der Sognefjord, und der für seine Kirsch- und Apfelbäume berühmte Hardangerfjord.

Bild: iStockphoto

Bild: iStockphoto

Bild: iStockphoto

Einmalige Atlantikstrasse

Die Fylkesvei 17 an der Westküste Norwegens darf sich stolz zu den schönsten Küstenstrassen Europas zählen und zieht nicht nur Motorradfahrer in ihren Bann. Auf der rund 650 Kilometer langen Strecke, vorbei an sage und schreibe 14’000 vorgelagerten Inseln, sind unzählige Brücken zu überqueren und Tunnels zu durchfahren. Eine schlicht atemberaubende Route mit spektakulären Panoramen.

Bild: iStockphoto

Bild: iStockphoto

Ähnliche Artikel

Unser Tipp für eine Herbstwanderung

Im Tal setzt sich wieder hartnäckig der Nebel fest. Um noch...

Mehr

8 aussergewöhnliche Schweizer Airbnbs

Ferien in der Schweiz erfreuen sich aufgrund der aktuellen S...

Mehr
GettyImages-957022950.jpg

Glamping: der Sommer-Trend für 2020

Die Ferienplanung fällt dieses Jahr für viele von uns etwa...

Mehr
iStock_67136603_MEDIUM.jpg

3 Appenzeller Traumrouten

Nicht zuletzt dank Instagram & Co. ist Wandern auch bei ...

Mehr
Bild_1.jpg

Traumhafte Sommerferien in Gstaad

Schwimmen im Bergsee, Essen unter freiem Himmel und Wandern ...

Mehr
Bild_1.jpg

Cooler Tipp für die Sommerferien

Schwimmen im Bergsee, Essen unter freiem Himmel und Wan...

Mehr
Regent Suite neu.jpg

Auf See im siebten Himmel

Träumst du von authentischen und eindrucksvollen Ferienerle...

Mehr
iStock_92990471_MEDIUM.jpg

Backpacking-Trips durch Asien

Stilpalast präsentiert in Kooperation mit dem Reise-Portal ...

Mehr
Ponant 1.jpg

Yacht-Reisen für Abenteurer

Einzigartige Reiserouten, atemberaubende Landschaften, faszi...

Mehr

Hier verbringen die Schweizer ihre Herbstferien

Hofften noch im Frühjahr viele Schweizerinnen und Schweizer...

Mehr