Yacht-Reisen für Abenteurer

Einzigartige Reiserouten, atemberaubende Landschaften, faszinierende Ziele abseits des Massentourismus – und dies alles an Bord kleiner, luxuriöser Yachten mit allem Komfort und teils sogar wissenschaftlicher Begleitung: Stilpalast präsentiert zusammen mit e-hoi.ch fünf Traum-Routen für Entdecker, Abenteurer und Geniesser.
Bild: ©Studio PONANT/Olivier Blaud

 

Die etwas andere Art zu reisen

Verbindest du mit einer Kreuzfahrt die Vorstellung von Mini-Kabinen, meterlangen Schlangen vor Buffets oder überfüllten Bussen, welche Massen an Passagieren zu allseits bekannten Touristen-Hot-Spots kutschieren? Davon kannst du dich bei den nachfolgenden Kreuzfahrten getrost verabschieden. 

Gegründet von einer Gruppe von Nautikern, welche sich zum Ziel gesetzt haben, ihre Leidenschaft für die Ozeane zu teilen, bringt PONANT nun schon seit mehr als 30 Jahren Gäste in die entlegensten Regionen dieser Welt, abseits der bekannten Seewege. Dabei laufen die luxuriösen Yachten legendäre Häfen und verborgene Ankerplätze an, die nur kleinen Schiffen zugänglich sind. Dazu gehören z.B. Expeditionsreisen mit wissenschaftlicher Begleitung in die Polarregionen, aber auch wunderbare Reisen zu warmen Gewässern, wie z.B. das Mittelmeer, Südamerika, die Karibik, Asien oder auch Reisen zu den geheimen Inselwelten des Pazifiks. 


Bild: ©Studio PONANT / Laurence Fisher


Bild: © Studio PONANT / Servane Roy Berton


Bild: ©Studio PONANT/Paulo Chermont

Auf einer Yacht- oder Expeditionskreuzfahrt an Bord der exklusiven, kleinen, feinen Schiffe von PONANT wird der Begriff «Kreuzfahrt» neu definiert. Und dies liegt nicht nur an den einzigartigen Reiserouten zu wahrlich aussergewöhnlichen Reisezielen und den authentischen und einmaligen Erlebnissen unterwegs, sondern auch am Komfort auf höchstem Niveau, dem persönlichen Ambiente, dem aufmerksamen Service einer internationalen Crew und der exquisiten Küche. 


Bild: ©PONANT/Nicolas Matheus


Bild: ©PONANT/Nicolas Matheus


Bild: ©PONANT/Nicolas Matheus

 

Verantwortungsvoller Tourismus

Das Reisen zu entlegenen Regionen und unberührten Landschaften dieser Welt ist sensibel und bedarf eines grossen Verantwortungsbewusstseins gegenüber den dort existierenden Ökosystemen und Völkern. Genau dessen ist sich PONANT aus Überzeugung heraus und aufgrund seiner gesellschaftlichen Verantwortung mehr als bewusst. Umweltschutz und Nachhaltigkeit werden dementsprechend als höchste Priorität angesehen.


Bild: ©StudioPONANT/Laurence Fischer

Für das Engagement zur Minimierung der eigenen Auswirkungen erhielt PONANT bereits mehrere Auszeichnungen, wie z.B. die «Trophée de la Charte Bleue» des französischen Reederverbandes für das vorbildliche Verhalten in Bezug auf wirtschaftliches und soziales Wachstum und Umweltschutz oder den begehrten Magellan-Award in der Kategorie „Overall-Eco-Friendly Green Cruises Ship“ (umweltfreundliches grünes Kreuzfahrtschiff). Im Jahr 2018 wurde zudem die Stiftung PONANT für den Schutz der Ozeane und Pole und zur Förderung des Austauschs zwischen den Völkern gegründet. 


©StudioPONANT/Morgane Monneret

Ein ganz besonderer Tipp für Liebhaber von aussergewöhnlichen Erkundungen, Expeditionen, unberührter Natur und einzigartigen Begegnungen, die weit über die Grenzen von normalem Reisen hinausgehen, sind die exklusiven Expeditionskreuzfahrten, welche PONANT zukünftig in Zusammenarbeit mit NATIONAL GEOGRAPHIC anbietet.

Ist der Entdeckergeist in dir geweckt, du bist dir aber noch unsicher, wohin die Reise gehen soll? Dann lass dich von den folgenden fünf Traum-Routen mit den kleinen, feinen Kreuzfahrtyachten von PONANT inspirieren:

 

Wunder des westlichen Mittelmeers

Eine 8-tägige Kreuzfahrt, vollgepackt mit Geschichte: Vom maltesischen Archipel aus führt die Reise mit der exklusiven «Le Bougainville» über Sizilien bis an die traumhaften Küsten Griechenlands und schliesslich durch den berühmten Kanal von Korinth. Zu den Highlights unterwegs zählen die vielen UNESCO-Welterbestätten, wie z.B. der prähistorische Tempel von Ggantija in Gozo, der Ätna auf Sizilien oder die Akropolis in Athen. Ein ganz besonderes Erlebnis an Bord ist die Blue Eye Unterwasserlounge, welche einen einzigartigen Blick auf die Meereswelt bietet. Mit ein bisschen Glück sieht man sogar Wale oder Delphine.

Preis pro Person: ab CHF 3'803.–
Hier geht’s zur Kreuzfahrt.


Bild: ©StudioPONANT/Laure Patricot


Bild: Getty Images


Bild: ©StudioPonant/Matthieu GERMAIN


Bild: ©PONANT/Christophe Dugied

 

Belize und Schätze der Maya

Eine etwas andere Karibik-Kreuzfahrt zwischen Traumstränden und präkolumbischen Stätten – und mit Begleitung von National Geographic: In 8 Tagen geht es an Bord der modernen und luxuriösen «Le Champlain», die über eine Marina zum direkten Einstieg ins Wasser verfügt, entlang der mexikanischen Halbinsel Yucatán nach Belize, Guatemala und Honduras. Zu den vielen unvergesslichen Erlebnissen unterwegs zählen u.a. die archäologischen Maya-Stätten und das berühmte Belize-Barrier-Riff mit dem Blue Hole (einem der schönsten Tauchplätze der Welt).

Preis pro Person: ab CHF 3'442.–
Hier geht’s zur Kreuzfahrt.


Bild: ©PONANT/Mike Louagie


Bild: Getty Images


Bild: Getty Images


Bild: Getty Images