10 Trend-Frisuren für Faule

Keine Zeit für ein aufwendiges Haar-Styling? Kein Problem! Wir zeigen dir 10 trendige Frisuren, die superschnell gemacht sind und erst noch toll aussehen.
Babe Dutt

Der Haarknoten mit strukturiertem Twist und losen Enden gehört aktuell in der Streetstyle-Szene zu den angesagtesten Looks. Und so geht’s: Das Haar wird kopfüber zu einem Zopf fixiert, anschliessend zum Dutt gedreht und mit Klammern befestigt. Zuckerspray (z.B. EIMI Sugar Lift) sorgt schliesslich für ein griffiges Volumen ab dem Ansatz.
 

Bild: Wella Professionals
Ponytail Bun

Total angesagt ist aktuell auch der lockere Ponytail Bun, der perfekt zu den trendigen Folklore- bzw. Boho-Chic-Fashionteilen vom kommenden Herbst passt. Wie du diesen lässigen und romantischen Haar-Look stylst, erfährst du im nachfolgenden Video:
 

Bild: Wella Professionals / Teaserbild: Instagram @hbkandcohairdressing
Glam-Sleek-Look
An der Fashion Week in Berlin präsentierten die Hairstylisten von EIMI einen grafischen Sleek-Look mit glamouröser Attitüde. Das Styling dieser Trendfrisur ist supereinfach: Ziehe einen exakten Seitenscheitel und führe das Haar streng am Hinterkopf zum Ponytail zusammen und ziehe diesen einmal durch den Zopfgummi. Das Besondere: Bei diesem Sleek Look wird auf Gel verzichtet, sodass die trockene und natürliche Struktur der Haare erhalten bleibt und durch Einarbeiten eines Zuckersprays perfekt zum Vorschein gebracht wird.
Bild: Wella Professionals
Clean Ponytail

So geradlinig und clean wie die Sommermode 2018 von Boss Womenswear waren auch die Frisuren der Models, die in Berlin für das renommierte Designerlabel über den Laufsteg liefen. Für das Styling wurde das gesamte Haar zurückgenommen und tief im Nacken abgebunden. Ein Glanzspray veredelt schliesslich den minimalistischen Trendlook.

Bild: Wella Professionals
Schnelle Welle
Du möchtest mit tollen Locken aus dem Haus, hast aber absolut keine Zeit für ein aufwendiges Styling mit dem heissen Lockenstab? Mit dieser Styling-Variante geht’s weit schneller: Flechte die Haare zu einem einfachen Zopf und fahre einige Male mit dem heissen Glätteisen darüber.  Durch die Hitze bilden sich wunderschöne Wellen, sobald du den Zopf öffnest.
Bild: stylishwife.com via Pinterest
Wet Knot
Du bist auf einer Party eingeladen und ganz schön unter Zeitdruck? Als perfekte Lösung für ein Blitzstyling bietet sich hier der Wet-Look an. Lange Haare bringst du mit etwas Gel zum Glänzen, bei kurzen Haaren reicht Schaumfestiger.
Bild: marieclaire.com via Pinterest
Short Pony
Vergiss die aufwendigen Flechtfrisuren! Diese trendige Messy-Version mit kurzem Zopf an den Haarenden zählt aktuell zu unseren liebsten Blitz-Haarstyles. Mit etwas Glanzspray wirkt der Look noch modischer.
Bild: marieclaire.com via Pinterest
Blitz-Stylings für kurze Haare

Bei Frauen mit kurzen Haaren gestaltet sich das Frisieren oftmals nicht ganz so einfach wie mit langen Haaren. Das folgende Tutorial zeigt aber dennoch drei Blitz-Stylings, die Abwechslung in deinen haarigen Alltag bringen.