Auf den schönsten Radtouren in Österreich nimmt man nicht nur die Naturpracht des Landes im eigenen Rhythmus auf, sondern taucht auch in eine besondere europäische Geschichte ein, die seit jeher von der Lage im Herzen Europas geprägt ist. Die zum Teil auch grenzüberschreitenden Touren entlang von Flüssen, Weingärten und Seenlandschaften sowie vorbei an imposanten Gipfeln und Bergkulissen bieten eine landschaftliche Vielfalt, die in Europa ihresgleichen sucht.

Bild: Tauernradweg in Salzburg © SalzburgerLand Tourismus, Eduardo Gellner

Es ist ein reizvolles Wechselspiel von sanften Hügeln und naturbelassenen Wäldern, von harmonischen Ortsbildern und prachtvollen Bauten, das sich entlang vieler österreichischer Flüsse wie Donau, Mur, Enns oder Drau und entlang der Weingärten in Niederösterreich oder der Steiermark entfaltet. Da gibt es viele Eindrücke, vor allem persönliche, die man im eigenen Tempo erleben kann.

Immer dem Wasser entlang

Bei einer Tour entlang der grossen Flüsse Österreichs erkundet man nicht nur bequem die inspirierende Landschaft und geniesst die kulinarischen Köstlichkeiten und Spezialitäten der einzelnen Regionen, sondern lässt auch die europäische Geschichte aufleben. Auf diesen Touren gilt es unzähliche historische Sehenswürdigkeiten und Plätze zu besuchen, die eingebettet sind in eine einzigartigen Landschaftskulisse.

Entlang des Salzkammergutradweges, der durch die Bundesländer Oberösterreich, Salzburg und Steiermark führt, lässt es sich bestens in die Geschichte der Alpenrepublik eintauchen. Kaiserlich „empfohlen“ wird diese Tour bereits seit mehreren Jahrhunderten – denn schon Kaiser Franz Joseph und seine Gemahlin Sissi schätzten die liebliche Gegend des Salzkammergutes und verbrachten hier ihre Sommerfrische. Da es sich beim Salzkammergutradweg um einen Rundkurs handelt, ist ein Einstieg entlang des Veloweges überall möglich. Idealer Ausgangspunkt ist die Festspielstadt Salzburg. Hier fährt man zunächst auf der Trasse der historischen Ischlerbahn nach Eugendorf und weiter ins Mozartdorf St. Gilgen, nach St. Wolfgang und in die berühmte Kaiserstadt Bad Ischl – mitten hinein ins Zentrum der Velotour. Weitere Highlights gefällig: UNESCO Welterbe Hallstatt, das Ausseerland mit seinen unzähligen Seen und Gaumenfreuden wie dem Saibling, oder die kleine historische Keramikstadt Gmunden.


Salzkammergutradweg © Oberösterreich-Tourismus Erber

Wer im benachbarten Ennstal am Ennsradweg unterwegs ist, darf nicht die beiden kleinen historischen Städte Radstadt im Salzburger Land und Steyr in Öberösterreich versäumen. Und dazwischen erwartet die Radler auf der Tour entlang der Enns in der Steiermark das Stift Admont mit der grössten Klosterbibliothek der Welt. Hier befinden sich etwa 70‘000 Bände, wobei der gesamte Bücherbestand an die 200‘000 Bände umfasst. Besonders kostbar sind dabei die rund 1‘400 Handschriften. Entspannung findet man auch am idyllischen Stiftsteich mit dem wunderschön angelegten Kräutergarten. Und wer Wasserfälle liebt ist am Tauernradweg richtig, denn dort, wo die Krimmler Wasserfälle tosend in die Tiefe rauschen, liegt der Ausgangspunkt zum Tauernradweg – atemberaubender kann ein Tourbeginn wohl nicht sein.


Unterwegs am Ennsradweg im Nationalpark Gesäuse © Steiermark Tourismus, Thorsten Broenner

Österreich und die moderne Architektur

Österreich zeigt sich aber auch gerne von seiner modernen und vor allem kulturellen Seite wie in der UNESCO City of Design Graz am Murradweg oder in Linz am Donauradweg, das mit moderner Kunst, Kultur und Architektur einen Gegenpol zu den geschichtsträchtigen Sehenswürdigkeiten in Österreich schafft.


Graz bei Nacht © Steiermark Tourismus, Gerhard Eisenschink

Grenzüberschreitend wird es am Drauradweg, der von Italien über Osttirol und Kärnten nach Slowenien führt. Das am Drauradweg liegende Museum Liaunig mit seinem Skulpturenpark beeindruckt neben seiner Architektur auch mit zahlreichen Ausstellungen und Sammlungen. Und wer Natur und Architektur in perfekter Symbiose liebt ist am Innradweg, der am Maloja-Pass seinen Start hat, bei den Swarovski Kristallwelten richtig. Schon beim Eintritt überrascht der Garten des ikonischen Riesen mit seiner Architektur und den kunstvollen Installationen wie der Kristallwolke. Im Inneren des Riesen gibt es dann gleich noch mehr zu bestaunen. In den Wunderkammern erlebt man die Magie des Kristalls in einer wahrlich noch nie dagewesenen Dimension. Das Pendant am Innradweg dazu findet sich in der historischen Festungsstadt Kufstein am Übertritt des Innradweges nach Deutschland um schlussendldich im oberösterreichsch-bayrischen Grenzraum bei Passau in den Donauradweg zu münden.


Völkermarkt am Drauradweg © Kärnten Werbung Zupanc

Die Besten der Besten

Der velofreundlichen Gastlichkeit haben sich zudem die rund 400 mit dem Bett+Bike Gütesiegel des ADFC (Allgemeiner Deutscher Fahrrad Club) ausgezeichneten Betriebe verschrieben. Abschliessbare Räume für Velos und die Möglichkeit, Kleidung sowie Ausrüstung zu trocknen, sind ebenso selbstverständlich wie im Haus befindliche Velokarten und Veloführer – um nur einige Beispiele zu nennen. Somit steht erholsamen, spannenden und vor allem stressfreien Veloferien in und durch Österreich nichts im Wege.

Weitere Informationen:

Radtouren in Österreich
Tel. +43 316 4003
[email protected]
www.radtouren.at
www.facebook.com/Radtouren.Oesterreich 
#radtoureninösterreich

sponsored content
 

Ähnliche Artikel

Auszeit in angesagtem Hotel-Juwel zu gewinnen

Das Marent ist ein Hotel für alle, die das pure Leben ganz ...

Mehr

Traumauszeit in Tiroler Hotelperle zu gewinnen

Die ehemalige Moderatorin von diversen Sportsendungen und le...

Mehr

Sechs Geheimtipps für deine Reise nach Andalusien

Andalusien hat weit mehr zu bieten als die weltberühmten St...

Mehr

Unser Geheimtipp für die besten Hotelpreise

Wir lieben es, uns ab und zu eine kleine Auszeit vom Alltag ...

Mehr

Traumhafte Höhenwanderungen

Mit dem ersten Nebel, der ins Land zieht, wächst bei vielen...

Mehr

Mit jeder Bestellung Hoffnung schenken

Alljährlich erhalten mehr als 40’000 Schweizerinnen und S...

Mehr

7 coole Ausflugs-Tipps in der Schweiz

Um eine abwechslungsreiche Auszeit zu erleben, musst du gar ...

Mehr
iStock_67136603_MEDIUM.jpg

3 Appenzeller Traumrouten

Nicht zuletzt dank Instagram & Co. ist Wandern auch bei ...

Mehr

Deine Seele ist hungrig: Schenk ihr Wien

Wien liefert genau die Art von Seelennahrung, die den leeren...

Mehr

Steiermark – das Grüne Herz Österreichs

Die Vielfalt der Steiermark bringt unzählige Möglichkeiten...

Mehr