Endlich im eigenen Weinberg stehen, die Trauben mit den Händen ernten, das selbst entworfene Etikett liebevoll auf die Flasche kleben und dann den lang erwarteten ersten Schluck des eigenen Weins geniessen. Für viele bleibt dies ein Wunschtraum. Nicht so für den Schweizer Luigi Carlini, der im Piemont die exzellenten Val di Luna Weine produziert, deren Geschichte mit dem Traum seines Grossvaters begann.

Bilder: pd

Italien verfügt über viele Weinbaugebiete, jedoch gilt das Piemont als berühmteste und ertragreichste Weinregion des Landes. Viele der edelsten Weine haben ihren Ursprung in der Region Monferrato im südlichen Piemont, wo es das milde Klima und die Sonne besonders gut mit den Trauben meinen und die kalkhaltigen Böden den Reben genug Zeit lassen zu wachsen. In den sanften Hügeln der ehemaligen Grafschaft reifen auch die erlesenen Trauben für die exklusiven und von Experten hochgelobten Val di Luna Weine des Weinproduzenten Luigi Carlini.

 

Der Wunschtraum des Grossvaters

Die Erfolgsgeschichte des Schweizers begann mit einem Traum seines Grossvaters Antonio Cozzi. Der erfolgreiche Börsenmakler habe die liebliche Natur in den Hügeln des Piemonts und die dortigen exzellenten Weine über alles geliebt, erinnert sich sein Enkel Luigi. „Und er träumte immer davon, einmal einen eigenen Weinberg zu besitzen, der so gute Weine hervorbringt, wie er selber gerne trinke.“ Antonio sei schon fast 80 Jahre alt gewesen, als er eines Tages bei einem Spaziergang durch die vom Mondlicht übergossene Landschaft Monferratos in einen schmalen Weg eingebogen sei und es plötzlich sah: Sein Val di Luna, seinen Weinberg. „Einige Wochen später war das Land in Familienbesitz“, erzählt Luigi Varlini.

 

Leidenschaft gepaart mit Winzerkunst

Antonio konnte sich seinen Traum vom eigenen Wein leider nicht mehr erfüllen. Aber seine Familie setzte in den Folgejahren seinen grossen Wunsch in die Tat um und produziert seither mit viel Leidenschaft und dem grossen Wissen von Winzer Ernestino Laiolo Weine, die ehrlich und vielschichtig sind und die man am liebsten mit der Familie und besten Freunden trinkt – ganz so, wie es sich Grossvater Antonio gewünscht hätte.

 

Die ausgezeichneten Val di Luna Weine

Val di Luna steht für exzellente Qualitätsweine, die ganz bewusst nur in einer Auflage von 3’000 Flaschen pro Sorte produziert werden. «Es geht eben nicht um Masse, sondern um Klasse», so Luigi Varlini.

Im Angebot stehen der Rotwein Bric del cedrone Barbera D’Asti Superiore DOCG und der Weisswein Val di Luna Viognier. Beide wurden erst vor kurzem vom berühmten italienischen Weinexperten Luca Maroni im Rahmen der «Annuario dei Migliori Vini Italiani 2021» mit starken 90 bzw. 92 Punkten ausgezeichnet. Für den Rotwein mit Jahrgang 2017 gab es zudem beim grossen internationalen Wein-Award „Mundus Vini“ die silberne Auszeichnung und für den Weisswein die Bronzemedaille in der International Wine challenge 2020.

2017 Bric del Cedrone Barbera d’Asti Superiore DOCG limited edition

Der Barbera d’Asti reift 12 Monate lang, sechs davon in Eichenfässern. Der kraftvolle, rubinrote Wein mit wenig Tanninen weiss mit seinen fruchtig-feinen Aromen von Herzkirsche, Blaubeere und Pflaume selbst anspruchsvollste Weinkenner zu begeistern und passt perfekt zu rotem Fleisch, Pilzen oder kräftigem Käse.

2019 Val di Luna Viognier 

Der Weisswein Val di Luna Viognier mit einer kräftigen goldgelben Farbe ist arm an Säure und duftet wunderbar nach reifen Aprikosen und Pfirsich. Aber auch blumige Noten kommen zur Geltung. Der exzellente und von Experten hochgelobte Tropfen wird am besten zu weissem Fleisch, Fischgerichten oder gut gewürzten Speisen serviert.

 

Tolles Präsent

Die beiden ausgezeichneten und edlen Val di Luna Weine können unter der E-Mail [email protected] bestellt werden. Sie sind unserer Meinung nach nicht nur tolle Begleiter bei einem Gästedinner, sondern auch ein perfektes Weihnachtspräsent für Weinliebhaber. Die Weine werden innerhalb eines Tages von der Schweiz aus kostenlos versandt. Luigi wird dich auf Wunsch auch persönlich beraten.

Ähnliche Artikel

Alkoholfreie Trend-Aperitifs mit 100% Geschmack

Abends in der wärmenden Sommersonne bei einem Aperitif noch...

Mehr

Walliser Innovation: Getränk aus Bier und Wein

Mit ihren Limited Editions präsentiert die Brasserie Valais...

Mehr

Val di Luna: Top-Wein-Sets zu gewinnen

Endlich im eigenen Weinberg stehen, die Trauben mit den Hän...

Mehr
csm_mwm0832_81b78e5198.jpg

Exklusives Südtiroler Luxus-Resort

Die ehemalige Moderatorin von diversen Sportsendungen und le...

Mehr
iStock-525472132.jpg

Geheimtipp Porto

Die zweitgrösste portugiesische Stadt bietet einen unverwec...

Mehr
CostaFascinosa_small.jpg

Mittelmeerferien auf hoher See

Bloggerin und Fotografin Franziska Köhl liebt es, ferne und...

Mehr
DSC00416_highres.jpg

Ferien auf dem Bauernhof

Bloggerin und Fotografin Franziska Köhl liebt es, ferne und...

Mehr
iStock_000047910510_Medium.jpg

So geht ein No-Stress-Risotto

Steht ein Dinner für Gäste an, wagen sich nur wenige an di...

Mehr
giardino-marling-dachterrasse1.jpg

Gewinne eine Luxus-Auszeit

Die ehemalige Moderatorin von diversen Sportsendungen und le...

Mehr
Expovina-6966.jpg

Grösste Weinflotte in Zürich

Bis zum 12. November 2015 können Weinliebhaber anlässlich ...

Mehr