Deko-Trend Lightbox

Lightboxes mit coolen Statements, witzigen Sprüchen oder weisen Zitaten sind gerade der absolute Deko-Hit. Stilpalast zeigt, mit welch kreativen Beispielen von Interior-Bloggern aus aller Welt die kleinen Leucht-Objekte besonders toll in Szene gesetzt werden können, und wie einfach es ist, eigene Buchstaben und Zeichen zu kreieren.
Tipps & Tricks

Inspiriert von alten Kino-Anzeigetafeln können die Buchstaben in den Lightboxes nach Lust und Laune immer wieder ausgetauscht werden. Der Vorteil davon: Passend zur Tagesform, Jahreszeit oder Situation lassen sich in Windeseile immer wieder neue trendige Dekorationen für das eigene Zuhause kreieren.

Du hast noch keine Lightbox? In Einrichtungshäusern, Deko-Shops und online findest du eine grosse Auswahl an Leuchtboxen in unterschiedlichen Grössen (zweizeilig im A5-Format, dreizeilig im A4-Format oder noch grösser).

Sollten dir die jeweils mitgelieferten Einzelbuchstaben zum Basteln deiner Botschaft nicht ausreichen oder möchtest du zum Beispiel einen Schriftzug in deiner Handschrift hinterleuchten, kannst du deine ganz persönlichen Buchstaben, Zeilen oder Sonderzeichen auch einfach selber machen. Eine DIY-Anleitung dazu findest du hier.

Bild: engelundbanditen.de
Lightbox-Ideen
Bild: alittlelovelycompany.nl
Bild: pinterest.com
Bild: pinterest.com
Bild: pinterest.com
Bild: pinterest.com
Bild: pinterest.com
Bild: alittlelovelycompany.nl
Bild: pinterest.com
Bild: pinterest.com