Mit seinen prachtvollen, sternförmigen Blättern versprüht der Weihnachtsstern eine wunderbar festliche Stimmung. Kein Wunder, ist die farbenfrohe Zimmerpflanze nicht mehr aus einer traditionellen Weihnachtsdeko wegzudenken. Ob als Interieur-Eyecatcher, Tischdeko oder Geschenk, wir zeigen dir, wie vielfältig die zauberhafte Pflanze jetzt einsetzbar ist und präsentieren dir viele originelle Inspirationen für ein stimmungsvolles Zuhause mit Weihnachtssternen.

Interior Eyecatcher

Ob Rot, Weiss, Creme, Gelb, Pink, Rosa oder Apricot: Die Farbpalette der Weihnachtssterne – auch Adventsstern, Christstern oder Poinsettie genannt – ist überraschend gross, weshalb sich die Pflanze ideal als modernes oder auch klassisches Dekorationselement eignet. In der Adventszeit verbreitet sie im Nu weihnachtlichen Glanz in deinen vier Wänden. Wie unser erstes Deko-Beispiel zeigt, können Weihnachtssterne nicht nur als Topfpflanze ein florales Highlight in unserem Zuhause bilden, sondern auch als Blumenstrauss in einer Vase. Eine zauberhafte Kombination bildet in der Weihnachtszeit das Schnitt-Poinsettien-Arrangement mit einem Adventskranz, bei dem Mini-Poinsettien die Eyecatcher darstellen.

Bild: Stars for Europe

Ein äusserst stylisches Deko-Highlight in der Vorweihnachtszeit kreierst du auch mit einem schönen Metalltopf, in den du Weihnachtssterne und einige Tannenzweige inkl. Tannenzapfen platzierst. Mit ein wenig Kunst-Sprühschnee verleihst du dem Arrangement einen romantisch-winterlichen Touch.

Bild: homedesign.marthastewart.com

Willkommen im “Urban Jungle”: Zur Weihnachtszeit mischen Poinsettien die üppige Pflanzenpracht in den eigenen vier Wänden perfekt auf. Besonders gut kommt der toptrendige Jungle-Look zur Geltung, wenn du die Pflanzen in verschiedenen Höhen platzierst. Das gelingt mit unterschiedlich hohen Pflanzenständern und verschieden grossen Pflanzen. Achte auch darauf, dass deine Pflanzengruppierung ein verbindendes Merkmal hat: Zum Beispiel Übertöpfe in der gleichen Farbe oder Pflanzen in den gleichen Grüntönen. Ausserdem sollten deine Pflanzen in ungeraden Zahlen zusammenstehen. Das wirkt viel natürlicher als eine gerade Anzahl oder eine paarweise symmetrische Aufstellung. 

Bild: Stars for Europe

Eine wunderschöne Wanddeko gibt dieser Adventskalender ab, dessen optisches Highlight Mini-Poinsettien in verschiedenen Farben darstellen. Diese wurden jeweils mitsamt dem Topf in eine dekorative Mini-Geschenktasche gesteckt.

Bild: Stars for Europe

Mit einer Lichterkette wird ein florales Weihnachtsstern-Gesteck zu einer fancy Christmas-Deko, die garantiert alle verzaubert.

Bild: bloom.de

Wusstest du, dass Mini-Weihnachtssterne in kleinen Hängetöpfen auch als Deko an einem Christbaum oder Tannen-Dekozweig befestigt werden können? Damit verwandelst du dein Zuhause im Nu in ein zauberhaftes Winterwonderland. 

Bild: Stars for Europe

Beide Daumen hoch gibt es von uns auch für dieses weihnachtliche Arrangement im Chalet-Chic, in dessen Zentrum ein hölzerner DIY-Christbaum mit natürlichem Weihnachtsterne-Schmuck steht.

Bild: Stars for Europe

Auch in einer Chabby-Chic-Einrichtung mit viel Holz und Metall wirken Weihnachtssterne in den Farben Gelb oder Creme wundervoll. 

Bild: Stars for Europe

Ob als Schnittblumen am weihnachtlichen Traumfänger oder als Mini-Topfpflanzen im Adventskalender: Weihnachtssterne eignen sich auch als aparte Dekoration für das Kinderzimmer.

Bild: Stars for Europe

Tischdekoration

Mit ihren sternförmigen Hochblättern und ihren vielfältigen Verwendungsmöglichkeiten sind Poinsettien ein perfekter Tischschmuck in der Weihnachtszeit. Weisse Sterne wirken dabei besonders edel. Als einzelne Schnittblume an jedem Platz und als festlich arrangierte Mini-Topfpflanzen in der Tischmitte heissen sie die Gäste willkommen. Bei der Tellerdeko mit einer einzelnen Poinsettie können die Enden der Weihnachtssternstiele entweder mit grünem Klebeband umwickelt oder in ein mit Wasser gefülltes Blumenröhrchen gesteckt werden, das du in einer Stoffserviette versteckst.

Bild: Stars for Europe

Trendsetter setzen diese Weihnachten auf Poinsettien in zarten Apricot- und Lachstönen, die in Kombination mit violetten Servietten und Tischdecken äusserst elegant wirken. 

Bild: Stars for Europe

Opulenz pur: Wer prunkvolle Tischdekorationen mag, wird diese farbenprächtige Variante lieben. Die Hauptrolle spielen Weihnachtssterne in Rot, Rosé und Lachs. Dazu kommen ausgewählte Übertöpfe. Als weihnachtliche Accessoires fungieren Zapfen, Kugeln sowie Zieräpfel. Verschwenderisch-opulent sieht denn auch der Willkommensgruss auf den Gäste-Tellern aus: Ein Mini-Arrangement mit Namensschild ersetzt die klassische Platzkarte. 

Bild: Stars for Europe

Mit dieser bunten Tischdeko wirst du bei deinen Weihnachtsgästen ganz bestimmt viele Komplimente ernten und Wow-Ausrufe auslösen. Lege dafür zuerst einen „Läufer“ aus Schnittgrün in die Mitte des Tisches und verteile darauf in einer lockeren Reihe Kerzen und verschiedenfarbige Weihnachtssterne in Mini-Töpfen. Ergänze das Ganze mit farbigen Kugeln und anderen weihnachtlichen Accessoires. Tipp: Hier und da ein paar Eukalyptus-Zweige einstreuen. Diese verleihen jeder Weihnachts-Dekoration das gewisse Etwas.

Bild: Stars for Europe

Romantik pur verströmt dieses Blumenarrangement in zarten Tönen, das als Eyecatcher in der Mitte des Weihnachtstisches platziert wird. Du brauchst hierfür Frischblumen-Steckschaum (erhältlich im Baumarkt). Bevor du die Stiele in den gewässerten Schaum steckst, solltest du sie gleich nach dem Schneiden zuerst kurz in 60 °C heisses Wasser stecken und dann sofort in kaltes Wasser tauchen. So bleiben sie lange frisch. Beim fertigen Gesteck gilt es regelmässig die Feuchtigkeit im Steckschaum zu kontrollieren und bei Bedarf nachzuwässern.

Bild: Stars for Europe

Wie in einem Zauberwald werden sich deine Gäste bei dieser Tischdeko fühlen. Letztere wird dominiert von natürlichen Elementen (Weihnachtssterne, kleine Tannenbäume, Zapfen, Ästen), Keramik und Leinen. Ein liebevolles Detail: Jeder Gast hat seinem Platz seinen eigenen Mini-Stern.

Bild: Stars for Europe

Besonders schön sehen rote und gelbe Weihnachtssterne zu einer vorwiegend weissen Inneneinrichtung aus. Die Kombination wirkt modern und sorgt ohne grossen Aufwand für ein tolles weihnachtliches Ambiente.

Bild: Stars for Europe

Mitbringsel

Schön, schlicht und trotzdem bedeutungsstark: Mit einem Weihnachtsstern als Geschenk kannst du den oftmals verloren gegangenen Zauber der Weihnachtszeit wiederaufleben lassen und dem Fest etwas von seiner ursprünglichen Bedeutung zurückgeben. Ob als süsser Liebesgruss, als kleines Dankeschön für die Eltern, als Präsent für die beste Freundin oder als nette Geste für den hilfsbereiten Nachbarn: Ein Weihnachtsstern ist – selbst wenn er noch so klein ist – das perfekte Geschenk für viele Gelegenheiten. Obwohl die Zimmerpflanze sehr preiswert ist, stellt sie im Nu etwas dar und ist selbst ohne schmückendes Beiwerk ein willkommenes Präsent.

Bild: Stars for Europe

Trendbewusste verschenken einen üppigen Weihnachtsstern dieses Jahr in einer geflochtenen Pflanzentasche oder einem stylischen Papiersack mit Umschlag. Wie du letzteren selbst aus Packpapier herstellen kannst, erfährst du hier.

Bild: Stars for Europe

Bild: Pinterest

Geschenkeverzierung

Weihnachten ist die Zeit des Schenkens. Liebevoll gestaltete Verpackungen sind dabei fast genauso wichtig wie die Geschenke selbst. Mit ihren prachtvollen, sternförmigen Hochblättern eignen sich geschnittene Weihnachtssterne wunderbar zur Verzierung weihnachtlicher Präsente. Die Schnittpoinsettien einfach am Schnurkreuz befestigen und die Stiele so weit wie möglich kürzen. Je weniger vom Stiel zu sehen ist, desto schöner der Gesamteindruck.

Bild: Stars for Europe

Bild: Stars for Europe

Eine Geschenkebox wird mit einem kleinen Sternengruss ebenfalls zum Blickfang und zum liebevollen, originellen Präsent.

Bild: Stars for Europe

Pflege-Tipps

Der Weihnachtsstern gilt punkto Pflege als empfindliche Diva. Doch in Tat und Wahrheit kommt die Pflanze ohne grossen Pflegeaufwand aus. Beachtest du die folgenden Regeln, wirst du dich lange an der Schönheit der floralen Pracht erfreuen können:

  • Beim Giessen gilt das Motto „weniger ist mehr“. Der Topfballen der Pflanze sollte nie komplett austrocknen, aber auch nicht durchnässt werden (Staunässe unbedingt verhindern!). Alle zwei Tage ein wenig Wasser genügt. Solltest du den Wurzelballen wässern, reicht es sogar einmal pro Woche.
     
  • Als waschechter Mexikaner mag der Weihnachtsstern einen hellen und warmen Standort. Du kannst die Zimmerpflanze also gut auch bei Sonneneinstrahlung auf das Fensterbrett stellen. Wichtig ist nur, dass du den Weihnachtsstern nicht Zugluft und Kälte aussetzt, denn dies mag er gar nicht.
     
  • Düngen ist beim Kauf eines Weihnachtssterns im November oder Dezember nicht nötig, denn dann ist die Erde bereits vorgedüngt.
     
  • Achte auch beim Kauf darauf, dass die Pflanze im Laden an einem geschützten Ort gelagert wurde und lass den Weihnachtsstern für den Nachhauseweg immer gut einpacken. Kontrolliere vor dem Kauf auch immer kurz den Zustand der Erde. Diese sollte weder klatschnass noch ausgetrocknet sein. Die Merkmale einer gesunden Pflanze sind dichtes Laub und gelbgrüne, knospige Blüten zwischen den farbigen Blättern.

Bild: Stars for Europe

Weitere Inspirationen und Infos zum Weihnachtsstern findest du auf www.stars-for-europe.com.

sponsored content

Ähnliche Artikel

GettyImages-679306094.jpg

Gesunde DIY-Sportgetränke

Isotonische Durstlöscher werden Sporttreibenden in der Wer...

Mehr

Trendpiece Strick-Plaids

Die Nächte werden langsam wieder länger und bald auch wied...

Mehr
GettyImages-1165401868.jpg

Gelatine-Trick für Traumhaare

Teure Keratin-Behandlungen für deine Haarpracht kannst du d...

Mehr
ShopSlider-1.jpg

Leuchtende Musikboxen

Das neue It-Piece für laue Sommerabende: eine portable Deko...

Mehr
Paperstorage notontheheighstreet.com_.jpg

Stylische DIY-Papiertüten

Unser ultimativer DIY-Tipp für den nächsten verregneten, f...

Mehr
One line teaser Pinterest.jpg

DIY-Trend 2020: One Line Art

Hast du noch eine leere Wand in deinem Zuhause, die du schon...

Mehr
Bugatti Teaser.jpg

Luxusvilla für das Auto

In Dubai entstehen gerade Traumhäuser zu Ehren von Bugatti,...

Mehr
Nuvola 1.jpg

Sofaträume für Individualisten

Bist du auf der Suche nach einem neuen Sofa? Wir präsentier...

Mehr
GettyImages-1081679210.jpg

Glamouröses Fest-Make-up

Für das Weihnachtsessen, Heiligabend oder die Silvester-Par...

Mehr
190920_CH_Welcome-box_Box-setup_Front_COLOR_Desktop_2880x1200.jpg

Goodiebox: Mach dir selbst eine Freude

Bevor wir mit dem Geschenke-Marathon für Weihnachten starte...

Mehr