Die Tage werden wieder länger und wärmer. Höchste Zeit also, den Balkon bzw. die Terrasse in ein Frischluft-Paradies zu verwandeln. Ob zum Entspannen, Essen oder Arbeiten: Wir zeigen dir, wie du mit wenigen coolen Möbeln und Accessoires einen noch so kleinen und grauen Balkon in eine traumhafte Grünoase oder wundervolle Chill-Out-Area verwandelst.

Balkon als Wohlfühloase

Mit grosser Vorfreude blicken wir den warmen Sommermonaten und damit auch der schönen Aussicht auf erholsame Stunden auf dem Balkon entgegen. Denn wie herrlich ist es, bei sonnigem Wetter einfach jede Aktivität nach draussen zu verlagern? Für ein wundervolles Outdoor-Paradies mit endlosem Urlaubs-Feeling benötigst du keine grosse Terrasse bzw. keinen Garten. Mit einigen Tricks und dem richtigen Mobiliar wirkt selbst der kleinste Balkon wie eine zauberhafte Oase.

Bevor der Balkon mit Möbeln und Accessoires wohnlich gestaltet und in eine Wohlfühloase verwandelt wird, sollte eine umfassende Planung vorliegen. Klär zuerst ab, wie viel Platz dir zur Verfügung steht und wie es mit der Tragfähigkeit des Balkons aussieht. Insbesondere bei der Gestaltung eines kleinen Aussenbereichs ist jeder Zentimeter wichtig. Hinsichtlich der Witterungsbeständigkeit der Möbel ist eine allfällige Überdachung mit in die Planung einzubeziehen.

Danach gilt es, die Bedürfnisse der Bewohner zu eruieren. Möchtest du deinen Balkon inmitten des Grossstadt-Dschungels in eine grüne Oase verwandeln? Oder steht bei dir das Relaxen im Vordergrund? Oder legst du den Fokus lieber auf eine bequeme Sitz-Garnitur und einen Essplatz mit Grill für Essen bzw. Partys mit Freunden? Oder möchtest du dein Home Office bei schönem Wetter gerne öfters nach draussen verlagern? Für alle Varianten liefern wir dir nachfolgend tolle Inspirationen aus aller Welt.

Bild: Instagram @101.idi, Teaserbild: Instagram @my_higge_my_home

Chill-Out-Zone

Du benützt den Balkon bzw. deine Terrasse am liebsten, um relaxt an der Sonne zu sitzen oder zu liegen, ein Buch zu lesen oder einfach nur die Seele baumeln zu lassen? Dann lass dich doch von den nachfolgenden Gestaltungsideen inspirieren und zaubere deine ganz persönliche Chill-Out-Zone auf deinen Balkon. Ein wunderschönes Sommerfeeling ist bei allen Varianten garantiert.

Bild: Instagram @balconydecor_idea

Bild: Instagram @huisjevansanne

Bild: Instagram @balconydecor_idea

Bild: Instagram @utkanyildirimdesign

Bild: Instagram @decoracionpatiosyjardines

Bild: Instagram

Bild: Instagram @balconydecor_idea

Bild: Instagram @oliv.home

Bild: Instagram @iamjhadeeeee

Dinner-und Party-Location

Was gibt es Schöneres, als an einem lauen Sommerabend mit Freunden oder deinem Date auf dem Balkon zu sitzen und eine leckere Mahlzeit vom Grill sowie angeregten Small-Talk zu geniessen? Für einen gemütlichen Tapas-Abend oder eine lauschige Grillparty genügen auch ein kleines rundes Tischchen und platzsparende Klappstühle.

Bild: Instagram @balconyblog

Bild: Instagram @kahajaun

Bild: Instagram @iinastinadesign

Bild: Instagram @herfabhome

Bild: Instagram @enguzelbalkon

Bild: tumblr @imoutsidelooking

Bild: Instagram @balkon_dizajn

Bild: Instagram @balconydecor_ideas

Bild: Instagram @akos22interiors

Bild: Instagram incredible_prodigy

Grünes Paradies

Wer braucht schon einen Garten, wenn er inmitten des Grossstadt-Dschungels in seiner ganz persönlichen Grünoase auf dem Balkon entspannen kann? Bereits mit wenigen Gartenaccessoires und Kleinmöbeln lässt sich dieser ganz leicht in ein kleines Naturparadies verwandeln.

Bild: Instagram @balkon_dizajn

Bild: Instagram @home.bythe.sea

Bild: Instagram @gipsea.magic

Bild: Instagram @chumbak

Bild: Instagram @artspacesanddesign

Bild: Instagram @incredible_prodigy

Bild: Instagram @ahomeofhappiness

Bild: tumblr @imoutsidelookin

Wer beim Anblick dieser Grünoasen auf den Geschmack gekommen ist und seinen Balkon ebenfalls in ein Garten-Paradies zum Relaxen und Ernten verwandeln möchten, findet hier wertvolle Tipps für das Urban Gardening. 

Outdoor Home Office

Möchtest du bei warmen Temperaturen dein Home Office auf den Balkon verlagern? Damit du draussen gute Arbeitsbedingungen vorfindest, schaffst du dir am besten einen schmalen Tisch und einen bequemen Stuhl an. Für eine gute Sicht auf den Bildschirm gilt es zudem für Schatten zu sorgen (mit Sonnenschirm, Markise oder Pflanzen). So vermeidest du nicht nur störende Spiegelungen auf dem Screen deines Notebooks, sondern behältst gleichzeitig auch einen kühlen Kopf. Es gibt übrigens im Fachhandel auch spezielle Folien für den Laptop-Screen, die störende Blend- und Spiegeleffekte reduzieren.

Bild: Getty Images

Bild: Instagram @westwing_es

Bild: Instagram

Bild: Ikea

Bild: Getty Images

Ähnliche Artikel

Hit-Drink von Schweizer Starköchin

Sie sind beide meisterlich in ihrem Fach. Nun haben sich Ste...

Mehr

Es läuft rund: Curvy-Trend beim Wohnen

Egal, ob Sofas, Tische, Teppiche, Vasen oder Spiegel: Beim I...

Mehr

Heiss begehrt: Kult-Rosé in der Limited Edition

Mateus, der weltbekannte Roséwein aus Portugal und Liebling...

Mehr

Neue Cocktail-Highlights für deine Sommerparty

Dieser Sommer liefert uns hochsommerliche Temperaturen – u...

Mehr

Ein Bier mit Aprikosen, kann das schmecken?

Die Aprikose ist eine wunderbare Frucht. Eine Obstproduzenti...

Mehr

5 Tipps: So richtest du dein Zuhause stilvoll ein

Mit dem Jahreszeiten-Wechsel kommt auch oft die Lust auf ein...

Mehr

Focaccia-Festival: der sommerliche Foodtrend

Ein Kurztrip nach Italien gefällig? Mit unseren originellen...

Mehr

Popsicle Cocktails: der coolste Sommerhit 2022

Willst du deine Gäste bei deiner nächsten Sommerparty übe...

Mehr

Blühende Chillout-Zonen: Dekoideen mit Geranien

Wer seinen Balkon oder seine Terrasse in ein farbenprächtig...

Mehr

Wasser mit Geschmack: sechs köstliche Rezepte

Lust auf einen gesunden Durstlöscher? Leitungswasser ist in...

Mehr