Die Zitrone ist ein echtes Multitalent. Ob im Haushalt oder bei der Beauty-Routine: Das saure Früchtchen kann wahre Wunder bewirken. Schau dir unsere 10 Lieblings-Hacks mit Zitronen an und du wirst staunen. Mit etwas Glück kannst du zudem eine von zwei weltbekannte Design-Ikonen für frischgepressten Zitronensaft gewinnen.

Bilder: Getty Images

Schlankmacher 

In Hollywood gehört der Genuss von warmem Zitronenwasser bei vielen Stars zum täglichen Morgenritual. Aktuelle wissenschaftliche Studien in den USA und Schweden haben erneut bestätigt, was die Gesundheitslehre des Ayurveda bereits seit Jahrtausenden propagiert: Das simple Getränk ist äusserst gesund und hilft beim Abnehmen. Mit Unterstützung des rekordverdächtigen Vitamin-C-Gehalts (gut fürs Immunsystem!) produziert der Körper das für eine optimale Fettverbrennung wichtige Hormon Noradrenalin. Als Botenstoff hilft dieses, Fette aus den Fettzellen herauszulösen, sodass der Organismus einfacher auf die im Körper gespeicherten Fette zur Energiegewinnung zurückgreifen kann. Längerfristig eingenommen, vermindert Zitronenwasser auch Gelüste auf Süsses und Kaffee.

Wie oft du das Getränk an einem Tag zu dir nimmst, bleibt dir überlassen. Wichtig ist einfach, dass du das erste Glas jeweils am Morgen vor dem Kaffee, Tee und allem anderen auf nüchternen Magen trinkst. Die Erfolgsformel für die Mixtur: eine halbe Zitrone und 2,5 dl warmes Wasser.

 

Schöne Haut

HauspezialistInnen empfehlen ebenfalls, jeden Morgen ein Glas warmer Zitronensaft zu trinken. Denn wer täglich den Fit-Booster zu sich nimmt, wird rasch merken, dass sich das Hautbild verbessert, da das Vitamin C Unreinheiten und Fältchen vermindert. Toller Nebeneffekt: Durch seine harntreibende Wirkung verbannt das saure Getränk als effizienter Detox-Helfer die schädlichen Giftstoffe aus dem Körper. Zudem stärkt es die Leber, die bei der Entgiftung eine zentrale Rolle spielt.

 

Günstiges Sportgetränk

SportlerInnen können das Allroundtalent mit einer Prise Salz und Wasser als günstiges und wirksames Sportgetränk nutzen, das nach einem anstrengenden Workout den Salzhaushalt ausgleicht und erst noch wunderbar erfrischt. Auch hier empfehlen SportwissenschaftlerInnen das Mischungsverhältnis von einer halben Zitrone auf 2,5 dl warmes Wasser.

 

Gegen Mundgeruch

Wusstest du, dass simples Hahnenwasser mit einem Spritzer Zitrone (und nach Belieben mit einigen Pfefferminzblättern) nicht nur der perfekte Drink an heissen Sommertagen, sondern gleichzeitig auch eines der besten Hausmittel gegen Mundgeruch ist? Denn mit der Flüssigkeit werden die für eine feuchte Mundschleimhaut wichtigen Speicheldrüsen im Fluss gehalten und kleine Speisereste aus dem Mund gespült. Letztere verbreiten in einer trockenen Mundhöhle und in den Zahnzwischenräumen rasch Bakterien, die wiederum einen faulig riechenden Atem bewirken. Die Zitrone und Pfefferminze sorgen zusätzlich für einen frischen Atem.

 

Genialer Rostfleckenentferner

Kürzlich mussten wir im Keller auf dem Betonboden einen grossen Rostfleck entfernen. Auf Anraten von einer guten Freundin haben wir es mit Zitronensaft und Backpulver versucht. Und was sollen wir sagen? Nach einer Einwirkungszeit von zwei Stunden war der Fleck zu unserem Erstaunen völlig verschwunden. Und so funktioniert es: Bestreue den Fleck flächendeckend mit Backpulver und gib etwas Zitronensaft darüber. Verteile mit einer Bürste vorsichtig den entstandenen Schaum auf dem Fleck. Lass das Ganze zwei bis drei Stunden einwirken und wische anschliessend mit etwas Wasser und einer Bürste das Backpulver weg (evt. noch kräftig mit der Bürste nachreiben). Tipp: Mit Backpulver und einer halbierten Zitronenschale kannst du übrigens auch die Scheinwerfer bei deinem Auto wieder zum Strahlen bringen.

 

Glanzmittel im Geschirrspüler

Ausgepresste Zitronen solltest du ab sofort nicht mehr wegwerfen, sondern in die Spülmaschine legen. Denn die Säure der Zitrone beseitigt Kalkablagerungen, lässt Besteck, Gläser und Geschirr in neuem Glanz erstrahlen und sorgt für einen angenehmen Geruch.

 

Gegen schlechte Gerüche

Nicht nur in der Spülmaschine sorgen Zitronen für einen angenehmen Duft. Auch im Kühlschrank können halbierte Zitronenhälfte schlechten Gerüchen den Garaus machen. Mit einer Zitronenschale kannst du übrigens auch stinkende Schuhe wieder auf Vordermann bringen. Einfach über Nacht in die schlecht riechenden Treter legen. Die natürlichen ätherischen Öle der Zitronenschale neutralisieren Gerüche und hinterlassen einen angenehmen Duft.

 

Weissmacher bei Schweissflecken 

Hartnäckige Schweissflecken lassen sich oft nur schwer aus weisser Kleidung entfernen. Als probates Fleckenentfernungsmittel erweist sich hier die Zitrone. Einfach die Schweissflecken mit Zitronensaft einreiben und über Nacht einwirken lassen. Anschliessend in die normale Wäsche geben und der Fleck ist weg.

 

Natürliches Entkalkungsmittel

Auch dem Kalk rückt die Zitronensäure umweltfreundlich zu Leibe. Wer seine Kaffeemaschine von den weissen Flecken befreien möchte, kann Zitronensaft einsetzen: Verwende ca. 250 ml Zitronensaft und lasst circa die Hälfte durch die Maschine laufen. Schalte anschliessend das Gerät für 30 Minuten aus und lass die zweite Hälfte Zitronensaft durchlaufen. Danach sollten drei Durchgänge mit klarem Wasser folgen, bis die Kaffeemaschine wieder voll einsatzfähig und kalkfrei ist.

 

Glanz-Booster

Im Badezimmer und der Küche erweist sich die Zitrone als wunderbares Glanzmittel. Schmutzränder in der Badewanne oder im Waschbecken können ganz einfach mit einer Zitronenschale entfernt werden. Mit Zitronensaft und einem Tuch kannst du ohne grossen Aufwand das Abwaschbecken samt Armaturen und auch einen Spiegel wieder zum Glänzen bringen.

 

Zu gewinnen

Sie presst nicht nur frischen Zitronensaft, sondern ist auch eine weltberühmte und mehrfach preisgekrönte Design-Ikone: die Juicy Salif Zitruspresse von Alessi (erhältlich zum Beispiel bei Bruno Wickart). Mit etwas Glück kannst du hier eine von zwei des Eyecatchers im Wert von je CHF 94.–  gewinnen.

Fülle zur Teilnahme einfach bis spätestens am 9. März 2024 das untenstehende Wettbewerbs-Formular aus und klicke auf „absenden“. Über den Wettbewerb wird keine Korrespondenz geführt und der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Deine Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

 

Ähnliche Artikel

Neue Studien: Diese Alltags-Tipps halten dich jung

Der Alterungsprozess kann zwar nicht gestoppt, aber zumindes...

Mehr

Smarte Pack- und Reisetricks mit Gewinnspiel

In vielen Schweizer Kantonen beginnen nächste Woche die Fr�...

Mehr

Neue Studien: Musik als Wunderwaffe

Zahlreiche aktuelle wissenschaftliche Studien haben sich in ...

Mehr

20 einfache und toptrendige IKEA-Hacks

Um stylische DIY-Projekte umzusetzen, braucht es nicht zwing...

Mehr

Das grosse Comeback von Grossmutters Wickeln

"Gut gewickelt ist halb geheilt": Unter diesem Motto habaen ...

Mehr

8 Tipps: So haben Erkältungen keine Chance

Erkältungen sind ziemlich lästig, lassen sich im Winter ab...

Mehr

Die 30 besten Tricks für den Haushalt

Von den "Life Hacks", den sogenannten Alltagstricks, sind ak...

Mehr

10 clevere und coole Tricks mit Zahnpasta

Zahnpasta sorgt nicht nur für schöne und gesunde Zähne, s...

Mehr

14 smarte Tricks mit Multitalent Alufolie

Alufolie ist in den meisten Haushalten vorzufinden. Meist wi...

Mehr
iStock-143917312.jpg

Detox für dein Zuhause

Der Januar eignet sich perfekt, um das eigene Zuhause einer ...

Mehr