Traumferien auf dem Weingut

Umgeben von Reben und Olivenbäumen relaxen und ein Glas Wein trinken, regionale Köstlichkeiten probieren, abseits der grossen Touristenströme absolute Privatsphäre geniessen, die wunderbare Umgebung erkunden und dabei den Alltag hinter sich lassen: Dies und noch viel mehr kann man beim Mieten eines schicken Ferienhauses inmitten eines Weingebiets. Stilpalast präsentiert zusammen mit PREMIUM SELECTION by e-domizil 10 exklusive Ferienhäuser bei den schönsten Weingütern Europas.
Villa Rignana – Greve, Chianti, Italien

In dieser grosszügigen und exklusiven Villa im Herzen des weltberühmten Chianti-Gebiets, das zu den wichtigsten Weingebieten Italiens zählt, werden sämtliche Erwartungen erfüllt, die man an Toskana-Traumferien nur haben kann. In den alten Gemäuern eines Klosters aus dem XII. Jahrhundert finden sich 9 geschmackvoll eingerichtete Schlafzimmer, der wunderschöne Garten punktet mit einem grossen Swimming-Pool, einem eigenen Tennisplatz sowie einem Bocciafeld. Zum Inventar des Hauses gehören ausserdem Pferde, Hunde, eine Katze, Hühner und Gänse. Ein besonders reizvolles Bilderbuch-Panorama bietet sich dem Feriengast hier im September und Oktober, wenn sich die Weinfelder im herbstlichen Kleid präsentieren und viele Weinfeste stattfinden, auf denen die edlen Tropfen aus der Sangiovese-Traube (die Rebsorte, die den Chianti Classico liefert) probiert werden können. Wer das Chianti-Gebiet besucht, sollte zudem unbedingt Zeit für eine genussvolle Fahrt entlang der traumhaften Via Chiantigiana einplanen.

Belegung: max. 18 Personen
Preis: ab CHF 19’404.– pro Woche
Hier findest du weitere Informationen.

Bilder: e-domizil-premium.ch
Sa Goleta – Binissalem, Mallorca, Spanien

Wer am mallorquinischen Landleben teilnehmen, sich am Wochenmarkt unter die Einheimischen mischen und bei Tapas und Wein die wunderbare Atmosphäre geniessen möchte, ist hier genau richtig. Das charmante Dorfhäuschen im Zentrum der Balearen-Insel lädt zum gemütlichen Verweilen ein, ist aber auch ein idealer Ausgangspunkt, um die Insel zu erkunden und im Binissalem-Weingebiet (mit rund 400 Hektaren Mallorcas grösstes Weingebiet) die vielen neuen Bodegas zu besuchen. Zu Recht darf sich Mallorca als aufstrebende Weininsel betiteln, machen doch vor allem die hervorragenden Rotweine von sich reden. Besonders lohnenswert ist ein Besuch übrigens Ende September, wenn zwei Wochen lang die „La Vendimia“, das grosse Weinfest, mit Weinverkostungen, verschiedenen Aktivitäten etc. gefeiert wird.

Belegung: max. 4 Personen
Preis: ab CHF 784.– pro Woche
Hier findest du weitere Informationen.

Trevibban Lodge – St. Issey, Cornwall, Grossbritannien

Rosamunde-Pilcher-Feeling vom Feinsten: In Cornwall, einer der beliebtesten Ferienregionen Englands, gibt es nicht nur unberührte Landschaften mit saftig grünen Hügeln und eine malerische Küste mit Sandstränden und Felsklippen, sondern tatsächlich auch Weinreben. Umgeben von letzteren sowie Apfelbäumen und Wildnis befindet sich diese stylische Eco-Lodge mit einem gemütlichen Wohn- und Esszimmer, zwei modernen Schlafzimmern sowie einer Gartenterrasse. Interessant: Die noch jungen Weingebiete im Süden Englands konnten sich qualitativ nicht zuletzt auch wegen der Klimaerwärmung stark verbessern. Angebaut werden vorwiegend der Müller-Thurgau und die Schönburger Trauben, aber auch diverse Neuzüchtungen. Das Ergebnis daraus sind leichte und erfrischende Weissweine, süsse und schwere Dessertweine sowie trockene Weine und Schaumweine.

Belegung: max. 4 Personen
Preis: ab CHF 644.– pro Woche
Hier findest du weitere Informationen.

La Bergerie des Vignes – Agay, Côte d’Azur, Frankreich

Leben und die Ferien verbringen wie Gott in Frankreich: Gerade mal 1.5 km vom nächsten Sandstrand entfernt, im Herzen des Weinbaugebiets Côtes de Provence, können Weinliebhaber in einem idyllisch gelegenen Natursteinhaus (ein ehemaliger Schafsstall) das süsse Nichtstun geniessen und den Blick über die Reben der grössten Weinbauregion der Provence schweifen lassen, im hauseigenen Pool planschen, auf der Sonnenterrasse relaxen oder unter der Pergola die feinen Tropfen des 170 ha grossen Weinguts kosten, inmitten welchem sich das traumhafte Feriendomizil befindet. Im Vergleich zu den Touristenmagneten Cannes, Saint-Tropez und Nizza ticken die Uhren im beschaulichen Agay noch etwas langsamer. Genussvolle und entspannte Stunden sind hier also garantiert.

Belegung: max. 8 Personen
Preis: ab CHF 1’578.– pro Woche
Hier findest du weitere Informationen.

Villa Loreto – Costigliole D‘Asti, Asti, Italien

So geht Dolce Vita: Allein schon der 360-Grad-Rundblick auf Costigliole d’Asti mit seinem majestätischen Schloss und auf die Weinberge des herrlichen Piemonts wäre schon eine Reise zu diesem Ferien-Bijou wert. Das stilvoll renovierte Herrenhaus aus dem 19. Jahrhundert weiss jedoch auch mit einem geschmackvollen Interieur (teils Designer-Möbel), drei Terrassen, einem grossen Privatpool, einem überdachten Essplatz sowie einem 5'000 m2 grossen Grundstück zu gefallen. Kostenlos dazu gibt es dank der Südwest-Lage des Anwesens traumhafte Sonnenuntergänge. Den passenden prickelnden Tropfen dazu liefert die Region im südlichen Teil der Hügel des Monferrato gleich selbst, denn die Provinz Asti ist vor allem für ihre Schaumweine bekannt, die auf Grundlage der Rebsorte „Moscato Bianco“ produziert werden.

Belegung: max. 12 Personen
Preis: ab CHF 2’128.– pro Woche
Hier findest du weitere Informationen.