Bild: iStockphoto

Apple Puff Pancake

REZEPT DRUCKEN Einkaufs-liste

Dieser verboten leckere Apfel-Pancake verströmt seinen himmlischen Duft schon, bevor er auf dem Tisch ist. Die fluffige Sünde wird nämlich zusammen mit karamellisierten Zimt-Apfelstückchen im Ofen gebacken. Ob pur mit etwas Puderzucker, klassisch mit Butter und Ahornsirup oder als Dessert-Bombe mit Vanille-Eis: Der Apple Puff Pancake schmeckt mit jeder Begleitung.

Zutaten

2 Personen

  • 2 Äpfel, geschält und in dünne Schnitze geschnitten
  • 50 g Butter
  • 2 EL brauner Zucker
  • etwas Zimt
  • 75 g Mehl
  • Prise Salz
  • 125 ml Milch
  • 2 Eier
  • Prise Vanillezucker
  • je 1/4 TL Backpulver und Natron
  • Puderzucker
  • 2 Äpfel, geschält und in dünne Schnitze geschnitten
  • 50 g Butter
  • 2 EL brauner Zucker
  • etwas Zimt
  • 75 g Mehl
  • Prise Salz
  • 125 ml Milch
  • 2 Eier
  • Prise Vanillezucker
  • je 1/4 TL Backpulver und Natron
  • Puderzucker

Kaufe hier die Zutaten

Siehe CHF Preise und Angebote für 2 Zutaten

Zubereitung

  1. Den Ofen auf 250°C vorheizen.
  2. Die geschälten und geschnittenen Apfelstücke in einer Pfanne mit der Hälfte der Butter für etwa fünf Minuten weich dünsten. Anschliessend mit braunem Zucker und Zimt überstreuen und warten, bis der Zucker flüssig wird. Danach die Pfanne beiseite stellen.
  3. Nun eine schwere (feuerfeste) Metallpfanne oder eine passende Metall-Backform im Ofen etwa 5 Minuten vorheizen.
  4. In dieser Zeit die restliche Zutaten (ohne Butter) in einer Schüssel schaumig schlagen.
  5. Die Metallpfanne (bzw. Metall-Backform) nun aus dem Ofen nehmen und die restliche Butter darin schmelzen lassen. Die angedünsteten Apfelscheiben in die vorgeheizte Metallpfanne geben und den Teig darüber giessen. Den Pfannkuchen im Ofen für ca. 10 Minuten backen, danach die Hitze auf 180°C reduzieren und weitere 10 bis 15 Minuten backen.
  6. In Viertel schneiden, mit etwas Puderzucker bestreuen und mit Butter, Ahornsirup oder Vanille-Eis servieren.

Neueste Rezepte

IMG_7973.JPG

Neuer Apfelkuchen-Traum

Wir wurden für eine Familien-Geburtstagsfeier angefragt, ob...

Mehr

Schlorziflade – Comeback eines köstlichen Klassikers

Im Toggenburg und im Appenzellerland ist der sogenannte Schl...

Mehr

Köstliche Dattelsuppe – der Liebling unserer Gäste

Dieses einmalige Geschmackserlebnis war bislang bei jedem u...

Mehr

Kürbisrisotto mit Mascarpone

Wenn die Tage kürzer werden und die Abende etwas kühler si...

Mehr

Einfach und köstlich: Prinz Williams Lieblingskuchen

An seiner Hochzeit mit Kate liess Prinz William in London ni...

Mehr

Würziger Gemüse-Pasta-Auflauf mit Raclettekäse

Blanchierter Blumenkohl und Brokkoli kann etwas fad schmecke...

Mehr
Alle Rezepte anzeigen
IMG_7973.JPG

Neuer Apfelkuchen-Traum

Wir wurden für eine Familien-Geburtstagsfeier angefragt, ob...

Mehr

Schlorziflade – Comeback eines köstlichen Klassikers

Im Toggenburg und im Appenzellerland ist der sogenannte Schl...

Mehr

Köstliche Dattelsuppe – der Liebling unserer Gäste

Dieses einmalige Geschmackserlebnis war bislang bei jedem u...

Mehr

Kürbisrisotto mit Mascarpone

Wenn die Tage kürzer werden und die Abende etwas kühler si...

Mehr

Einfach und köstlich: Prinz Williams Lieblingskuchen

An seiner Hochzeit mit Kate liess Prinz William in London ni...

Mehr

Würziger Gemüse-Pasta-Auflauf mit Raclettekäse

Blanchierter Blumenkohl und Brokkoli kann etwas fad schmecke...

Mehr

Holländischer Kuchenhit vom Blech

Suchst du einen köstlichen Kuchen für ein Teekränzchen mi...

Mehr

Leckere Herbst-Cookies mit Starpotential

Wir lieben amerikanische Cookies. Diese sind nicht nur sehr ...

Mehr

Einfach & köstlich: Linzer-Blechkuchen als Party-Hit

Blechkuchen sind die perfekte Wahl, wenn viele Gäste erwart...

Mehr

NYC-Hit: Mac n Cheese mit Kürbis

Wunderbar cremig und geschmackvoll: Eine Freundin aus New Yo...

Mehr

Wähle einen Supermarkt

Hier geht’s zum Shop deiner Wahl