Die 3 besten Rhabarber-Kuchen

Wir lieben Rhabarber und haben uns deshalb – jetzt wo das fruchtige Frühlingsgemüse Hochsaison hat – auf die Suche nach köstlichen Kuchen mit dem süss-sauren Fitnessfood gemacht. Gerne präsentieren wir dir hier unsere drei Favoriten, die allesamt von unseren Testessern die Bestnoten erhielten. Viel Spass beim Nachbacken dieser herrlich saftigen Leckereien!
Fruchtige Rhabarber-Tarte
Sauer macht lustig – und im Fall von Rhabarbern erst noch gesund. Denn das säuerliche Frühlingsgemüse enthält viel Kalium, Eisen, Magnesium und Phosphor und ist ausserdem reich an Vitamin K. Also haben wir in der Stilpalast-Backstube ein Rezept kreiert, bei dem den rotgrünen-Stängeln eine Hauptrolle zukommt und das unwiderstehlich lecker schmeckt. Der fruchtig-saftige Kuchentraum ist auch für Backanfänger geeignet. 
Bilder: Stilpalast
Köstliche Erdbeer-Rhabarber-Tarte
Erdbeeren und Rhabarber sind nicht nur bei Konfitüren eine Top-Kombi. Wir haben sie hier in einer himmlisch leckeren Tarte zusammengeführt und sie auf einem Mürbeteig mit etwas Crème Fraîche vereint. Wer mag, kann die fruchtige Köstlichkeit lauwarm mit einer grossen Kugel Vanilleglace servieren. Wie das Eis, wirst auch du beim Geniessen der Tarte dahinschmelzen. 
Rhabarbertarte mit Weincreme und Streusel
Wir lieben diese Rhabarber-Tarte mit leckerer Weincreme und Streusel! Da sie herrlich frisch und fruchtig schmeckt, ist sie der ideale Begleiter für eine Kaffeerunde an einem warmen Frühlings- bzw. Sommertag. Frischen Rhabarber gibt es übrigens leider nur für kurze Zeit. Grosse Lebensmittelgeschäfte bieten dieses gesunde Frühlingsgemüse mit Fruchtgeschmack aber zum Glück auch tiefgefroren an. 
Bild: @ Stilpalast