Gefülltes Partybrot

Dieses wunderbar knusprige Brot mit einer schmackhaften Füllung aus Frischkäse und Rohschinken ist eine Freude für jeden Gaumen. Das Partybrot ist denkbar einfach und rasch zuzubereiten und damit auch ein idealer Last-Minute-Snack bei Überraschungsgästen.
Bild: © Stilpalast

Zutaten

ca. 10 Stück
Zutaten: 
  • 1 Frischback-Pagnolbrot od. -Baguette
  • 200 g Kräuter-Frischkäse (z.B. Philadelphia)
  • ca. 60 g Rohschinken, in dünne Streifen geschnitten
  • 2 EL Halbrahm (Sahne)
Zubereitung 
  1. Den Ofen auf 220 °C vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  2. Das Frischbackbrot nach Packungsanleitung knusprig backen. Herausnehmen und abkühlen lassen. Die Ecken abschneiden und das Brot aushöhlen.
  3. Das weiche Brot in eine Schüssel geben und gut mit dem Frischkäse, Halbrahm und den Rohschinkenstreifen vermengen. Die Masse ins Brot füllen und für ca. 30 Minuten kaltstellen.
  4. In Scheiben schneiden und servieren.