Knusperbrötchen mit Weichkäse

Diese knusprigen Schnittchen sind im Nu hergestellt und bieten dem Gaumen eine wundervolle Geschmacksexplosion. Die Kombi mit der süssen Konfitüre, dem pikanten Weichkäse und dem leicht bitteren Rucola ist eine echte Wucht. 
Bild: Stilpalast

Zutaten

4 Personen
Zutaten: 
  • 8 Scheiben von einem Vollkorn-Baguette (oder Pagnolbrot)
  • Olivenöl zum Beträufeln der Brotscheiben
  • 4 Scheiben Brie oder Camembert
  • 1 EL Beeren-Konfitüre nach Wahl
  • 1 kl. Handvoll Rucola, gewaschen
  • Meersalz und Pfeffer aus der Mühle
Zubereitung 
  1. Den Ofen auf 200 °C vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  2. Die Brotscheiben halbieren und mit dem Olivenöl beträufeln. Ganz leicht salzen und in der Ofenmitte während ca. 6 Minuten knusprig backen.
  3. Herausnehmen und ganz leicht abkühlen lassen. Mit etwas Rucola und einem kleinen Stück Weichkäse belegen. Mit je zwei Tupfen Beerenkonfitüre dekorieren und ganz leicht pfeffern. Lauwarm oder kalt servieren.