Originelle Blitzdesserts mit Glace

Du planst eine Sommerparty und erwartest bis zu einem Dutzend Gäste? Kein Problem! Wir zeigen dir originelle und überaus leckere Dessert-Rezepte mit Glace, die deine Gäste dahinschmelzen lassen und dich zur grossen Partyqueen krönen. Und das Beste: die maximale Zubereitungsdauer der süssen Verführungen liegt bei 20 Minuten.
Exotische Eisparade
Der Hit in heissen Party-Nächten: Verschiedene bunte Eiskugeln, die hübsch in ausgehöhlten Ananashälften serviert werden.
Bild: spaaz.de
After-Eight-Basket
Ein einfaches und leckeres Dessert mit Wow-Effekt, dessen Zubereitung denkbar simpel ist: Eine Kugel Eis auf einen Teller geben und rundherum vier After-Eight-Täfelchen platzieren. Mit einer Beere dekorieren und ganz leicht mit Puderzucker bestreuen – fertig ist der Gaumen- und Augenschmaus!
Bild: Pinterest
Orangentraum
Glace mit einer Schlagrahmhaube und einigen Beeren kannst du auch originell in einer ausgehöhlten Orange (mit Deckel) servieren. 
Bild: Pinterest @Finding Zest
Schoko-Eis-Bombe
Wetten, dass deine Gäste bei dieser Eiscreme-Schoko-Variation staunen werden? Die Schokoladen-Servierschale kannst du mithilfe von kleinen Ballons herstellen. Blase diese leicht auf, bis sie eine runde Form haben und tauche sie in geschmolzene Schokolade. Hierfür verwendest du am besten Kuchenglasur oder Schokolade, die du über dem Wasserbad schmelzen lässt. Lege die Ballons anschliessend auf ein Tablett, das du mit Backpapier belegt hast und stelle das Ganze in den Kühlschrank. Sobald die Schokolade hart geworden ist, kannst du die Ballons mit einer Nadel oder einem anderen spitzen Gegenstand zum Platzen bringen und aus der Schokoschale entfernen. Anschliessend den süssen Behälter nach Belieben mit Eiscreme, Schlagrahm (Sahne) und Früchten befüllen und mit etwas Puderzucker bestäuben.
Bild: Pinterest
Frozen Blitz-Torte

Dieser Dessert-Hit sieht aufwendig aus, ist aber mega einfach herzustellen. Für die hübsche Frozen-Torte mit einer verboten leckeren Früchtecrème musst du nämlich nicht einmal den Ofen einschalten. Hier geht's zum Blitzrezept. 

Heisse Liebe für Grillparty
Die Nachspeise mit kaltem Eis, das mit Himbeeren übergossen wird, ist unter dem Namen "Heisse Liebe" bekannt und ein echter Klassiker. Im Sommer empfehlen wir bei einer Grillparty die Variante mit gebratenen Pfirsichen- oder Nektarinenhälften, die mit einer Kugel Vanilleeis und evt. einem Schuss Ahornsirup oder flüssiger Schokolade übergossen wird. Anstatt auf dem Grill können die Fruchthälften natürlich auch in einer Pfanne gebraten werden. Hierfür 2 EL Butter in die Bratpfanne geben, schmelzen lassen und darin die Pfirsich- oder Nektarinenhälften auf beiden Seiten ca. 2 bis 3 Minuten anbraten.
Bild: Getty Images
Maltesers-Eistorte
Simpel und trotzdem so gut: Diese Blitz-Eistorte mit einem Boden aus Cantuccini-Keksen und mit Maltesers-Vanilleeis vermochte alle unsere kleinen und grossen Testesser(-innen) zu begeistern. Statt "gecrunchte" Maltesers können auch M&M's verwendet werden.
Bild: Stilpalast
Eiscreme-Sandwiches

Ein echter Leckerbissen mit Suchtpotential stellen auch diese Eiscreme-Sandwiches dar. Du kannst die Kekse fertig kaufen oder auch selber backen. Ein leckeres Rezept für Chocolate Chips Cookies findest du hier.

Bild: Getty Images
Glace-Traum im Glas
Topbewertungen gibt es von unseren Gästen jeweils auch für diesen Leckerbissen im Glas. Zerbrösle zwei Kekse nach Wahl ins Glas, gib Eiscreme dazu und kröne das Ganze mit etwas Schlagrahm, Früchtepüree, ganzen Früchten und frischen Pfefferminzblättern. 
Bild: Getty Images
Smiley-Eisparade
Zum Schluss noch eine Eisdessert-Idee, bei der du mit wenigen Handgriffen eine grosse Wirkung erzielst. Die Smileys-Zeichnungen kannst du mit einer Stricknadel oder einem Grillspiesschen anbringen. Wetten, dass du damit deinen Gästen ein Lächeln ins Gesicht zauberst?
Bild: Getty Images