Pikante Jakobsmuscheln

Eine sehr edle und feine Kombi für Liebhaber von Meeresfrüchten. Diese kleinen Spiesse sind ruckzuck gemacht und gelingen übrigens auch sehr gut mit Fleischstückchen (Schwein, Poulet). 
Bild: Stilpalast

Zutaten

12 Minispiesse
Zutaten: 
  • 12 Jakobsmuschelnüsschen (frisch oder aufgetaut)
  • 120 g Salami (klein) oder milde Chorizo
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 EL Orangensaft
  • Pfeffer und Salz aus der Mühle

 

Zubereitung 
  1. Die Jakobsmuscheln zuerst mit Küchenpapier trocken tupfen. Danach in die Öl-Orangenmischung einlegen.
  2. Den Salami oder die Chorizo in 24 feine Scheiben schneiden.
  3. Je eine Jakobsmuschel mit zwei Trockenwurst-Scheiben auf kleine Spiesse stecken.
  4. In einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Spiesschen je eine Minute lang auf allen Seiten anbraten. Mit Pfeffer und ganz wenig Salz würzen und servieren.