Schoggi-Banane vom Grill

Diese gegrillte Schlemmerei glänzt zwar nicht mit ihrer Optik, überzeugt aber vollends mit ihrem unvergleichlichen Geschmack. Wer sowohl Bananen als auch Schokolade liebt, der wird für dieses unkomplizierte Blitz-Dessert, das heiss direkt vom Grill serviert wird, durchs Feuer gehen. 
Bild: © Stilpalast

Zutaten

4 Personen
Zutaten: 
  • 4 genussreife Bananen
  • 100 bis 150 g dunkle Schokolade, je nach Grösse der Bananen
  • 4 TL Honig
  • evt. Vanille-Eis (nach Belieben)
Zubereitung 
  1. Bananen auf die Arbeitsfläche legen und mit einem scharfen Rüstmesser längs von oben nach unten eine etwa 5 mm dicke Kerbe aus der Schale schneiden.
  2. Die Schokoladen-Täfelchen alle auseinander brechen und pro Banane ca. 6-7 Schokoladenstücke (je nach Länge der Banane) quer in die Kerbe stecken. 
  3. Die vorbereiteten Bananen nun mit je einem TL Honig beträufeln und in Alufolie einpacken (die Folie zu einem kleinen "Schiffchen" formen, sodass die Öffnung oben offen ist). 
  4. Die Schoggi-Bananen nun für ca. 15 Minuten grillen (die Bananenschale wird dabei schwarz, dies ist normal) und anschliessend warm direkt aus der Schale löffeln. 

Tipp: Falls du dunkle Schokolade nicht magst, kannst du das Rezept auch mit deiner Lieblings-Schokolade ausprobieren (z.B. cremige Milchschokolade). Perfekt dazu passt eine Kugel Vanilleeis.