Tomaten-Käse-Tartelettes

Diese Tartelettes mit süssen Tomaten und Pesto sind ein echtes Geschmackserlebnis. Wir kaufen aus Zeitgründen jeweils eine Fertigpesto, sie kann aber auch selbst gemacht werden. Hier findest du ein Rezept. 

Bild: Stilpalast

Zutaten

12 Tartelettes
Zutaten: 
  • 2 Rollen Fertig-Blätterteig
  • 4 EL feiner Zucker
  • 3 TL Balsamicoessig
  • 400 g gut gereifte Kirschtomaten
  • 50 g frisch geriebener Parmesan
  • 2 EL Pesto
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
Zubereitung 
  1. Den Backofen auf 200°C vorheizen.
  2. In einer Gratinform die Kirschtomaten nebeneinander verteilen.
  3. Den Zucker darüberstreuen und alles mit Balsamico beträufeln. In der Ofenmitte ca. 5 Minuten rösten.
  4. Mit einem Glas zwölf Kreise ausstechen. 
  5. Zwölf Tartelettesformen oder ein Muffinblech ausbuttern und mit den Blätterteig-Kreisen belegen.
  6. Die Tomaten aus der Gratinform nehmen und je vier gratinierte Tomaten auf den Blätterteig legen. Mit dem Zucker-Balsamico-Sirup aus der Gratinform beträufeln.
  7. Etwas Parmesan darüberstreuen. Mit Pfeffer und Salz würzen.
  8. In der Ofenmitte ca. 15 Minuten backen. Anschliessend rausnehmen und in die Mitte der Tartelettes jeweils einen kleinen Tupfer Pesto geben. Sofort servieren.